Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen

Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen
4.9 (98%) 100 vote[s]

Anleitung um Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen zu beheben geht so:

Seit dem ich Windows 10 in der aktuellsten Version installiere häufen sich die Bluescreens.

Bluescreenviewer : FLTMGR.SYS

Bug Check Code : 0x000001c6

Adresse : FLTMGR.SYS+69da


Crash Adress : ntoskrnl.exe+1640e0

Neuinstallation wie gesagt , RAM wurde schon getetstet ohne fehler.

Verwendet wird eine SAMSUNG EVO 850 SSD ebenfalls fehlerfrei.

Weiss jemand woran das liegt , was ist bloss mit windows seit dem update los?

Wie löse ich das Problem?
BSOD unregelmäßig fileinfo.sys FLTMGR.SYS ntoskrnl.exe
Windows 10 ntoskrnl.exe Bluescreen
BSOD unregelmäßig fileinfo.sys FLTMGR.SYS ntoskrnl.exe
Bluscreen Errors mal wieder ?!
Ständige Bluescreens
[gelöst] Bluescreens seit Wochen, Neuinstallation nicht möglich
Hallo Community

Ich habe seit Ende November einen neuen PC, Windows 10 64-bit. Seit rund 4 Wochen kriege ich Bluescreens, meiner Ansicht nach zufällig. Oft beim booten oder beim herunterfahren, manchmal aber auch mitten in der Arbeit oder während der PC unbenutzt ist. Habe schon Memtest durchlaufen lassen, jeden der beiden Ramsticks einzeln probiert, Grafikkarte ausgebaut und ohne versucht, alle Festplatten abgehängt und mit einer leeren HDD und Installationsmedium versucht, gibt mir jedoch kurz nach der Auswahl der Sprache Bluescreens im Loop. Gestern erst war es mir nicht einmal möglich überhaupt zum Login zu kommen, über eine Stunde von Restarts und Versuchen. Manchmal läuft er jedoch stundenlang einwandfrei.

Einige Bluescreens habe ich rausgeschrieben:

verborgener Text: INTERRUPT EXCEPTION NOT HANDLED

SYSTEM SERVICE EXCEPTION

KMODE EXCEPTION NOT HANDLED

SYSTEM THREAD EXCEPTION NOT HANDLED – CI.dll

IRQL NOT LESS OR EQUAL

DRIVER VERIFIER DETECTED VIOLATION

DRIVER IRQL NOT LESS OR EQUAL – storport.sys

ATTEMPTED WRITE TO READONLY MEMORY

SYSTEM SERVICE EXCEPTION – FTLMGR.SYS

SYSTEM SERVICE EXCEPTION – win32kbase.sys

KMODE EXCEPTION NOT HANDLED – NTFS.sys

WHEA UNCORRECTABLE ERROR

PAGE FAULT IN NONPAGED AREA – FLTMGR.SYS

PAGE FAULT IN NONPAGED AREA – Ntfs.sys

ATTEMPTED EXECUTE OF NOEXECUTE MEMORY

KERNEL SECURITY CHECK FAILURE

CRITICAL PROCESS DIED

IRQL NOT LESS OR EQUAL & WHEA UNCORRECTABLE ERROR sind die häufigsten Bluescreens.

Das BIOS habe ich schon mit allen 3 verfügbaren Versionen versucht zu flashen, Optionen im BIOS durchprobiert wie CPU Taktung, RAM Einstellungen, etc. Auch Temperaturen sind nicht die Ursache, nichts war über 60°C. Auch kamen die Bluescreens wenn der PC 24h gar nicht an war.

Oft schreibt er gar kein Speicherabbild, ich konnte jedoch einige mit dem Bluescreenviewer auswerten und ntoskrnl.exe häufig als rote Zeile identifizieren.

Meine Spezifikationen, falls sie etwas zur Lösung beitragen: i7-8700k, ASUS Strix 1080ti, Corsair 3000Mhz 32GB RAM, MSI Z370 Gaming M5.

Grüsse

BSOD unregelmäßig fileinfo.sys FLTMGR.SYS ntoskrnl.exe
Hallo liebe Community,

Ich kämpfe seit geraumer Zeit mit willkürlichen Systemabstürzen bzw Bluescreens. Ich hab mir zu diesem Zweck ein Tool besorgt um Bluescreens “auszuwerten”. Demnach sind die BSOD auf fileinfo.sys FLTMGR.SYS und ntoskrnl.exe zurückzuführen. Achja ich benutze
Windows 10

Hardware:

AMD Phenom II 965

10 GB Ram DDR3


Geforce 660

Anbei ein Screenshot von der Minidump

http://imgur.com/F71OlRS

Vielen dank im Vorraus!

