In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich

In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich
4.9 (98%) 60 votes

Eine Lösung für das Problem In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich könnte so aussehen:

Ich kann seit kurzen mein Outlook 2016 nicht mehr in den Standard-Apps auswählen.
Wenn ich auf den Button Mail klicke wird mir das angezeigt:

D.h. es wird mir keine Auswahl mehr angezeigt welches E-Mail-Programm ich dort einstellen kann.
Es steht dort immer nur "Empfohlen füe Windows 10" oder "Im Store nach einer App suchen".
Bei allen alle anderen Apps wie z.B. Musikplayer wird der VLC-Player oder der Windows Media Player angezeigt.
Auch bei anderenApps wie Webbrowser wird der Firefox, Chrome oder IE angezeit.

Wäre schön wenn ihr mir weiter helfen könntet.

Beste Grüße
Gerd


Wie löse ich das Problem?
Outlook-Mail-App in Windows 10 Mobile: Keine eigenen Benachrichtigungen für jedes…
Synchronisation Outlook 2016 unter Windows 10 mit Outlook App auf iPhone über OneDrive
Windows 10 – OneDrive ignoriert getaktete Verbindung
Windows Live Mail als Standard-Mail-Handler abschalten
Import Windows 10 Mail nach Outlook 2016
Frage: Standard Apps
Hallo,
ich arbeite mit Windows 10 pro. Es ist auch Outlook 2016 installiert. Bei der Wahl der Standard Apps (Einstellungen/System/Standard-Apps erscheint die Möglichkeit Outlook 2016 als Standard zu wählen nicht. Es wir nur Windows 10 E-Mail App oder Suche nach einer App angeboten…
In Outlook 2016 ist unter Optionen ist Outlook als Standardprogramm für E-Mail eigenrichtet.
Kennt jemand die Möglichkeit, wie ich Outlook 2016 als Standard App für E-Mail bestimmen kann?

E-Mail Button in der Befehlsleiste
Als Standard Programm wurde Outlook 2016 ausgewählt

Das scheint inzwischen nicht mehr der richtige Weg zu sein.

Richte das Standardprogramm über Systemsteuerung, Standardprogramme, Standardprogramme einrichten ein, dort dann Outlook 2016 auswählen, dann die zweite Option “Standards für dieses Programm auswählen”, dann alles gewünschte auswählen. Bei
mir sind dort markiert alle Endungen, alle Protokolle außer MAILTO, und der Eintrag unter MAPI. M.E. ist für die Funktion des Buttons der MAPI-Eintrag entscheidend. Der Eintrag für MAILTO bestimmt die Funktion “Standard-Mail-Programm” und ist bei mir auf Mail
eingestellt. Entsprechend wird Mail als Standardprogramm unter Einstellungen, Apps, Standard-Apps für Mail angezeigt. Gestartet beim Drücken auf den Button wird aber Outlook 2016, eben wegen der MAPI-Einstellung. Verwirrend.

[gelöst] Wie icloud.com als "Standard-App" für email-Versand?
Wenn ich auf eine mail-Adresse klicke wird bei mir automatisch "mail" für den email-Versand geöffnet.

In den Einstellungen/Standard-Apps/email kann ich auch Outlook 2016 bzw. "im Store nach einer App suchen" auswählen.


Wie kann ich da icloud.com auswählen (bzw. wie ist das mit Outlook.com?)

Rechner auf Malware untersuchen

In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglichEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglichProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie In Windows 10 Standard-App auswählen für E-Mail z.B. Outlook 2016 nicht mehr möglich vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Foto Import Ein Kollege hat folgendes Problem. Bei seinem W10 home 64 bit geht die Foto App schon wieder nicht mehr. Ich konnte sie vor einem Monat reparieren mit krypischen Powershell Kommandos. Aber das hielt gerade mal 2 Tage. Beim Anstecken des iphones moechte er die Fotos importieren, was […]
  • OnDrive insgesamt abschalten Hallo Hartmut, OneDrive IST Bestandteil von Windows 10 und soll benutzt, aber nicht gelöscht werden. Das kann man gut oder schlecht finden, aber es ist die Philosophie von MS (nicht von mir!). Und was Du mit meinen Empfehlungen machst, bleibt Dir selbst überlassen. Liebe Grüße […]
  • Welchen USB Anschluss sollte man vorziehen? Vom Preis/Leistungs-Verhältnis her ist der PC eine gute Wahl. Da machst Du nichts verkehrt beim Kauf. Deinen Wünschen und Anforderungen genügt er mit Leichtigkeit. Wie löse ich das Problem? USB AnschlußUSB AnschlußUSB Anschlußmicrosoft lumia 650bei mir stürzen mehrmals die […]
  • Windows Kalender mit iPhone Kalender synchen Hi zusammen, ich nage seit ein paar Tagen im neuen Semester an einem Problem und bekomme es einfach nicht hin. Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen Google liefert mir zwar ein paar Ergebnisse, jedoch scheinen die dort vorgeschlagenen Lösungswege bei mir nicht zu funktionieren. […]
Weiteres  Probleme mit externem Monitor bei Windowsupdate