Ordner umbennen funktioniert nicht mehr

Ordner umbennen funktioniert nicht mehr
4.9 (97.91%) 86 vote[s]

Anleitung um Ordner umbennen funktioniert nicht mehr zu beheben geht so:

Guten Tag,

sobald ich probiere meine Ordner umzubennen oder Dateien zu verschieben, krieg ich eine Meldung, dass der Ordner oder die Datei nicht vorhanden ist,
Hab mein Antivirenprogramm schon deinstalliert und irgendwie bin ich ratlos

Ich hoffe mir kann jemand helfen

Wie löse ich das Problem?
Bildateien ändern beim umbennen wieder die Reihenfolge
Fehler beim Ordner Umbennenen
Fehler beim Ordner Umbennenen
Umbenennen von Ordnern nicht mehr möglich was tun?
Neuer Ordner
Fehler beim Ordner Umbennenen
Jens Simbrey:


Sowohl Erstellen als auch Umbennen Funktioniert leider nicht.

Also einen Ordner 18 kann man überall erstellen, 17 geht überall nicht, egal, an welchem Ort? 🙂

Fehler beim Ordner Umbennenen
Guten Tag,

Sowohl Erstellen als auch Umbennen Funktioniert leider nicht.


Mfg Jens Simbrey

Fehler beim Ordner Umbennenen
Hallo liebe Community,

ich habe Folgendes Problem:

– Wenn ich ein Ordner erstellen möchte der 17 heißt kommt folgende Meldung:

https://gyazo.com/7e0cd06ab971c735ff1078e45af2afcf

– Fals ich ein Anderen Ornder umbenne der nicht 17 heißt Funktioniert alles einwandfrei…

Ich hoffe mal ihr könnt mir helfen ^^

Lg Jens Simbrey

Rechner auf Malware untersuchen

Ordner umbennen funktioniert nicht mehrEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Ordner umbennen funktioniert nicht mehr bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Ordner umbennen funktioniert nicht mehr beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Ordner umbennen funktioniert nicht mehr) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Ordner umbennen funktioniert nicht mehr wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Weiteres  Welche Hardware um Filme vom PC direkt zum TV zu streamen?

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Ordner umbennen funktioniert nicht mehrProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Ordner umbennen funktioniert nicht mehr vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Favoritenfenster Kann das Favoritenfenster dauerhaft nach links verschoben werden? Wie löse ich das Problem? Windwos Explorer Edge Favoriten Ordner Verschwunden Rechtes Favoritenfenster in Microsoft Edge dauerhaft anzeigen?Hi, kann man das Favoritenfenster verkleinern bzw. die gelisteten Favoriten […]
  • Windows Nachtmodus deaktiviert sich Hi, ich bin begeisterter Verwender des Nachtmodus in Win10. Leider wird er scheinbar automatisch deaktiviert, wenn ich ne Runde zocke - das mag OK sein, damit Farben usw. ingame stimmen. Aber er aktiviert sich nicht wieder automatisch nach dem Spiel, obwohl die Einstellung in Windows […]
  • Samsung 850 EVO 250 GB Statusfrage hi sagt der Jens ... habe in den letzten Tagen immer mal wieder Systemhänger OHNE Abstürze gehabt und bin mal auf die Suche gegangen ... das System bleibt teilweise einfach stehen ... rappelt sich dann aber wieder und läuft auch über ne Zeit wieder normal ... bis zum nächsten Hänger […]
  • Desktop.ini Hallo in de Runde Jedesmal wenn mein Rechner hochgefahren wird, erscheint auf dem Desktio (zwar vergraut) die "Dektop.ini". Und jedesmal lösche ich die wieder. Kann man das irgendwie unterbinden? Oder liegt das ganz einfach daran, dass ich verstreckte Ordner ebenfalls […]
Weiteres  Windows 10 mobil: E-Mail Posteingang und Postausgang