Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern

Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern
4.9 (98%) 90 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern:

Hallo zusammen,

nach stundenlanger Recherche wende ich mich mal an euch und hoffe, dass jemand eine Idee hat.


Kernproblem ist, dass bei dem Rechner einer Bekannten keine flüssigen Mails mehr auf yahoo.de verfasst werden können (Text kommt verzögert beim Tippen oder gar nicht).


Eine hohe CPU-Last konnte ich auf mehreren Websiten am besten beim scrollen beobachten, auf yahoo.de war es am schlimmsten. Getestet habe ich mit IE11, Firefox, Opera und Chrome – alles auf dem aktuellen Stand und mit mehr oder weniger dem selben Ergebnis.

Auch Flashplayer und Java habe ich auf Aktualität geprüft sowie die aktuellsten AMD-Treiber installiert. Irgendwie habe ich trotzdem das Gefühl, dass die Hardwarebeschleunigung nicht richtig greift.
Ein 60fps YouTube Video auf 1080p schafft das System abzuspielen, allerdings mit einer CPU-Last von 90%.
Auch beim schnellen auf und ab scrollen im Explorer entstehen Lasten bis zu 60%.

Ein Quick-Scan mit Spybot S&D brachte übrigens auch keine nennenswerten Resultate.

System:
– Asrock FM2A78 Pro3+
– AMD A6 7400K
– 4GB Ballistix RAM
– SSD
– Win10

Bis vor ein paar Wochen hat alles noch reibungslos funktioniert, das System ist ca. 2 Jahre alt.

Vielen Dank schon mal im voraus.

Wie löse ich das Problem?
Dell XPS M1330 Kruzifixnocheinmal
Bitte was passiert heute? Hohe CPU-Last, viel Download, hohe HD-Aktivität (1709 aktuell)
Win10 System-Prozess verursacht hohe CPU-Last: ntoskrnl.exe+0x1f0f0
Windows 10: Hohe CPU-Last durch Windows Modules Installer Worker
Bitte was passiert heute? Hohe CPU-Last, viel Download, hohe HD-Aktivität (1709 aktuell)
[gelöst] Intel Graphics HD 5500 und Ultra HD – Videos und Streams nach gewisser Zeit langsam
Was mir nun aufgefallen ist beim Abspielen des Videos (Stream)..

Bei VLC -> niedrigere GPU Last (ca. 13%), dafür höhere CPU Last (ca. 20%)
Bei MediaPlayer Classic -> höhere GPU Last (ca. 40%), dafür niedrigere CPU Last (ca. 10%)

Was ist denn jetzt besser für das System?

Gibt es noch andere Player, die noch besser sind?

Scrollen im Datei Explorer nicht weich
Hi,

ich habe ein merkwürdiges Problem. Bei mir scrollt Windows 10 im Datei Explorer mit Touchpad nicht weich sondern wie ein Mausrad immer Zeilenweise. Ich meine das kam in dem Moment, als ich eine Logitech Maussoftware installiert hab. Auch nach dem deinstallieren hat sich nichts geändert.
Im Edge Browser, im Startmenü, in den EInstellungen usw kann ich weich scrollen. Nur in älteren Windows Menüs und dem Datei Explorer nicht mehr. Jemand ne Idee?

Und gibt es keine Möglichkeit das Touchpad scrollen in der Geschwindigkeit zu ändern? Im Edge Browser ist mir das scrollen zu langsam =( Obwohl dort das scrollen schöner funktioniert wie zB beim Chrome Browser.

[gelöst] Bild Verschommen
Bei Fps-Einbrüchen durch hohe Last. Sogar das schweinealte Civ IV kann beim Scrollen auf der Weltkarte keine 60fps halten bei einer Gtx 670 & i7-2600k. Normalerweise idlen beide Komponenten da aber fast.

Rechner auf Malware untersuchen

Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & BrowsernEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & BrowsernProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Hohe CPU-Last beim Scrollen in Explorer & Browsern vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 10 lässt den PC nicht mehr herunterfahren & Links öffnen blockiert Hallo zusammen. Ich habe 2 Probleme und ich denke diese kommen irgendwie von Windows. Mein System: Windows Home Premium 64 bit (liegt alleine auf einer 250er SSD Festplatte) i5 6600k GTX 980 ti 16 GB RAM 1. Der PC lässt sich nicht herunterfahren. Ich klicke auf Start […]
  • kann bestimmte Seiten nicht öffnen, mit keinem Browser Hallo , ich bräuchte mal Eure Hilfe Bestimmt kennt der ein- oder andere die Sempervideos auf youtube. Durch Zensur sind viele nciht mehr zufrieden auf youtube und haben gewechselt nach d.tube Leider spielt weder Firefox, noch opera, noch ie die videos ab auf d.tube. Lediglich über […]
  • Can’t install Antivirus or Browsers Hello, recently I've stumbled upon a (big) problem. I have no Antivirus installed and if I try to install any new one it just tells my I have no internet connection to download the needed files even though I am fully connected and can watch Youtube videos and stuff. Doesn't matter what […]
  • bluescreen nach Filme gucken im Internet und ihr lieben Menschen. Habe einen AMD Phenom mit 6 Herzen und der ist auf ein ASUS- Board M4A88TD-M Evo montiert und läuft mit dem Betriebssystem WIN7 Ultimate, naja, oder er läuft eben nicht, denn, sobald ich mir im Internet z. B. auf Youtube Filmchen angucke, macht er nach einiger […]
Weiteres  Zugriff auf Dokumente Ordner verweigert und Sicherheitseinstellungen ausgegraut