MfG

Bluscreen Errors mal wieder ?!
Hallo Liebe Community ich hatte schon mal einen Post zu Bluescreens allerdings wurde da noch keine lösung gefunden. Das Problem ist schlimmer geworden und Bluescreens werden häufiger. zu meinem System : Win 10 , GtX 1060, 8gb ram,
AMD FX Blackseries 8x 4ghz, Treiber sind soweit alle aktuell und ich weiß nicht mehr weiter…

Anbei die letzten mit BlueSreenView aufgezeichten Crashes / minidumps hoffe mir kann da wer weiter helfen.

Gruß Jonas

021418-7640-01.dmp 14.02.2018 09:54:09 IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL 0x0000000a 00004080`00002005 00000000`0000000e 00000000`00000000 fffff801`a44ecc86 nvlddmkm.sys nvlddmkm.sys+75faa8 x64
ntoskrnl.exe+1756e0 C:\WINDOWS\Minidump\021418-7640-01.dmp 8 15 16299 936.996 14.02.2018 09:55:05

021418-7609-01.dmp 14.02.2018 09:47:50 DRIVER_OVERRAN_STACK_BUFFER 0x000000f7 63631692`54d16710 00004796`d85e6d27 ffffb869`27a192d8 00000000`00000000 FLTMGR.SYS FLTMGR.SYS+6de2 x64 ntoskrnl.exe+1756e0
C:\WINDOWS\Minidump\021418-7609-01.dmp 8 15 16299 1.653.332 14.02.2018 09:49:10

021418-5046-01.dmp 14.02.2018 01:12:09 0x00000139 00000000`00000004 ffff8880`54df4ce0 ffff8880`54df4c38 00000000`00000000 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+1756e0 x64 ntoskrnl.exe+1756e0 C:\WINDOWS\Minidump\021418-5046-01.dmp
8 15 16299 861.564 14.02.2018 01:18:10

021418-7890-01.dmp 14.02.2018 01:09:56 DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL 0x000000d1 00000001`00000017 00000000`00000002 00000000`00000000 fffff80e`6e1814a9 bdfwfpf.sys bdfwfpf.sys+14a9 x64 ntoskrnl.exe+1756e0
C:\WINDOWS\Minidump\021418-7890-01.dmp 8 15 16299 912.492 14.02.2018 01:11:02

021418-8578-01.dmp 14.02.2018 01:07:32 DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL 0x000000d1 ffff9701`00000000 00000000`000000ff 00000000`00000000 ffff9701`00000000 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+1756e0 x64 ntoskrnl.exe+1756e0
C:\WINDOWS\Minidump\021418-8578-01.dmp 8 15 16299 939.044 14.02.2018 01:08:53

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE BluescreenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE BluescreenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 Neuinstallation FLTMGR.SYS NTFS.SYS NTOSKRNL.EXE Bluescreen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Bluescreen 0x0a, 0x50, 0x1a, 0x19, 0x24 Freunde, mein PC leidet unter Bluescreens ich weiß aber nicht woran es liegt. Fest steht das es an der Hardware liegt. Mein PC: Prozessor: Intel® Core™ i7-4790 Quad-Core-Prozessor Grafik: Nvidia GeForce GTX 760, 2 GB GDDR5 Speicher Mainboard: Gigabyte GA-H81M-D2V Intel® H81-Chipsatz […]
  • RAM und SSD ? Hallo liebe Leute, ich habe folgende Frage: ich habe mir einen neuen PC gekauft. BS ist win 10, Festplatte SSD 250 GB, Arbeitsspeicher 8 GB DDR3. Jetzt meine eigentliche Frage: ich möchte gern den Arbeitsspeicher auf 16 GB erhöhen, also noch 8 GB dazu, ein Steckplatz ist noch frei. […]
  • Probleme mit SSD Hallo, ich habe ein Problem mit meiner externen SSD, verpackt in einer ICY-Box. Die SSD (Samsung) hat aussen einen roten Aufkleber der besagt, dass sie eine Kapazität von 256GB hat. Wenn ich die Platte und Eigenschaften anklicke, werden nur 349MB angezeigt. Habe die SSD schon […]
  • Pc fährt nicht runter Ich Besitze seit vorgestern einen neune Pc und habe mir Windows 10 Pro mit einem USB stick Installiert. Ich kenne mich mit der Materie nicht gut aus und war eigentlich schon glücklich das Windows läuft allerdings immer wenn ich den Pc Herunterfahren lasse geht der Monitor aus und die […]
Weiteres  Windows 10 - Startmenü/Startseite - Ordner erstellen/entfernen