PC startet nach System Service Exception nicht mehr

PC startet nach System Service Exception nicht mehr
4.9 (98%) 100 vote[s]

Endlich gibt es Hilfe zum Thema PC startet nach System Service Exception nicht mehr. Mehr dazu:

Das letzte was ich gemacht habe war gestern ein bios update danach ist er ganz normal gelaufen und heute während ich witcher3 gespielt habe kam plötzlich der bluescreen

Bei mir kommt dann nur automatische reparatur wird vorbereitet und dann wieder der blackscreen

Wie löse ich das Problem?
Jedes mal kommt die Meldung System Service Exception, dass der PC neu gestartet werden muss
Jedes mal kommt die Meldung System Service Exception, dass der PC neu gestartet werden muss
Windows 10 Exceptions
Win 10 Bluescreen, PC startet nicht mehr
Windows 10 Bluescreen SYSTEM SERVICE EXCEPTION (NETIO.SYS)
BSOD durch Update KB3176495
Hallo zusammen,

mein System startet nach dem Update KB3176495 nicht mehr. Dieses Update wird täglich installiert und hat danach einen BSOD zur folge.

Fehlercodes variieren (System Service Exception, Bad Pool Caller, Memory Management, 0xc0000021 uvm).


Nach mehreren Neustarts wird das Update wieder entfernt und das System startet fehlerfrei.

Ich habe bereits sämtliche Memtest laufen lassen, alle Treiber aktualisiert, Dienste und Autostarts abgeschaltet sowie den Abgesicherten Modus ausprobiert – leider hat nichts davon weitergeholfen.

Ist das Problem noch jemandem bekannt? Bin mit meinen Ideen am Ende und langsam echt genervt vom täglichen Update und anschließendem Crash.

Infos zum System:

Mainboard: GA 970A-UD3P

Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T @3.2 Ghz (nicht übertaktet)

Ram: 16GB

Grafik: NVidia Gforce 970 GTX

OS HDD: Samsung SSD 850 EVO

Windows 10 Bluescreen SYSTEM SERVICE EXCEPTION (NETIO.SYS) mit ZoneAlarm ES
Auch habe seit einiger Zeit das gleich Problem. Nach dem Bluescreen fährt der Rechner runter und startet neu. Der Ordner C:/Windows/Minidump ist leer.
Ich verwende Zonealarm Extreme Security als Firewall und Virensanner. Darauf möchte ich auch nicht verzichten, da man nur mit ZA (meines Wissens) zuverlässig das "nach Hause telefonieren" von Programmen verhindern kann.

Weiteres  Ordner-Miniaturansicht unter Win 10

Im Anhang meine Hardware


Weihnachtliche Grüße an alle

Win 10 Bluescreen, PC startet nicht mehr
Der Computer mit Windows 10 ist kurz nach einem Update während der Benutzung mit dem “Stillstandscode: SYSTEM SERVICE EXCEPTION” und der “Fehlerursache: wcifs.sys” abgestürzt. Dann wollte ich ihn wieder starten, doch dann kam die Meldung “Automatische Reperatur
wird vorbereitet” und danach “Diagnose des PCs wird ausgeführt”. Dann kam ein Bildschirm mit den drei Optionen “Fortsetzen”, “Problembehandlung” und “PC ausschalten”. Ich habe den PC schon mehrfach neugestartet, versucht, den PC zurückzusetzen mit eigenen
Dateien zu behalten, wo der PC aber wegen einem Problem abgebrochen hat. Einen Wiederherstellungspunkt habe ich nicht, die Starthilfe habe ich ausprobiert, den PC im abgesicherten Modus zu starten und versucht, zur vorherigen Version zurückzukehren. Alles
misslungen, ich weiß nicht, was ich jetzt noch machen soll.

Ich bedanke mich schon im Vorraus für die Antworten und wünsche noch einen schönen Abend,

eagle2751

Rechner auf Malware untersuchen

PC startet nach System Service Exception nicht mehrEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und PC startet nach System Service Exception nicht mehr bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Diensthost: Lokales System blockiert Internet

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

PC startet nach System Service Exception nicht mehr beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für PC startet nach System Service Exception nicht mehr) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei PC startet nach System Service Exception nicht mehr wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo PC startet nach System Service Exception nicht mehrProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie PC startet nach System Service Exception nicht mehr vorzubeugen.

Weiteres  Fehlermeldung beim Öffnen von Programmen

Weiterführende Themen

  • Bluescreens direkt nach Start! liebe Forengemeinde, ich habe seit kurzem ein mehr als lästiges Problem: Nach der Installation von W7 Ultimate 64Bit lief mein System anfangs reibungslos und stabil aber wie aus heiterem Himmel kam eines Tages nach dem Start ein Bluescreen. Das wiederholt sich jetzt nach jedem Start, […]
  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
  • Windows startet nicht mehr, nach EasyBCD Änderung Ich bin am Verzweifeln! Ich hatte mir zu meiner bisherigen Win 7 HDD eine SSD-Platte gekauft und auch da drauf Windows 7 installiert. Mit EasyBCD hatte ich damals die Boot-Auswahl eingerichtet. Hat auch alles funktioniert. Nachdem ich nun die SSD zur Haupt-Betriebssystemplatte machen […]
  • Bluescreen System Service exception und driver_irql_not_less_or_equal Also seid einiger zeit kommen immer wieder Bluescreens beim hochfahren und das so ungefair 4-5 mal danach läuft der Pc den ganzen tag ohne probleme komischer weiße. Also es kommt immer der Bluescreen System Service exception und den Bluescreen driver_irql_not_less_or_equal (ja für die […]