DBAN nicht bootbar WIN 10

Wer Probleme hat mit DBAN nicht bootbar WIN 10 sollte das lesen:

Hallo, ich verzweifle noch.
Ich möchte meinen Medion All-in-one PC verkaufen und vorher natürlich die Festplatte sicher löschen.
Ich versuche seit zwei Tagen eine Lösung zu finden wie ich einen USB Stick mit DBAN bootbar bekomme.
Ich halte ich an die Anleitungen, erstelle einen bootbaren USB Stick mit der DBAN ISO, aber mein Rechner will nicht darüber booten.
Ich habe im BIOS natürlich eingestellt, das der USB Stick zuerst gewählt wird. Ich habe es auch schon über Ubuntu versucht, erbootet einfach nicht.
Könnt Ihr mir irgendwie einen Tipp geben ?

Besten Dank.
Mike

Wie löse ich das Problem?
Bootbarer USB-Stick wird von Win-Explorer nicht erkannt, Formatieung
Bootbarer USB-Stick wird von Win-Explorer nicht erkannt, Formatieung
Original-USB-Stick mit Windows 10 Home wird nicht als bootbares Medium erkannt
Windows 10 Pro in einer Bootbaren VDHX und in Hyper-V betreiben – Aktivierung wird immer…
Werkeinstellung
Frage: Festplatte unlesbar/wiederherstellbar machen?
Geht mit vielen guten Tools, die man von bootbarer CD oder bootbarem Stick laufen lassen kann – Eraser, Dban, CBL Datenshredder etc……..gute Übersicht hier
http://www.wintotal.de/softwarearchiv/?rb=2057

Windows 10 abgestürzt
Funktioniert der PC nun wieder? Ein Absturz ist nicht so tragisch. Oder passiert der Absturz beim Versuch des Installierens von dem selbst hergestellten bootbaren Datenträger (also selbst gebrannte DVD oder der selbst erstellte bootbare USB-Stick mit dem
offiziellen MS Win 10 Image)?

Mit miau verbleibt Elli

Bootbarer USB-Stick wird von Win-Explorer nicht erkannt, Formatieung
wolfbrig:

Geht da was über die Systemsteuerung? Oder, wenn über ein Tool, –> über welches?

Weiteres  Wie Ordner nicht freigeben? Funktioniert nicht

diskpart starten

lis dis


Da sollte der Stick angezeigt werden.

sel dis x (x= Nummer)

cle

cre par pri


for quick fs=ntfs

assign letter=x

Ansonsten wirf das Ding weg.

Rechner auf Malware untersuchen

DBAN nicht bootbar WIN 10Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und DBAN nicht bootbar WIN 10 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

DBAN nicht bootbar WIN 10 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für DBAN nicht bootbar WIN 10) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Edge, keine Adresseingabe möglich

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei DBAN nicht bootbar WIN 10 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo DBAN nicht bootbar WIN 10Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie DBAN nicht bootbar WIN 10 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • windows 10 – hyper v funktioniert nicht Hallo und Servus, habe folgendes Problem. auf meinem Windows 10 funktioniert "Hyper V" nicht. Kann zum Beispiel "Virtual Box" nicht nutzen. Habe mir vor kurzer Zeit ein "Ryzen" System angeschaft ( Ryzen 5 1600X, 8 MB RAM, Gigabyte AB350 Gaming […]
  • Windows und Ubuntu in VMware virtualisieren Hallo *:) Für ein Projekt in meiner Berufsschule müssen wir eine VM mit VMware erstellen, in der Windows 10 und Ubuntu parallel als Dualboot laufen. Die Partitionen sollen eingangs mit GParted partitioniert werden. Dafür habe ich jeweils eine im NTFS- und EXT4-Format […]
  • Hyper-V Windows 7 und Rome Total War Gold Hallo Leute, ich habe auf meinem Windows 10 Pro Rechner mit Intel Core I5, 2 mal 256 GB SSD und 12 GB DDR3 RAM, einen Hyper-V Maschine mit Windows 7 für ältere Spiele laufen. Mein Normales CD Laufwerk ist verbunden. Ich lege ein Game ein, es wird im Virtuellen PC angezeigt, […]
  • Windows 10 Pro Dann antwortet jetzt mal das Mädel aus dem Moderatoren-Team Freut mich, das es jetzt läuft. Wie bist Du darauf gekommen? Gib' bitte die Quelle an! Liebe Grüße Sabine Wie löse ich das Problem? Windows 10 Home upgraden auf Windows 10 Pro mit Windows 7 Pro Keywarum wird aus […]
Weiteres  Wakeup für Updates unterbinden