beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung

beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung
4.9 (97.84%) 74 vote[s]

Wer Probleme hat mit beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung sollte das lesen:

Hallo,

ich bin bei den Vorbereitungen für ein Windows Upgrade auf Win 10 und habe eine Systemüberprüfung durchgeführt. Dabei wurde gemeldet, dass beschädigte Dateien gefunden wurden, von denen einige nicht repariert werden konnten. Daran änderte sich auch bei mehreren Durchläufen nichts.

Was kann ich machen?

MfG, kodela


Wie löse ich das Problem?
fehlercode 0x80070032 führt zu beschädigte Dateien
Beschädigte Dateien vom Windows-Ressourcenschutz gefunden.
Movie Maker Dateien beschädigt und haben ein Ausrufezeichen
Fehlerhafte oder beschädigte Datei “atiadlxx.dll”
Windows Datei beschädigt oder fehlt
Frage: Kann keine Tastatur mehr am PC nutzen
@Iamyourmate
Führ eine komplette Systemüberprüfung durch: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/5163-systemueberpruefung-reparatur-store.html. Denn ziemlich sicher sind bei Dir Systemdateien beschädigt und deshalb kann Windows den Tastaturtreiber nicht laden. Darauf weist die Meldung: "Das Vorzeichen .MZ fehlt" nämlich hin. Konkret meint Windows damit eine ausführbare Datei (.exe), die nicht mehr ausführbar ist. Im Dateikopf von ausführbaren Dateien befindet sich nämlich die Kennzeichnung "MZ", anhand der Windows erkennen kann dass es sich um ein Programm handeln muss.

Mit Hilfe des Mauspads sollten Dir der Download, das entpacken des Scriptes und seine Ausführung möglich sein.

latestwu.diagcab
Liebe Erika
Danke für die letzte Nacht, aber sie war dann doch nicht so der Bringer 🙂

@KöPi
Der Fehlercode 0x80004005 bedeutet immer, dass beim Zugriff auf Dateien, Ordner oder Speicherbereiche zu einer Zugriffsverweigerung kam und deshalb der angeforderte Vorgang abgebrochen werden musste.

Entweder gibt es auf Deinem Rechner beschädigte Dateien, Fehler im Dateisystem oder ein Virenscanner blockiert den Zugriff. Deshalb würde ich an Deiner Stelle mal das hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/5163-systemueberpruefung-reparatur-store.html durchführen, um beschädigte Systemdateien aufzuspüren. Ausserdem könntest Du in den Eigenschaften des Systemlaufwerkes auf dem Tab "Tools" eine Fehlerüberprüfung des Laufwerks durchführen lassen.

Möglich wäre ausserdem auch, dass eine Partition oder ein in seiner Grösse festgelegter Ordner zu voll ist und deshalb dort keine Daten abgelegt werden können. Eine weitere denkbare Ursache ist ein nicht korrekter Treiber.

Ohne Angaben von Deiner Seite kann man das alles aber nicht beurteilen – denn dazu müsste man hellsehen können.

[gelöst] Fehler nach SFC /scannow
Hallo Experten,


nach einer Systemüberprüfung kommt die Meldung dass Systemdateien beschädigt sind und nicht repariert werden können. Gibt es trotzdem eine Möglichkeit sie zu reparieren und wenn ja, welche.

Danke für Eure Tipps.

Rechner auf Malware untersuchen

beschädigte Dateien bei SystemüberprüfungEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo beschädigte Dateien bei SystemüberprüfungProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie beschädigte Dateien bei Systemüberprüfung vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Frage zu Einstellung der Nutzungszeit – Reboot Hallo, ich bin auf Windows 10 umgestiegen, da einem ja leider keine Wahl bleibt, wenn man neue HW nutzen will. Bezüglich automatischer Updates habe ich bisher in den Gruppenrichtlinien die Geschwindigkeit für den Download zu bestimmten Zeiten eingestellt sowie dass ich vor […]
  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Bluescreens direkt nach Start! liebe Forengemeinde, ich habe seit kurzem ein mehr als lästiges Problem: Nach der Installation von W7 Ultimate 64Bit lief mein System anfangs reibungslos und stabil aber wie aus heiterem Himmel kam eines Tages nach dem Start ein Bluescreen. Das wiederholt sich jetzt nach jedem Start, […]
  • Nach Adminabmeldung den Useraccount bei der Anmeldung anzeigen Hallo zusammen Ich habe eine Frage und zwar will ich mich unter Win10 bei einem USER als Admin anmelden und einige Vorkehrungen und Einstellungen vornehmen. Möchte aber anschließend nach dem abmelden, dass der USER wieder als Account angezeigt wird und nicht der zuletzt angemeldete […]
Weiteres  Bluescreen Win7 64Bit