Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus

Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus
4.9 (98%) 80 votes

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus. Mehr dazu:

Mein Medion Laptop mit Win10 schaltet sich seit kurzem bei einem Akkustand von ca. 25% ohne Vorwarnung aus

Wie löse ich das Problem?
Akkustand – keine Warnung
dell laptop mit windows 10
Keine Option gefunden, eine Warnung ein zu stellen bei niedrigem Akkustand
Laptop Medion 4216 stürzt trotz 2. geladenen Akku ab.
Schwarzer Bildschirm bei Medion Akoya Laptop P8614 Windows 10 nach Runterfahren in den…
Windows 10 Mobile Redstone2 (Creators Update) Sammelthread – Eindrücke (ab 15063.251)
auf dem 1520 seit CU horrender Akkuverbrauch. Bei intensiver Nutzung rund 4 Stunden (vorher waren es fast 8). Noch dazu schaltet sich jetzt das Handy bei niedrigem Akkustand einfach aus… Im Verdacht habe ich aktuell WhatsApp, teste ich morgen mal aus…


Laptop Medion 4216 stürzt trotz 2. geladenen Akku ab.
Mein Ultrabook von Medion S4216 (MD 99080)besitzt zwei Akkus. Wenn Akku "0" auf 0% ist, stürzt der Laptop ab und schaltet sich selbstständig aus., obwohl Akku "1" noch volle Kapazität hat. Kann man dies beheben, bzw. unter Einstellungen abstellen?


Convertible/Laptop schaltet Tastatur und Touchpad im Tabletmode nicht mehr aus
Guten Abend!

Schon mal direkt bei MEDION nach aktuellen Gerätetreibern geschaut?

Rechner auf Malware untersuchen

Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach ausEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus wahrscheinlich.

Weiteres  Wlan funktioniert nicht richtig, obwohl verbindung da ist

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach ausProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Medion Laptop schaltet sich bei ca. 25% Akkustand einfach aus vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • W-Lan macht Probleme seit Update auf Build 10586.63 Abend/Morgen, ich habe vor kurzem das neuste mir von Windows angebotene Update installiert. Seitdem stürzt mein W-Lan ab und zu mal ab und lässt sich nicht mit dem Router verbinden bzw. ist verbunden aber kein Internetzugriff. Ich muss dann immer das W-Lan deaktivieren und wieder […]
  • Windows 10 Installation kann nach Neustart nicht zu Ende geführt werden Hi zusammen, ich wollte gerade meinen Laptop (Samsung Ultrabook) neu installieren. Habe mir dann einen Windows 10 Bootstick gemacht, von ihm gestartet und alle Partitionen formatiert. Wenn ich den Laptop starte komme ich wie erwartet in die Installation, diese wird dann auch komplett […]
  • Festplatte schaltet sich automatisch ab – deaktivieren? Hallo, ich habe an meinem Surface Pro 4 eine externe Festplatte (Toshiba Canivo Basic 1TB) hängen und diese schaltet sich ständig ab... Da ich diese Platte jedoch als Zielpfad für Downloads nutze (da ich meinen Speicher auf dem Surface nicht dafür nutzen möchte) ist dies enorm […]
  • Treiber für die Netzwerkkarte TOSHIBA SATELLITE M70-405 für Windows 10 Upgrade ! Für Windows 10 Upgrate : Mein Laptop : TOSHIBA SATELLITE M70-405 Betriebssystem : WINDOWS 7 ULTIMATE Meldung bei der Windows vorab Hard und Software Erkennung bevor das Update herunter geladen wir siehe unten! - Für TOSHIBA muss die Hardware bzw. der Treiber für die […]
Weiteres  SD Kartenleser