Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt?

Folgendes Problem Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt? kann relativ einfach gelöst werden:

Leider konnte ich unter der Suche und auch im Netz keine Erklärung oder Lösung für mein Problem finden.

Es handelt sich um ein Aspire One 150X. Bis heute lief XP ohne Probleme und besonders auch ohne jeweilige Grafikfehler.

Da ich nun eine Windows 7 bekam habe ich diese auch direkt per USB Stick installiert.

Jedoch schon während der Installation trat folgenden Fehler auf wie es auf beiden Fotos zu sehen ist.

Die Bildschirmauflösung ****** nur noch 600 x …. . Auf der rechten Seite ist ein schwarzer Balken zusehen und unten wird ein Teil des oberen Bildschirminhaltes gespiegelt dargestellt.
Es lies sich auch keine größere Auflösung einstellen in der Systemsteuerung.

Auch die aktuellsten Treiber von Intel konnten den Fehler nicht beheben. Da dieser Fehler aber auch schon beim Booten und auch bei der Anzeige des Bios auftraten, zog ich ein Bios Update in betracht.

Die alte Bios Version war 3015 und die aktuelle laut Acer Homepage 3010.

Darauf hin habe ich das Bios auf 3010 geflasht und das Problem schien behoben.

Jedoch nach dem ich das Netbook heute Abend wieder aufklappte und anschaltete trat das Problem wieder auf.


Netbook ausgeschaltet Deckel auf und zu gemacht und wieder eingeschaltet, siehe da die Anzeige wird wieder normal dargestellt.

Nun meine Frage hatte jemand mal ähnliche Probleme? Wäre wohl ein großer Zufall wenn eine Hardware defekt am Scharnier und damit an der Datenleitung zum Bildschirm genau zu dem Zeitpunkt auftritt wo man ein neues Betriebssystem installiert.
Hat ein Betriebssystem auch schon beim Booten einen Einfluss auf die Biosanzeige also die Auflösung des Startbildschirmes?

Das Bios habe ich über Windows geflasht, ich weiß es wäre besser gewesen über ein DOS zu booten und darüber zu geflashten.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?


Ach so noch am Rande es handelt sich bei der Grafikkarte um den 945Express Set von Intel.

Ich bedanke mich schon in voraus für jede Nette Antwort

Ghost1918

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt? bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bildschirmauflösung Fehlerhaft – Netbook defekt? vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Beim Booten schwarzer Bildschirm + kein Bios vor paar tagen hatte ich ausversehen 2mal win7 installiert. Win7 war auf D: installiert, daraufhin wollte ich c: formatieren. nachdem ich das gemacht habe und mein netbook neugestartet hab kam nur ein schwarzer bildschirm mit einen blinkenden weißen pfeil. ich kann weder was eintippen […]
  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Windows 7 friert nach wenigen Minuten ein ich könnte etwas Hilfe bei der Lokalisation eines Laptop Problems brauchen. Wie der Titel schon verrät, friert Windows 7 nach kurzer Zeit ein, egal ob Anwendungen gestartet wurden oder nicht. Das Bild bleibt unverändert, jedoch reagiert der Laptop nur noch auf das lange drücken des […]
  • Bluescreen auswerten ich bekomme seit meiner Aufrüstung zahlreiche Bluescreens. Analysiert habe ich es mit dem Programm BlueScreenView und es liegt an der Datei "dxgkrnl.sys". Ich hab nun vor 2 Wochen meinen Pc aufgerüstet von einem i5 3450 auf einen i7 3770k und ein neues Netzteil von BeQuiet, […]
Weiteres  PC bleibt immer wieder mit Bluescreen stehen