Microsoft Patches killen Systeme

Microsoft Patches killen Systeme
4.9 (97.7%) 61 votes

Folgendes Problem Microsoft Patches killen Systeme kann relativ einfach gelöst werden:

Hallo

mit dem letzten Patchday wurden 2 Updates in Umlauf gebracht welche ein funktionierendes System zerschießen

Im Betrieb hat es schon einen PC gegrillt.
Meiner hat zwar das Update installiert, jedoch vor dem üblichen Neustart gab es auch mal einen BSOD und erst dann lief alles durch

Es betrifft vorerst nur Businesskunden aber kann ja sein dass jemand solcheKeys auch privat hat

http://winfuture.mobi/news/100060

Wie löse ich das Problem?
Microsoft – WPD – 2/22/2016 12:00:00 AM – 5.2.5326.4762
Aktuelle Probleme bei Windows 10-Patches: So rettet man die Systeme
Microsoft – WPD – 2/22/2016 12:00:00 AM – 5.2.5326.4762
Microsofts Chromebook-Killer: Hardware-Anforderungen für CloudBooks
Aktuelle Probleme bei Windows 10-Patches: So rettet man die Systeme
Reservierung Windows 10 Final
Im Task-Manager den Prozess GWX.exe killen und danach den Patch KB3035583 deinstallieren. ^^

Update Installation fehlgeschlagen
Hallo Alpha1,
danke für Deine Antwort.
Win Explorer auf Standard–Problem bleibt
Die KB-Nr sind im Updateverlauf n i c h t zu sehen
Hier die Liste der nichtinstallierbaren Updates:
verborgener Text: Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 3.5.1 unter Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1 für x64-basierte Systeme (KB2898857)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 3.5.1 unter Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1 für x64-basierte Systeme (KB2911501)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 3.5.1 unter Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1 für x64-basierte Systeme (KB2931356)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 4.5 und 4.5.1 unter Windows 7, Vista, Server 2008, Server 2008 R2 x64 (KB2931368)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 4.5.1 unter Windows 7, Vista, Server 2008 und Server 2008 R2 für x64-basierte Systeme (KB2898869)


Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 4.5.1 unter Windows 7, Vista, Server 2008 und Server 2008 R2 für x64-basierte Systeme (KB2901126)

Weiteres  Bester Werbeblocker für Chrome

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2862330)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2871997)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2912390)


Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2922229)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2926765)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2939576)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2957189)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2957503)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2957509)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2961072)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2965788)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2971850)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2972280)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2973201)

Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2973351)

Update für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2929733)

Wobei ich mich zu erinnern glaube,das .NetFramework 4.0 bei der installation von Office 2010 installiert wurde.

Mit netten Grüssen

itzenplitz

Update KB4073290, wofür ist das?
Wieso sollte es Probleme geben? Das Update behebt nur einen Fehler bei AMD-Systemen, die intelspezifischen Dateien, Funktionen usw. werden nicht verändert. Auf Systemen mit Intelprozessor erhöht sich also nur die Versionsnummer. Microsoft wird .194 auch auf Intel-Systemen getestet haben, denn spätestens mit dem nächsten regulären kumulativen Update werden die Änderungen aus .194 an alle Systeme ausgeliefert.

Rechner auf Malware untersuchen

Microsoft Patches killen SystemeEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Microsoft Patches killen Systeme bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  NVIDEA 397.31 GeForce-Treiber verursacht bei einigen Usern eine PC-Reset Schleife!

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Microsoft Patches killen Systeme beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Microsoft Patches killen Systeme) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Microsoft Patches killen Systeme wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Microsoft Patches killen SystemeProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Microsoft Patches killen Systeme vorzubeugen.

Weiteres  Windows-Backup: Systemabbild wiederherstellen - Fehler

Weiterführende Themen

  • Domänen Rechner? [quote] Zitat von SoDaTierchen [url]showthread.php?p=20961367#post20961367" rel="nofollow"> Wie löse ich das Problem? Domäne ändernZeitsynchronisation in DomäneDomänen Mitglied hat Datumsverschiebung in die Zukunft ausserhalb der DomäneWindows 10 Domäne HILFE!Nach Anmeldung an […]
  • SQL Server 2005 Update Hallo, gerade habe ich festgestellt, dass das Haltbarkeitsdatum für das Programm SQL Server 2005 am 12. April 2016 abgelaufen ist. Ist das Update kostenpflichtig? Wenn nein, warum wurde das Update nicht automatisch installiert? Ist das Programm wichtig? Besten Dank für eure […]
  • Festplatte aktiv: Windows 7 freeze Folgender Rechner: AMD S939 X2 4200+ ()2x 2,2 Ghz) 4 GB Ram (4x 1GB) Siemens D2030 Sis761 Mainboard OnBoard Grafik mit Standard VGA Treiber (SiS Treiber Setup bricht mit ab: „Cannot find a suitable package to install.“) Windows 7 x64 Wenn die Festplatte stark benutzt wird, z.B. viele […]
  • Windows 10 Taskleiste konfigurieren Hallo, ich möchte gerne die Windows 10 Taskleiste so konfigurieren 1) keine Gruppierung UND keine Beschriftung mehr 2) eine zweite Taskleiste generieren, wo sich jeweils nur ein Programm befindet, welches bereits mehrmach geöffnet ist (keine Gruppierung keine Beschriftung). 3) […]