PC1 ist momentan nicht verfügbar

PC1 ist momentan nicht verfügbar
4.9 (97.7%) 61 votes

Endlich gibt es Hilfe zum Thema PC1 ist momentan nicht verfügbar. Mehr dazu:

Hallo,
in der Heimnetzgruppe erhalte ich die Meldung "PC1 ist momentan nicht verfügbar".
Unter Netzwerk wird der PC1 angezeigt und ich kann auch auf die dort freigegebenen Ordner zugreifen.
Gibt es hierfür eine Erklärung?

Wie löse ich das Problem?
Momentan sind keine anderen Heimnetzwerkgruppen-Pc verfügbar………………
Momentan sind keine anderen Heimnetzgruppen-Pc verfügbar………………
Windows Netzwerk plötzlich mit Passwort
Problem aufgetreten ist BAD_POOL_HEADER
Zur Zeit werden 125 Updates angezeigt
NETZWERK ZUGRIFF NUR EINSEITIG MÖGLICH
HABE 2 PC’S VIA WLAN VERBUNDEN. DER ZUGRIFF VON PC1 AUF PC2 WAR MÖGLICH. DER ZUGRIFF VON PC2 AUF PC1 WAR NICHT MÖGLICH.

LÖSUNG: SYSTEMSTEUERUNG – ALLE SYSTEMSTEUERUNGSELEMENTE – WINDOWS-FIREWALL – ERWEITERTE EINSTELLUNG – AKTION: RICHTLINIE EXPORTIEREN (ALS DATEI SPEICHERN) – VON BEIDEN RECHNERN (WENN MEHR ALS 2 RECHNER DANN VON ALLEN)

DANACH DIE SICHERUNG DES PC1 AUF PC2 IMPORTIEREN: ZUGRIFF NACH IMPORT PRÜFEN. WENN ES FUNKTIONIERT IST NICHTS WEITER ZU TUN.

HAT BEI MIR NICHT FUNKTIONIERT.

HABE ALSO DIE SICHERUNG VON PC2 WIEDER AUF PC2 IMPORTIERT. UND DANACH DIE SICHERUNG VON PC2 AUF PC1 IMPORTIERT. UND DAMIT WAR PLÖTZLICH DER WECHSELSEITIGE ZUGRIFF MÖGLICH.


IST AUF JEDEN FALL EINEN VERSUCH WERT UND NICHT SEHR ZEITAUFWENDIG.

UND MITTELS DER SICHERUNGEN KANN DER URSPRÜNGLICHE ZUSTAND JEDER ZEIT WIEDER HERGESTELLT WERDEN.


SSD von Win10-Rechner in anderen Win10-Rechner gesteckt – kann nicht initialisiert we
Danke, ich möchte die Daten-SSD A(ausgebaut aus defektem Win10-PC1) im Win10-PC2 nicht als OS-SSD einsetzten. Ich möchte NUR die Daten von ihr sichern. Damit ich mit den Daten schon einmal weiterarbeiten kann, bis Win-PC1 wieder funktionstüchtig ist(er benötigt eine neue OS-SSD). Wenn das geschehen ist wird die Daten-SSD A wieder dorthin zurückgesteckt.

Frage: Heimnetzwerk
Hallo nochmals,
also nochmal von vorne um vlt irgendeine unverständlichkeit von mir auszuschließen PC1 ist mit Windows 7 Home Premium x64 ausgestatet und ich habe null ahnung davon PC2 ist mit Windows XP Home x86 ausgestatet.
PC1 geht via Wlan PC2 via Kabel ins Netz.
PC1 war bis vor kurzem auch mit einem Kabel ausgestatet ohne das ich groß irgendwelche einstellungen machen musste bis auf das ich beiden die selbe Arbeitsgruppe vergeben habe lief das netzwerk konnte beide anpingen sowie auch Daten hin und herschieben wie ich lust und laune hatte und das ging von beiden rechnern aus.
Nun ja durch Diverse umbaumasnahmen im Haus musste ich PC1 umstellen und mit einer Wlan-karte austatten die ist von D-Link die DWL-G510 die installation recht einfach reinstcken und wohlfühlen fand ich toll, soweit so gut nur konnte ich dann PC2 nicht mehr im Netzwerk finden und umgekehrt auch nicht mehr zwar konnte ich von PC1 PC2 anpingen aber aus irgendeinem grund nicht umgekehrt, hat mich schon ein wenig stuzig gemacht verständlicher weise, so jetzt habe ich Diverse Einstellungen vorgenommen die aus Dem obengenannten Tutorial haben mir aber nichts gebracht.

