Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden

Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden
4.9 (97.78%) 72 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden:

Hintergrund:
Einer unserer Kunden plant in ein paar Monaten den betroffenen PC ohnehin zu ersetzen.
Das Problem ist, dass das Update 1709 nicht durchläuft und immer wieder die vorherige Version wiederhergestellt wird.
Nun habe ich bereits die lokalen Gruppenrichtlinien aktiviert und dort die entsprechenden Einstellungen zum Aussetzen von Funktionsupdates konfiguriert, dennoch wird das Update heruntergeladen.
Zu Testzwecken habe ich sogar auf einem Test-PC ein frisches Windows 10 Home (1703) installiert und die gleichen Einstellungen zum Aussetzen von Funktionsupdates konfiguriert – alles ohne dem PC Internet zu geben.
Als der PC dann Internet hatte, begann er zunächst mit den normalen Sicherheits- und Treiberupdates und nach dem ersten Neustart fing er dennoch an das Update 1709 zu laden.
Gibt es noch einen anderen Weg außer Windows-Updates komplett zu deaktivieren?

Wie löse ich das Problem?
wie kann ich das automatische Update von Windows 10 unterbinden?
Funktionsupdate 1709 Windows 10
Update Windows 10 Home Version 1709
Windows 10 Home Edition 1511 Update auf 1709 funktioniert nicht
Windows 10 Home 64 bit Update 1709 zerstört Betriebssystem
Funktionsupdate 1709 Windows 10
Mein Tablet hat einen Processor, der die Übernahme des Funktionsupdates von 1703 auf 1709 nicht zuläßt. Was kann ich tun um die stetigen Updates 1709 zu unterbinden??


Update von Windows 10 1503 auf 1709 unterbinden
Hallo Leute,

wie kann man dasZwangsupdate unterbinden.

[url=’https://fud.community.services.support.microsoft.com/Fud/FileDownloadHandler.ashx?fid=782cf97b-15f1-4513-b8cc-4037339f6c8f‘]
[img]https://fud.community.services.support.microsoft.com/Fud/FileDownloadHandler.ashx?fid=782cf97b-15f1-4513-b8cc-4037339f6c8f[/img]
[/url]


Nicht das ich es nicht machen will, es bricht aber immer bei 90% ab, wie auch bei den Vorversionen. Ich komme nicht um eine saubere Neuinstallation herum, nur da braucht man etwas Zeit, welche ich derzeit nicht habe.

Weiteres  Win-Treiber-Update verhindern

Das Tool kann deinstalliert werden, ist aber Stunden Später wieder Installiert und der Vorgang geht von vorn los.

[gelöst] Tipps und Infos rund um Windows 10 für Normalanwender
Wichtige Info für Windows 10 Home-Nutzer

https://www.deskmodder.de/blog/2017/12/03/windows-10-1709-updates-auf-manuell-setzen-auch-in-der-home-version/
https://www.deskmodder.de/blog/2017/12/03/windows-10-1709-updates-auf-manuell-setzen-auch-in-der-home-version/

   Bei den Windows Updates unter Windows 10 kennt Microsoft keine Gnade. Gerade wenn es um die Windows 10 Home geht. Mit der Fall Creators Update (Windows 10 1709) hat Microsoft hier noch einen draufgesetzt und jegliches deaktivieren des Dienstes von… 

Rechner auf Malware untersuchen

Update 1709 bei Windows 10 Home unterbindenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Startmenü Gruppen löschen

Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Update 1709 bei Windows 10 Home unterbindenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Update 1709 bei Windows 10 Home unterbinden vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
  • Schnellzugriff fehlerhaft ? Ich habe auf meinem Tablet Windows 10 Home 64bit neu installiert. Ich kann beim Schnellzugriff die Funktion "Die zuletzt verwendeten Dateien im Schnellzugriff anzeigen" nicht aktivieren. Ich kann zwar den Haken setzen und auf übernehmen klicken, wenn ich dann aber die […]
  • Langsames Internet nach Update Hallo Community, letztes Wochenende, so um den 20.3.16 rum, meldete mein PC mir, das er neu startet um Updates zu installieren. Das hat soweit auch funktioniert, aber seit diesem Update ist das Internet an meinem PC sehr langsam. Mache ich den Speedtest über das WLAN an meinem […]
  • Windows 10 home – 1511 – Update Hallo, ich bin ganz neu hier und kenne mich gar nicht gut aus. Folgende Frage habe ich und hoffe, dass ich hier richtig bin. Am 3. Juli 2017 habe ich einen neuen Tablet PC mit Windows 10 home gekauft. Leider hat dieser noch die Version 1511. Am ersten Tag hat der PC einige […]
Weiteres  Windows 10Pro 1703/15063.13: WindowsUpdate, Dauerabbruch bei KB3045321+KB3194719