Windows 10 – Defender mit Malwarebytes

Windows 10 – Defender mit Malwarebytes
4.9 (97.75%) 71 votes

Löse Windows 10 – Defender mit Malwarebytes mit diesen Schritten einfach selbst:

Wunderschönen guten Abend,

ich werfe mal folgende Frage in die Runde:

Derzeit nutze ich Windows 10 mit dem integrierten Windows Defender. Dieser hat ja auch seid Windows 10 ordentlich an Funktionalität und Sicherheit drauf gelegt, sodass viele sich drum streiten ob ein zusätzliches AV Programm überhaupt nötigt bzw. zu empfehlen ist.


Meine Frage richtet sich jetzt speziell an Malwarebytes. Kann man dieses ohne weiteres Bedenken dazu nutzten und gibt es da Konflikte? Wie ist euer Stand vom AV Schutz?

[url]/downloads/sicherheit/antimalware/malwarebytes/[/url]


Nico

Wie löse ich das Problem?
Windows Defender Probleme mit 3rd Party Virenscanner (Malwarebytes)
Windows 10 Online Features Funktionieren nicht mehr (Store,Email usw)
Anti Malware Malwarebytes / Defender
Malwarebytes deinstalliert damit ich Window Defender aktivieren konnte
Defender geht gar nicht
Anti Malware Malwarebytes / Defender
Malwarebytes kann man ab und an einmal separat drüber laufen lassen. Aber notwendig ist es nicht unbedingt.

Der Defender bringt bietet den Schutz auch an.

Siehe auch:https://www.deskmodder.de/blog/2015/11/26/windows-defender-auch-mit-malware-schutz/

Sicherheit: Windows Defender sucht ab 13143 Elementen nicht mehr weiter
Defender bleibt unverändert. Nur mal einen manuellen Scan mit Malwarebytes durchführen ohne etwas an Defender zu ändern!

[gelöst] Suche vernünftiges Antivirenprogramm
Der Defender in Win 10 reicht vollkommen aus. Den kannst du hiermit noch etwas verschärfen.
Windows mit verstecktem Adware-Killer
Dann ab und zu noch den Malwarebytes Anti-Malware drüberlaufen lassen, und du bist auf der sicheren Seite.
Du kannst zusätzlich noch den Malwarebytes Anti-Ransomware , und den Malwarebytes Malwarebytes Anti-Exploit installieren.

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 – Defender mit MalwarebytesEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 – Defender mit Malwarebytes bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows 10 – Defender mit Malwarebytes beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 – Defender mit Malwarebytes) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 – Defender mit Malwarebytes wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 – Defender mit MalwarebytesProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 – Defender mit Malwarebytes vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Datenträger 90% durch Systemspeicher u. komprimierter Speicher Hallo ich wollte mal fragen was da eigentlich los ist, ich sehe das meine Festplatte die ganze Zeit arbeitet und das nur wenn ich online schaue. Im Task Manager schaute ich nach was das seien kann, das Resultat war Systemspeicher und komprimierter Speicher auf über 90 %. Ich weiß das […]
  • Festplatte aktiv: Windows 7 freeze Folgender Rechner: AMD S939 X2 4200+ ()2x 2,2 Ghz) 4 GB Ram (4x 1GB) Siemens D2030 Sis761 Mainboard OnBoard Grafik mit Standard VGA Treiber (SiS Treiber Setup bricht mit ab: „Cannot find a suitable package to install.“) Windows 7 x64 Wenn die Festplatte stark benutzt wird, z.B. viele […]
  • Win 10 Papierkorb alternative Hallo, habe früher bein Win 7 immer minibin genutzt echt geiles programm, leider gibt es das nicht mehr für win 10. Kennt jemand eine alternative. gruß Wie löse ich das Problem? ich wollte im Win 10 den Papierkorb leerenPapierkorb unauffindbarexterne […]
  • Profilbild Wie gelingtes, ein eigenes Bild für die Kontoeinstellung zu installieren? Danke im Voraus Wie löse ich das Problem? Kein ProfilbildProfilbilderProfilbildWindows 10 - "Fehler Profilbild - Fehler beim Festlegen des Profilbildes. Wiederholen Sie...Windows 10 Anmeldebildschirm […]
Weiteres  Bluescreen: KERNEL DATA INPAGE ERROR; STOP: 0x0000007A