RAM und SSD ?

Eine Lösung für das Problem RAM und SSD ? könnte so aussehen:

Hallo liebe Leute,

ich habe folgende Frage: ich habe mir einen neuen PC gekauft. BS ist win 10, Festplatte SSD 250 GB, Arbeitsspeicher 8 GB DDR3. Jetzt meine eigentliche Frage: ich möchte gern den Arbeitsspeicher auf 16 GB erhöhen, also noch 8 GB dazu, ein Steckplatz ist noch frei. Bringt das was? Also ich würde natürlich einen artgleichen RAM nehmen. Kann ich evtl. auch einen 8 GB Ram DDR4 nehmen? Und eine SSD Festplatte 250 GB wollte ich auch noch zusätzlich einbauen.

vielen Dank im Voraus
Steffen


Wie löse ich das Problem?
Medion Akoya E6432: 15,6-Zoll-Laptop mit 6 GB RAM & SSD bei Aldi
Win10 PRO SSD Platte Samsung EVO 250GB, 8GB RAM, 1GB Netzwerk, WD MyCloud Nas Server…
Windows 10 hakt extrem
Bluescreen augenscheinlich nur bei Downloads
Fall Creators Update 0xc00000bb Fehler
Win10 PRO SSD Platte Samsung EVO 250GB, 8GB RAM, 1GB Netzwerk, WD MyCloud Nas Server EX4, i7 Intel
Öffentlich und Privates Netzwerk Einstellungen überprüfen.

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Netzwerk_%C3%B6ffentlich_privat_%C3%A4ndern_Windows_10

und

http://www.wdc.com/wdproducts/library/UM/DEU/4779-705140.pdf

Win10 PRO SSD Platte Samsung EVO 250GB, 8GB RAM, 1GB Netzwerk, WD MyCloud Nas Server EX4, i7 Intel
Hallo can_seker,

und das Problem ist mit neuester Version behoben? Gibt es irgendetwas, dass wir sonst noch für dich tun dürfen?

Wir freuen uns auf deine Antwort,


dein Microsoft-Support.

Win10 PRO SSD Platte Samsung EVO 250GB, 8GB RAM, 1GB Netzwerk, WD MyCloud Nas Server EX4, i7 Intel
Wer vergibt in deinem Netzwerk die IP Adressen?

Router neu starten.

IPv4 und IPv6 auf automatisch beziehen stellen.

oder teste

LAN deinstallieren

Neustart

Alle Einstellungen W10 überlassen.

Rechner auf Malware untersuchen

RAM und SSD ?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und RAM und SSD ? bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

RAM und SSD ? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für RAM und SSD ?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei RAM und SSD ? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo RAM und SSD ?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie RAM und SSD ? vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Fehlermeldung "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" wenn ich an meinem PC einige Zeit mit Excel Tabellen etc. arbeite, kommt regelmäßig die Fehlermeldung "Windows Explorer funktioniert nicht mehr". Danach schließen sich automatisch alle Fenster. (Was bei der Arbeit mit Excel Tabellen teilweise echt blöd ist) Wisst ihr was ich […]
  • Programm mit Passwort schützen Hallo zusammen, mich würde interessieren, ob jemand eine Möglichkeit kennt, wie sich Programme mit einem Passwort schützen lassen? Ich stelle mir das so vor, dass beim Doppelklick sich nicht das Programm direkt öffnet, sondern ein Passworteingabefenster. Erst mit dem richtigen […]
  • Firefox 56 – Probleme beim Anklicken einer URL Hallo, ich habe seit FF56 das Problem, daß beim Anklicken einer URL (z.B. in der Symbolleiste) der Klick registriert wird: die Adresse erscheint unten links im Browserfenster, aber das wars dann. Erst beim 2. Klick öffnet die Seite wie gewohnt, was irgendwie nervt. W10 mit aktuellem […]
  • Welche Windows 10 Version? Hi Leute, hab mir Windows 10 auf einen externen Speicher über das Media Creation Tool runtergeladen. Um welche Windows 10 Version handelt es sich dabei? Kann ich immer noch meinen Win7 Key dafür benutzen oder empfiehlt ihr lieber einen neuen Win10 Key zu besorgen?# Danke im […]
Weiteres  Nach Windows Update alle Daten in Eigene Dateien gelöscht und Einstellungen (Taskleiste) entfernt