Bilanz: Ein Jahr Windows 10

Bilanz: Ein Jahr Windows 10
4.9 (97.91%) 86 votes

Wer Probleme hat mit Bilanz: Ein Jahr Windows 10 sollte das lesen:

Und Downloads werden ja auch immer beliebter, wenn man nach dem Bezahlvorgang gleich den Installationsschlüssel herunterladen und mit der Arbeit beginnen kann. Das hat schon seine Vorteile!

Ergänzung vom 22.12.2017 11:46 Uhr: Ich habe jetzt mit einem Anbieter Kontakt aufgenommen und mir ein unverbindliches Angebot zukommen lassen. Ich bin mal gespannt, ob dan auch alle Lizenzen funktionieren!

Wie löse ich das Problem?
„ServiceInstaller und Windows Installer: ist nicht mehr Funktionsfähig“
Windows 10 Build 10163 Release Notes: Bugfixes und neue Fehler
Was wäre wenn – nach einem Jahr Windows 10 wiederhergestellt werden muss
Muss ich für Windows 10 nach Ablauf des Jahres zahlen? Ist das eine Abo-Falle?
Windows 10 aktivieren nach fast einem Jahr Upgrade von 7 auf 10
[gelöst] Windows 10 Upgrade von Vorgängern

   Ich habe immer nur orginale Lizenzen von MS benutzt, die vor einigen Zeiten zu niedrigen Preisen angeboten wurde - für Win 8 z.B. in 2013 für 14,99 € 

Über solche Lizenzen brauchen wir gar nicht erst diskutieren und aus der Ablehnung eines solchen Keys kann schon gar nicht auf eine Änderung seitens Microsoft geschlossen werden. Es gibt nämlich einige Berichte, daß solche vorher problemlos akzeptierte, aber billig erworbene Keys im Rahmen von Upgrades gesperrt oder nach Jahren der Nutzung plötzlich deaktiviert wurden. Vermutlich ist es einfach so, daß durch die Upgrades Mehrfachnutzung einer Lizenz schneller auffällt.

Von Microsoft wird es außer zum Ende des kostenlosen Upgrades für Nutzer von Hilftechnologien keine weiteren Aussagen geben, denn egal, ob das fortgesetzte kostenlose Upgrade aus Kulanz oder Unvermögen erfolgte, Microsoft kann aus verschiedenen Gründen nicht daran interessiert sein, daß das an die große Glocke gehängt wird. Wobei sich vermutlich bilanz- und aktienrechtlich kaum vermeiden läßt, das nicht zumindest im Kleingedruckten entsprechender Berichte zu verstecken.


Installation: Eure Bilanz der Windows 10-Installation
Wollen wir mal Probleme austauschen?
[list]Erster Update-Versuch schlug fehl – Updates bei der Installation waren deaktiviert. Mit den Updates ging es dann.
Nvidia-Treiber verschwunden, Windows 10 startete mit eigenem Nottreiber und entsprechender Auflösung
Windows Defender-Dienst zerstört. Startet nicht mehr, lässt sich nicht mehr starten und beim Versuch, ihn über die Computerverwaltung zu starten, erfahre ich, dass Dateien geändert/manipuliert wurden und der Dienst daher futsch ist.
Beim Ändern der Suchmaschine in Edge erscheint die Meldung zur Hälfte auf Englisch, Edge unterstützt kein Click-to-Play für Flash (nur ein/aus für alle – eher untragbar). Jedes Lesezeichen muss zwingend einen Namen haben. In der Lesezeichen-Leiste reichen mir die Icons der Webseiten jedoch allemal. Ja, ich werde es an der richtigen Stell auch nochmal melden.
Die Ortung habe ich bei der Installation deaktiviert. Zwecks Cortana wollte ich sie nun doch aktivieren, die Möglichkeit ist nun jedoch ausgegraut und lässt sich bis auf Weiteres nicht mehr einschalten
Die Links der Kontakte-App zu Telefonnummern laufen ins Leere. Trotz mehrerer Apps, die damit in Windows 8 zurechtkamen.
Die Installation dauerte gefühlt 3x so lange wie bei Windows 8
[/list]
Für ein Update, welches jedem noch so unversierten Nutzer vorgeschlagen wird eine ganz schön heftige Bilanz, wie ich finde 😀

Weiteres  Desktop-Apps starten nicht mehr, wenn diese über Startmenü-Suche gesucht werden

Also mache ich mich gleich mal ans reparieren.

Garantieservice Lumia 950XL
Ernüchternde Bilanz am Tag nach WDRT:

– 2 ungewollte Neustarts (vll wars ja nur n Zufall )
– neue Bugs: Apps in der App-Liste werden als "Ausstehend" angezeigt, laden aber nicht. Wenn ich die App einfach so runterlade, dann funktioniert die App zwar und wird in der Liste angezeigt, jedoch wird sie doppelt angezeigt. 1x Normal + 1x als ausstehend

Kennt den Bug jemand?

Ok Bilanz nach knapp 24h: Durch WDRT ist das ganze noch verbuggter. Alle Bugs treten weiterhin auf + die Appliste ist im arsch. super.

Rechner auf Malware untersuchen

Bilanz: Ein Jahr Windows 10Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bilanz: Ein Jahr Windows 10 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Nach Funktionsupdate bleibt der Screen schwarz...

Bilanz: Ein Jahr Windows 10 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bilanz: Ein Jahr Windows 10) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bilanz: Ein Jahr Windows 10 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bilanz: Ein Jahr Windows 10Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bilanz: Ein Jahr Windows 10 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Probleme mit Datensicherungsprogramm Pure Sync Version 4.6.3 Build 4279 ich habe seit langer Zeit Zeit das Datensicherungsprogramm PURESync über WIN 7 und WIN 10 bis Version 1709 ohen irgendwelche Probleme in Betrieb. Nach dem Update auf Version 1803 fängt es schon nach dem Start an nach einer Datei Single ImageWW.msi zu suchen. Das kann man auch nicht […]
  • DISM startet nicht Ich habe irgendwo gelsen dass man gewisse Dateien mounten kann. Dazu wurde der Gebrauch des DISM-Tools von Microsoft genannt. Allerdings verschwindet das Fenster nach millisekunden wieder, egal ob ich es mit oder ohne Administrationsrechten starte. Kann man das beheben bzw. woran kann […]
  • Windows Mobile 10 auf Lumia 650 Hallo zusammen, ich habe mir heute mein Lumia 650 eingerichtet und die Kachel vom Outlook Kalender auf den Startbildschirm gelegt. Jedoch wird mir dort nur das Datum angezeigt und kein Eintrag des Kalenders. Bei öffnen des Kalenders sind alle Einträge vorhanden, also die […]
Weiteres  Bluescreen bei 64bit, ursache unbekannt