Windows 10 auf andere Partition neu installieren

Eine Lösung für das Problem Windows 10 auf andere Partition neu installieren könnte so aussehen:

Ich habe folgende Frage:

Ich möchte meinen Computer gerne zurücksetzen (alles löschen) und gleichzeitig Windows 10 auf meine SSD installieren.
Mein Windows 10 ist momentan auf meiner HDD, was ich bei der Installation versäumt habe und ich würde es gerne auf der SSD haben, wenn ich meinen Computer neu aufsetzte. Da ich mich nicht alt zu gut auskenne wollte ich fragen, wie man da vorgeht. Ich hoffe es ist verständlich formuliert.

MFG Tim.


Wie löse ich das Problem?
Windows lässt sich nicht mehr zurücksetzen oder updaten
Partitionen erstellen und Windows auf beiden installieren?
Windows Upgrade Recovery-Partition doppelt erstellt
Datenträgerverwaltung
Festplatten Partitionen nach SSD Einbau
Wie installiere ich Windows auf die neue SSD?
wen du installierst auf der ssd alle anderen festplaten abklemmen sonst wird der boot loader auf der anderen Partition installiert

[gelöst] Windows 10 Partition startet auf Mac nicht mehr / Non disk error
Dann wird Dir wohl nichts anderes überbleiben als neu zu installieren , lösche vorher die Partition und erstelle diese neu beim Installieren

oben habe ich noch einen Link gesetzt , schaue es Dir mal an

Acer Windows 10 neu aufgesetzt, hängt sich beim hochfahren auf
Danke für die schnelle Antwort!

Wie hast du es geschafft im Windows Setup auf *neu zu klicken und zu installieren?
Bei mir werden dort 3 Elemente aufgelistet: 1.laufwerk 0 Partition 1: PQSERVICE 2. Laufwerk 0 Partition 2: SYSTEM RESERVEI 3. Laufwerk 0 Partition 3: Acer.


Bei meinem ersten Versuch hatte ich auf Acer gesetzt (die anderen gehen nicht). Und weiter geklickt ohne formatieren etc.
hattest du diese gelöscht und dann neu aufgesetzt (du meintest ja es wäre bei dir leer)?

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 auf andere Partition neu installierenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 auf andere Partition neu installieren bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows 10 auf andere Partition neu installieren beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 auf andere Partition neu installieren) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 auf andere Partition neu installieren wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 auf andere Partition neu installierenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 auf andere Partition neu installieren vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Uhrzeit nach dem einschalten nicht aktuell Wenn der PC morgens eingeschaltet wird behält er die Uhrzeit vom Abend vorher, obwohl in der Einstellung "automatisch Uhrzeit einstellen" eingeschaltet ist. Wie löse ich das Problem? Uhrzeit aktualisiert nichtMein PC verliert jeden Tag die Uhrzeit (W10)Datum […]
  • Fehlermeldung "no bootable device" Als ich mein Laptop gestern herunterfahren wollte, reagierte er nicht auf meinen Befehl . Als ich dann 5sek auf den Ausschaltknopf gedrückt habe, ging er wenigstens mal aus. Als ich ihn am nächsten Tag wieder anmachen wollte, kam nur eine Fehlermeldung "no bootable devices -- […]
  • Welcher Fehler verursacht diesen Bluescreen? Suche hier dringend nach Hilfe für folgendes Problem! Habe seit neustem ständig mit diesem Bluescreen zu tun und weiß mit diesen Fehlercodes nicht umzugehen! Wäre sehr nett wenn sich das jemand anschauen könnte. Ist eine Win7 64bit Ultimate Version!!! Problemsignatur: […]
  • Ständig Bluescreens Bitte euch um Hilfe!! Ich habe mindestens 5 Blescreens pro Tag oder auch keine. Weiß nicht mehr weiter. Angefangen hats, seit ich meine neue Grafikkarte HIS 4670 eingebaut hab. Treiber hab ich von der CD, die von Windows Update und die Vista 32Bit Treiber ausprobiert - jedoch kein […]
Weiteres  Bluescreen nach SSD-Einbau