Blackscreen beim zurücksetzen W10

Folgendes Problem Blackscreen beim zurücksetzen W10 kann relativ einfach gelöst werden:

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei meinen Rechner zurückzusetzen. Ich möchte dabei meine privaten Datein beibehalten.
Nachdem er mir zeigt welche Programme gelöscht/deinstalliert werden und ich dann auf "weiter" klicke und er mir dan sagt das er neu starten möchte und ich auf "zurücksetzen" klicke fährt mein Rechner runter und es passiert dann nichts mehr.
Mein Rechner leuchtet zwar aber es passiert eifnach ncihts , mein Monitor bleibt schwarz. Hab den Rechner mal 30 minuten laufen gelassen aber es passiert nichts , wenn ich dann meinen Rechner manuell ausschalte und wieder einschalte ist nichts passiert. Irgendwelche tipps ??

Ich bin extrem unerfahren wie man das vielleicht schon gemerkt hat ^^ also wenn ihr iwelche zusätzlichen informationen braucht sagt ruhig bescheid.

Windows 10 Home
Prozessor : Intel(R) Core(TM) i7 CPU 920 @ 2.67GHz 2.67GHz
Installierter Arbeitsspeicher 20,0 GB (RAM)
Systemtyp 64 Bit bestriebsystem , x64-basierter Prozessor
NVIDIA Geforce gtx 460

Habe 2 Monitore angeschlossen.

Danke im vorraus schonmal


Wie löse ich das Problem?
HP Stream 7 Blackscreen beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
HP Stream 7 Blackscreen beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
Windows 10 friert beim Bootvorgang ein und/oder zeigt Blackscreen
Blackscreen nach start + Auto reperatur startet aitomatisch beim start
Blackscreen nach start + Auto reperatur startet aitomatisch beim start
HP Stream 7 Blackscreen beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
Hallo liebe Community,

ich hatte an meinem Tablet Probleme mit dem Wifi und wolltes es deshalb auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Zuerst lief das auch ganz gut. Die Fortschrittsanzeige lief.

Aber direkt nach dem Neustart des Tablets kam ein Blackscreen mit folgender Meldung:


[url=’http://fud.community.services.support.microsoft.com/Fud/FileDownloadHandler.ashx?fid=08ee5895-4d64-4848-adf5-3b6cd276a8cf’]
[img]http://fud.community.services.support.microsoft.com/Fud/FileDownloadHandler.ashx?fid=08ee5895-4d64-4848-adf5-3b6cd276a8cf[/img]
[/url]

Bevor einer fragt: Nein, die Meldung ist nicht touch-optimiert… Eine Mikro-USB-Tastatur habe ich leider auch nicht.

Kann mir jemand helfen, oder muss ich das Gerät wegschmeißen?

Gruß,

Maki

HP Stream 7 Blackscreen beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
Normalerweise blendet die HP Firmware im Setup usw. auch Touch-Tasten für die Bedienung des UEFI ein. Wenn das an dieser Stelle nicht passiert, solltest du das HP als Bug melden. Ich nehme an, du hast probiert, ob eine der Hardware-Tasten irgendwas bewirkt?

Einen Micro-USB auf USB Adapter sollte es für ein paar Euro zu kaufen geben. Den braucht man eh, wenn man das Stream 7 mal richtig neu installieren will. Damit ist dann eine normale Tastatur kein Problem.

Blackscreen nach start + Auto reperatur startet aitomatisch beim start
Hallo,

Ich habe seit einigen wochen Windows 10 Installiert. Bin auch sehr zufrieden gewesen. Bis Heute… Als ich Heute meinen PC starten wollte, kam zuerst das Windows symbol mit diesem ladezeichen drunter und danach einen Blackscreen. Als ich mir darauf ein Video
angeguckt habe, kam ich zu den Reperatur einstellungen. Dort ging ich auf Problembehandlung und damach auf diese Konsole. Ich habe den schritten gefolgt. Als man beim letzten schritt den Pc stoppen musste, hab ich dies getan, aber er startete nicht richtig
neu. Also ich kam immer wieder zu den Auto reperatur einstellungen.

Bitte Hilfe

PS: zurücksetzen kann ich nicht! geht irgendwie nicht

LG

Simon

Rechner auf Malware untersuchen

Blackscreen beim zurücksetzen W10Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Blackscreen beim zurücksetzen W10 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Blackscreen beim zurücksetzen W10 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Blackscreen beim zurücksetzen W10) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Blackscreen beim zurücksetzen W10 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Blackscreen beim zurücksetzen W10Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Blackscreen beim zurücksetzen W10 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Günstige Windows 10PRo ESD Habe gesehen das es in deutschland ein paar Shops gibt die ESD Lizenzen günstig verkaufen. z.b. https://www.softwarehexe.ch/ https://lizenzking.de/de/blog/lizenzking-erklaert-esd-lizenz-legal-kaufen-n32 wollte mit deren UID nummern schauen wie lange es die schon gibt aber […]
  • Gelbe Ausrufezeichen im Gerätemanager nach SSD Einbau Ich habe mir eine Samsung 960 EVO gegönnt, Jedoch erscheinen nach Einbau gelbe Ausrufezeichen an diversen Hardwarekomponenten im Gerätemanager und der Sound funktioniert nicht. Geräte welche den Fehler "Treiberdienst für dieses Gerät deaktiviert" enthält wäre: CPU: […]
  • Laptop wechselt in den Ruhezustand Hallo, ich bin neu im Forum und hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe einen Surface Laptop gekauft, und dieser wechselt nach einiger zeit wenn ich ihn zuklappe vom Enegiesparmodus in den Ruhezustand, selbst bei vollem Akku. Abends klappe ich Ihn zu (in den Einstellungen ist […]
  • Seit 1709 Update öffnet sich Chrome ständig Nur weil Einer was von: "ist jetzt beim Fall Creator normal schreibt" ist das verhalten bei Dir halt doch nicht normal und Microsoft hat da bestimmt keine Schuld. Als wenn bei jedem User der hier postet oder überhaupt auf der Welt, sich irgendwelche Programme beim Start […]
Weiteres  Win10 Netzwerkzugriff auf WD MyCloud nicht mehr möglich