Absturz/Reboot

Absturz/Reboot
4.9 (97.81%) 64 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Absturz/Reboot:

Guten Tag,

ich habe ein Problem mit meinem Rechner. Wenn ich beispielweise SteamVR starte, dann schaltet sich der Rechner ab und startet sich automatisch neu. Die Zeitpunkte der Abstürze sind komplett unterschiedlich. Es wird kein Bluescreen oder derartiges angezeigt sondern ein simples Ausschalten und direkt anschließend der automatische Reboot.

In der Ereignisanzeige wird ein kritischer Fehler angezeigt "Kernel-Power" mit der ID "41".
Google konnte mir bisher nicht helfen.

Die ausführliche XML zu dem Fehler:

– <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
– <System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
<EventID>41</EventID>
<Version>6</Version>
<Level>1</Level>
<Task>63</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000400000000002</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2018-02-16T14:19:20.960393800Z" />
<EventRecordID>797</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>DESKTOP-A6IJAEB</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
– <EventData>
<Data Name="BugcheckCode">0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter1">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter2">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter4">0x0</Data>
<Data Name="SleepInProgress">0</Data>
<Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
<Data Name="BootAppStatus">0</Data>
<Data Name="Checkpoint">0</Data>
<Data Name="ConnectedStandbyInProgress">false</Data>
<Data Name="SystemSleepTransitionsToOn">0</Data>
<Data Name="CsEntryScenarioInstanceId">0</Data>
<Data Name="BugcheckInfoFromEFI">true</Data>
<Data Name="CheckpointStatus">0</Data>
</EventData>
</Event>


Ich werde daraus nicht schlau. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen!

Noch zu dem Rechner:


Win 10
Dual CPU: 2x Intel Xeon X5650 je 6-Core @2.67GHz
98 GB DDR3 RAM
GTX 980 TI

Alle aktuellen Treiber sind installiert.
Alle Updates von Windows 10 ebenfalls.
Hitzeentwicklung habe ich überprüft. Ist alles im normalem Bereich.

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus!
LG

Wie löse ich das Problem?

Rechner auf Malware untersuchen

Absturz/RebootEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Absturz/Reboot bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Absturz/Reboot beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Absturz/Reboot) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Absturz/Reboot wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Absturz/RebootProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Absturz/Reboot vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Seltsame updates Hallo zusammen, fast täglich schaue ich im Zuverlässigkeitsverlauf, welche updates durchgeführt wurden und wo es evtl. Probleme gegeben hat. Was mich schon fast nicht mehr wundert und ich trotzdem gern wüsste, was es damit auf sich hat: tägliches update von "VCLibs 12". […]
  • Fenster flackert 2x beim Wechseln von Browsertabs in Chrome Hi Leute, ich wollte mich einfach mal aus Neugier zunächst an Euch wenden, vielleicht weiß der ein oder andere schon was das Problem sein könnte. Nun ich benutze als Browser Google Chrome mit den Erweiterungen AdBlock+ und Ghostery (Phönomen tritt aber auch bei Deaktivierung der […]
  • WIN 10 FCU Zertifikat läuft ab oder…….. Hallo, habe seit dem Update auf FCU bei jedem Neustart in der Ereignisanzeige folgende Meldung stehen. Zertifikat für lokales System mit Fingerabdruck e0 73 78 67 df dc 71 a8 48 6a cc 52 2b 2d 1b 2e 7e 23 d9 bf wird bald ungültig oder ist bereits ungültig. Habe in der Console […]
  • Kritische Fehleranzeige im Ereignisprotokol bekomme in meinem Ereignisprotokol ab und zu in sehr unregelmässigen abständen folgende fehöermeldung welche als Kritisch ausgezeichnet wird - <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> - <System> <Provider […]
Weiteres  Neues Laufwerk G