Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren

Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren
4.9 (98%) 70 vote[s]

Eine Lösung für das Problem Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren könnte so aussehen:

Hallo,

aufgrund Hardware Aufrüstung (MB/CPU) sowie neuer M.2 SSD möchte ich das Gesamtsystem möglichst sauber neu Aufsetzen.
Also aktuell läuft win10 auf einer SSD, soll aber in Zukunft auf der neuen M.2 SSD laufen.

Wie ist der sauberste Weg? – Bspw. wie läuft es ab, wenn ich bspw. via media creation tool eine win10 iso auf dvd oder Äquivalent via USB mit bootfähigem win10 habe und eine "Neuinstallation" anstoße?

Kann ich in diesem Falle quasi sagen


1. Bitte formatiere die SSD komplett
2. bitte installiere win 10 auf der anderen Festplatte, der M.2 SSD?

Ich will einfach sichergehen, dass ich in jedem Falle ein "sauberes" System habe

Oder wie wäre eurer Meinung nach der "sauberste Weg"?

Wie löse ich das Problem?
Win10 Upgrade Neuinstallation
wie formatiere ich eine externe festplatte neu
Windows 10 download wegen Nero Burning Rom gestoppt
Hilfe: USB-Stick + externe Laufwerke werden nicht erkannt – kein Laufwerksbuchstaben – kein Zugriff
Windows 10 Startprobleme
Win10 Update fehlgeschlagen – Laptop startet nicht mehr
Hallo Christopher richtig sauber geht nur wenn du deine Daten gesichert hast auf einem externen Medium. Liebe grüße Uwe P.S. Das heißt nämlich alle Partitionen löschen Festplatte als neu und übernehmen Windows neue Partitionen anlegen die größte
davon formatieren und da drauf dann Windows installieren das ist eine richtige saubere Neuinstallation Liebe grüße UWE

Wie kann nicht zugeordneter speicherplatz aktiviert werden, Fehlermeldung: Partition nicht Typ PARTITION_BASIS_DATA_GUID
wparis:

Zunächst alle vorhandenen Laufwerke und Partitions mit drivesnapshot auf einen externen Speicher übertragen. Dannach macht es doch Sinn alles auf der aktuellen Festplatte zu formatieren und danach OS (C) zurückzuspielen.

Wiederum: was ist OS (C)? ist das Win10, 7 oder 8? Welches System ist auf welcher

Partition?

Win 10 = Partition ….

Win 8 = Partition …

Win 7 = Partition ….

Bitte ausfüllen.

Wenn man nach Formatieren das OS per Image zurück sichert, ist exakt der Zustand vor dem

Formatieren wieder da. Formatieren wäre also purer Nonsens. Macht nur bei sauberer

Neuinstallation Sinn.

Sollte dannach W10 (ich habe das neue Setup) nur mitOS(C) nicht laufen, könnte man trotzdem die beiden anderen Partitions System und HP Recovery auch übernehmen, obwohl du in früheren Antworten gesagt hast, dass man auf beide verzichten könnte?

Man kann alles machen, was immer man will. Man muss sich einfach nur entscheiden.

Eine Systempartition ist auf einem BIOS-System ein sinnloser und fehlerträchtiger Spaß.

Die möglichen Fehler damit sind zahlreich. Gerade bei Upgrades wird sie gerne zum


Stolperstein. Besser, man macht die Windows-Partition zur Systempartition.

Win10 Upgrade Neuinstallation
Hab in den Foren dazu nichts gefunden, daher nun die Frage hier: Ich möchte meinen PC neu auflegen, somit die Festplatte komplett formatieren. Damals hatte ich jedoch Win7 mit dem Upgrade zu Win10 umgewandelt. Wie sieht das nun aus? Muss ich Win7 nochmal
neu installieren und dann erneut upgraden, oder gibt es Win10 irgendwo zum runterladen, die ich dann mit meiner Windows 7 Lizenz wieder aktivieren kann?

Rechner auf Malware untersuchen

Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / FormatierenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / FormatierenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Neue Festplatte / saubere Neuinstallation win10 / Formatieren vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Aufspielen vom Systemabbild geht nicht Hallo und guten Abend, um meine kleine Festplatte gegen einer größeren GPT-Festplatte auszutauschen, habe ich ein Abbild mit Windows eigenen Boardmittel auf einer externen Festplatte gemacht und eine s.g. Rettungs-CD erstellt. Beim Aufspielen desselben wird die Externe […]
  • WIN10 Installation – Fehlermeldung: Es konnte keine Partition erstellt oder eine … Hallo ComputerBase Community, ich bin der Verzweiflung nahe. Ich hatte vor kurzen die 250 gb SSD (M.2 NVMe) aus meinem Notebook entfernt und habe sie in meinem Desktop PC mithilfe einer PCIe Steckkarte eingebaut um WIN10 darauf zu installieren. Dazu habe ich mithilfe des windows […]
  • Wie bekomme ich Meldung weg (siehe Anhang) Hallo Seit dem Update auf 1607 kommt bei mir immer bei allen Programmen, welche in das System eingreifen, ein nerviges Poupup (siehe Anhang), welches ich immer erst betätigen muss, dass nervt gewaltig. Aber ich habe nirgends einen "Aus-Schalter" gefunden. Kann mir da […]
  • Windows 10 installations Setup findet M2 SSD nicht Hallo Leute, ich habe folgendes Problem ich möchte auf meinem ASUS Laptop G752VS Windows 10 (neu) installieren. Ich habe mir einen USB Stick erstellt mit dem offiziellen MS Media Creation Tool. Der USB Stick wird als UEFI: San Disk Partion 0 im Bios erkannt und ich kann davon Booten, […]
Weiteres  [GELÖST] Bluescreen beim Spielen