CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix)

CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix)
4.9 (97.87%) 94 votes

Folgendes Problem CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix) kann relativ einfach gelöst werden:

Hallo zusammen,

seit der Installation KB 4056892 liegt meine CPU Temperatur um 5 Grad und mehr höher als vor der Installation. Sowohl im Idle wie auch unter Belastung. Ich habe den Fix mehrere Male nach der Installation wieder deinstalliert und schon lagen die Temperaturen wieder deutlich niedriger. Auf 3 PCs in der Familie konnte ich dies nach Installation und Deinstallation nachstellen. Geht es jemandem von Euch auch so?

Des Weiteren habe ich festgestellt, dass nach der Installation die PCs gefühlt etwas langsamer reagieren und alles irgendwie eine Gedenksekunde braucht, bis es in die Pötte kommt.

Win 10 64 Bit, keine AV oder Firewall Software. Nur Office, Firefox und Games.

Danke für Eure Tipps im Voraus.

Gruß,

Ono88

Wie löse ich das Problem?
Ashampoo® Spectre Meltdown CPU Checker
Ashampoo® Spectre Meltdown CPU Checker
Meltdown/Spectre-Bug Befall
wie kann ich feststellen, ob mein PC wegen Meltdown oder Spectre möglicherweise gefährdet sein kann?
Ashampoo® Spectre Meltdown CPU Checker
Meltdown/Spectre-Patches für Windows 10 legen AMD-Turion-System lahm
Danke. Hier wäre es gut&passend, da in den “bekannten Blogs” selten so genau nach CPU-Typ aufgeschlüsselt wird. Gestern schrieb die c’t beispielsweise

https://www.heise.de/security/meldung/Meltdown-und-Spectre-Update-fuer-Windows-10-legt-einige-PCs-lahm-3935460.html

Unter Update: “Inzwischen hat Microsoft bekanntgegeben, dass das Update gegenwärtig nicht mehr an Rechner mit betroffenen AMD-Prozessoren verteilt würde.”

Daraufhin habe ich wieder nach Updates suchen lassen mit dem o.g. Resultat. Ich update jetzt nur noch, wenn explizit Entwarnung für die K8-Baureihe gegeben wurde.

Performance Probleme nach (letzten) WinUpdate (Gaming)
Vielleicht liegst an dem…?
Je älter, je schlimmer: Performance-Auswirkungen der Patches gegen Meltdown und Spectre
von DrWindows

Weiteres  Grafikfehler C&C Generäle Win 7

In der letzten Woche wurden die CPU-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre öffentlich. Ein Thema, das uns vermutlich noch das ganze Jahr 2018, wenn nicht sogar noch darüber hinaus, beschäftigen wird. In den ersten Veröffentlichungen über die Lücken war zu lesen, dass…

Performance Probleme nach (letzten) WinUpdate (Gaming)
Hallo Exc500…,


vielen Dank für Deine Antwort.


   Je älter, je schlimmer: Performance-Auswirkungen der Patches gegen Meltdown und Spectre
 von DrWindows 

Versteh ich das richtig:

Windows hat ein Patch (in diesem Update) geliefert, für den mein PC zu alt ist!?

   In der letzten Woche wurden die CPU-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre öffentlich. 

Kann es durch eine Sicherheitslücke tatsächlich zu Frameeinbrüchen in einem Spiel kommen?

Rechner auf Malware untersuchen

CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix)Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix) bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Windows 10 von altem PC auf neuen PC "mitnehmen" per Account

CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix) beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix)) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix) wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix)Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie CPU Temperatur deutlich höher nach KB 4056892 (Meltdown & Spectre Fix) vorzubeugen.

Weiteres  Windows 10 Framework

Weiterführende Themen

  • Windows 7 Updates scheitern mit Fehlercode 8024402F nachdem die Windows-Updates mit o.g. Fehlercode scheiterten, hatte ich mich erst in diesem Forum umgesehen, alle hier genannten Tips befolgt, die Angaben von Microsoft und deren Hilfe- und Supportcenter befolgt einschließlich der Desktop-Firewall und Antivirensoftware. Alle endeten mit […]
  • Unterschied ESD & WIM Guten Abend zusammen, ich habe hier zwei verschiedene W10 ISOs: 1.) W10-PRO-1709-Build-16299.125-X64-ESD.ISO (3,576,818KB) 2.) W10-PRO-1709-Build-16299.125-X64-WIM.ISO (4,533,728KB) Kann mir bitte jemand erklären wo der Unterschied (ESD&WIM) liegt ? Vielen Dank für eure […]
  • Windows Firewall lässt sich nicht starten Wie oben beschrieben, habe ich dann das BS per Clean Install neu installiert. Soweit funktionierte alles einwandfrei. Dann dachte ich, es muss eine Security Lösung her, und habe mich für Bitdefender entschieden, da ich unter WIN 7 keine Probleme hatte. Erst nach der […]
  • Windows 7 Bluescreen page fault in nonpaged area hab mein System neu aufgesetzt da sich jemand in mein Paypal Account gehackt hat. Nun zu meinem problem,bekomme des öfteren einen Bluescreen mit der Meldung "page fault in nonpaged are" und ein weiteren "pfn list corrupt" Habe mal den Minidump hochgeladen... […]