Weiteres  Nach Windows Update öffnen von exe nicht mehr möglich

Dann habe ich noch aus einem anderen Forum den Tipp bekommen aus PC1 ein Arbeitsplatznetzwerk zu machen statt ein Heimnetzwerk, sowie auch die Topologie Erkennung abzuschalten, Manuell die Datei- und Druckfreigabe in der Firewall einzuschalten bringt aber auch nichts.

So dann habe ich nochmal Testweise mein 30m Lan kabel raugekramt und angeschlossen und siehe da alles Läuft wieder der Nachteil das kabel läuft quer durchs Haus geht mal garnicht denn dann bekomme ich die Keule von meinem Weibchen …. So nun hoffe ich das ich alles soweit ins Detail beschrieben habe und ihr mein Problem erkannt habt mit Lan alles Ok mit Wlan nicht Ok.

Ich hoffe nun das ich damit einige unklarheiten begraben habe und ihr mir nun helfen könnt.

MFG Tandarus

PS: Feste Ip vergeben mein Router ist von Funkwerk der IAD-103BW …. Subnetmetrik ???? was ist das

Rechner auf Malware untersuchen

PC1 ist momentan nicht verfügbarEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und PC1 ist momentan nicht verfügbar bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  mail delivery Subsystem

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

PC1 ist momentan nicht verfügbar beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für PC1 ist momentan nicht verfügbar) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei PC1 ist momentan nicht verfügbar wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  PC friert ein

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo PC1 ist momentan nicht verfügbarProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie PC1 ist momentan nicht verfügbar vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Unregelmäßiges einfrieren,ratlos….. ich habe folgendes Problem. Mein Rechner friert in unregelmäßigen Abständen mal ein,so das ich den Rechner per Reset neu starten muss. Es lässt sich kein Taskmanager oder sonstiges aufrufen. Das kann ein paar Tage lang gar nicht auftreten und dann plötzlich hängt er wieder. Komisch ist […]
  • Windows friert kurz ein; keine Cpuauslastung; keine Festplattenauslastung bei mir friert Windows 7 in unregelmäßgen Abständen ein. Der Mauszeiger ist noch bewegbar und Anwendungsfenster lassen sich auswählen. Jedoch reagieren die meisten Anwendung nicht mehr. Das seltsame ist, das die CPU Auslastung beinahe 0% ist und die HDD led nicht mehr blinkt. Nach 10 […]
  • [gelöst] Windows 7 startet nicht mehr – schwarzer Bildschirm seit heute (17.11.11) habe das Problem mit Windows 7 Home Premium (Systembuilder) und zwar habe ich folgenden Fehler gemacht, ich habe Windows nach dem es in Ruhezustand war also (Energiesparmodus) komplett ausgeschaltet als Stecker vom Strom gezogen und dann wollte ich Windows starten […]
  • Darstellungsprobleme bei Bildschirmlupe Hallo! Ich nutze jetzt seit 2 Wochen Windows 10 im Betrieb. Zusätzlich habe ich eine Sehbehinderung und benötige die Bildschirmlupe um arbeiten zu können. Bei der Bildschirmlupe mit aktiven Farbenerweiterungen gibt es massive Darstellungsprobleme wie z.B.: Flimmernde ränder […]