Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen:

Viele, die auf ihrem Systemlaufwerk Platz schaffen wollen, oder müssen, stehen vor diesem Problem und stellen sich genau diese Frage. Aber, man kann beruhigt sein, es geht problemlos. Dazu muss man nur das OneDrive Symbol in der Taskleiste rechts anklicken und "Einstellungen" wählen. Dort klickt man dann auf den Button "Verknüpfung von Onedrive aufheben", um den bisherigen Ordner freizugeben und so die Voraussetzung für das Verlegen des Ordners zu schaffen.

Danach beendet man OneDrive, indem man das Tray Symbol rechts anklickt und "Beenden" wählt.

Nun erstellt man auf dem Laufwerk seiner Wahl einen Ordner "OneDrive" und verschiebt den kompletten Inhalt des jetzigen OneDrive-Ordners dort hinein. Den bisherigen OneDrive-Ordner in seinem Benutzerprofil muss man nicht löschen, der wird später von OneDrive durch einen Link ersetzt, der auf den neuen Ordner zeigt.

Dann startet man OneDrive neu und erhält jetzt den Dialog, den man auch bei der Ersteinrichtung von OneDrive bekommt. Nach der Auswahl des zu nutzenden Kontos ("Persönlich" sollte hier die richtige Wahl darstellen) und der Anmeldung an OneDrive bekommt man nun den Dialog zur Auswahl des gewünschten Ablageordners.


Hier wird einem unter der Angabe des bisherigen Ordnerpfads auch die Möglichkeit geboten den Speicherort zu ändern. Diese nimmt man in Anspruch und wählt den zuvor selbst erstellten Ordner auf dem anderen Laufwerk aus. OneDrive wird nach der Wahl des Ordners noch einen Hinweis bringen, dass der Ordner Daten enthält und nachfragen ob der Ordner wirklich verwendet werden soll.

Hier ist "Diesen Speicherort verwenden" anzuklicken, damit die Zuweisung erfolgt. OneDrive zeigt dann den Dialog mit dem Ordnerpfad, der nun auf den neuen erstellten und ausgewählten Ordner auf dem anderen Laufwerk verweist.

Jetzt noch die auf diesen Rechner zu synchonisierenden Ordner festlegen.


Nun nochmal auf "Weiter" klicken, um die Einrichtung abzuschliessen und fertig. Ab jetzt wird dieser Ordner für die Synchronisation genutzt und das Systemlaufwerk ist deutlich entlastet.

Dieser Thread ist allein zum Nachschlagen gedacht – deshalb ist er geschlossen. Für Fragen, Diskussionen und Anregungen dazu – bitte einen Thread in den Diskussionsforen erstellen. Erweitert wird dieser Thread nur, wenn sich Änderungen an der Vorgehensweise ergeben und deshalb neue Informationen erforderlich werden.

Wie löse ich das Problem?
Benutzer Ordner unter Windows10 auf anderes Laufwerk verschieben/verlegen
Temporäre Dateien
Windows 10 Festplatten optimieren
Eigener Benutzerordner verschwunden
Mailversand verweigert
Frage: Diskpartition
So: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/10436-onedrive-ordner-anderes-laufwerk-verlegen.html kann man den OneDrive Ordner jederzeit auf ein anderes Laufwerk verlagern.

[gelöst] Standardordner wieder zurück auf Laufwerk C: vor Upgrade auf Windows 10?
Merkwürdig, dass wir gerade vor der Methode mit dem Verlegen der Ordner über Pfadänderungen in der Registry oder in Form von Umgebungsvariablen warnen und trotzdem wieder diese Methoden als erfolgreich und unbedenklich empfohlen werden. Diese sind allenfalls als Methoden für das verlegen von Ordnern mit eigenen Dateien zu empfehlen – nicht als Methoden um den Benutzerordner oder andere Systemordner auf ein anderes Laufwerk zu bringen.

Windows hat seit Vista grundlegende Änderungen erfahren, die es erforderlich machen, dass die Systemordner auf dem Systemlaufwerk verbleiben. Der Windows Installer spricht diese Ordner auch über ihre absoluten Pfade an und kümmert sich nicht um Systemvariablen. Dadurch ist das verlegen über Systemvariablen wirkungslos.

Nur das bereitstellen der Ordner über eine in den Verzeichnisbaum eingehängte Partition ist sicher und sollte als Alternative zum Verbleib der Ordner im Systemlaufwerk in Kauf genommen werden. Alles andere ist sehr bedenklich und führt seit Windows 8 regelmässig dazu, dass es zu Problemen mit Updates kommt.

Frage: Speicherort der OneDrive-Synchronisation ändern
Wie man den Onedrive Ordner mit seinem gesamten Inhalt auf einen anderen Datenträger umziehen kann, das ist hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/10436-onedrive-ordner-anderes-laufwerk-verlegen.html beschrieben.

Rechner auf Malware untersuchen

Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • DISM startet nicht Ich habe irgendwo gelsen dass man gewisse Dateien mounten kann. Dazu wurde der Gebrauch des DISM-Tools von Microsoft genannt. Allerdings verschwindet das Fenster nach millisekunden wieder, egal ob ich es mit oder ohne Administrationsrechten starte. Kann man das beheben bzw. woran kann […]
  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • 2 Unterschiedliche Desktop-Diashows für 2 Monitore möglich? Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein Laptop-LCD als 2. Monitor für Infos und andere Dinge angeschlossen. Nun stehe ich aber immer vor der Wahl einen Hintergrund für beide Auszuwählen oder für beide separat. Seit Windows 10 ist das ja in die neue Einstellungen-App verlegt worden. Nun […]
  • Namen des Benutzerordners ändern Hi [img]images/smilies/smile.gif[/img] Ich habe gestern Windows 10 für ein Familienmitglied frisch installiert. Bei der Installation ein Microsoft Konto angelegt und nun musste ich feststellen, dass der Benutzerordner einen verkürzten Namen aufweist. Es werden nur 5 Buchstaben […]
Weiteres  Windows 10 Store - unbekannte App