Farbschema zurücksetzen

Eine Lösung für das Problem Farbschema zurücksetzen könnte so aussehen:

Hallo Michael,

danke für den Tip – habe das mal probiert. Das mit der Liste erstellen funktioniert grundsätzlich, aber es wird für jeden Befehl eine neue Leiste erstellt. Was mache ich denn da falsch?

Wie löse ich das Problem?
Änderung der Auflösung ändert das Farbschema
Windows 10 wechselt ständig das Farbschema von selbst
Möglichkeit, in der App (auf dem Lumia) Favoriten zu speichern
Änderung der Auflösung ändert das Farbschema
Farbschemata bei money
Frage: Vista 64 Theme und Farbschema sichern
Hi,habe mir ein Farbschema mit Superbar Win7-Optik ( Windows-Aero -> sind jetzt 3x drin mit verschiedenen Leisten) eingerichtet.
Wenn ich das xxx.theme als Design speicher und es anschliessend wiederherstellen möchte , fehlt das Farbschema mit der Superbar( es ist wieder die schwarze Vista-Leiste zu sehen). Wie kann ich nun das Farbschema mit Superbar + das Design speichern ( so wie es jetzt gerade auf meinem Desktop erscheint) , so das ich es auf einem jungfräulichem System sofort in dieser Optik wiederherstellen kann, ohne viel Aufwand !!

Falsches Farbschema nach Spielen.
Guten Morgen!

wenn ich Spiele beende,


Welche Spiele, im welchem Modus?

Die Treiber sind auf dem neuesten Stand

Stammen also tatsächlich direkt von den jeweiligen Herstellern der unbekannten Hardware?


Windows 10 wechselt ständig das Farbschema von selbst
Du solltest deine Installationsweise einmal überdenken.

Es reicht wenn du Windows 10 installierst, ohne Eingabe eines Schlüssels.

Zu deinem Problem. Das kann durchaus am Spiel liegen, welches dir die Grafik (DWM) komplett “demoliert”. Daher der Farbwechsel und auch dass nach einem Neustart alles wieder OK ist.

Weiteres  Image erstellen - Aktualisierung des Antivirenprogramms ausschalten ?

Rechner auf Malware untersuchen

Farbschema zurücksetzenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Farbschema zurücksetzen bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Farbschema zurücksetzen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Farbschema zurücksetzen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Farbschema zurücksetzen wahrscheinlich.

Weiteres  Windows besser mit Microsoft-Konto?

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Farbschema zurücksetzenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Farbschema zurücksetzen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • windows 10 1709 downgraden? Hi. Ich hatte mein Notebook lenovo yoga 300 vor kurzem von windows 10 1703 auf windows 10 1709 geupdatet. Danach war es jedoch unerträglich langsam und daher kaum mehr bedienbar. Darum bin ich zu 1703 zurückgegangen. Irgendwann hatten die Updates das Sytem jedoch von selbst wieder […]
  • Standardprogramme festlegen – alte Ansicht aufrufen Hallo, seit der Version 1709 landet man, wenn man unter Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Standardprogramme auf "Standardprogramme festlegen" geht, auf der Modern-UI Ansicht "Standard-Apps festlegen". Die alte Ansicht ist aber noch vorhanden und […]
  • windows 7 stürtzt ständig ab bzw friert ein – was tun? hy leute, seit ein paar tagen stürtzt mein win7 ständig ab bzw friert ein und reagiert nicht mehr! meistens dann wenn 2-3 anwendungen gleichzeitig laufen... was kann das sein und was ich tun ohne den rechner gleich neu aufzusetzen? thanks! Wie löse ich das Problem?
  • W10 shutdown nach Creators-Upgrade dauert 30-50 Secunden länger als vorher Der intelligente Hintergrundübertragungsdienst meldet keine Daten irgendwohin! Dieser Dienst ist dafür zuständig, dass Windows und andere Software im Hintergrund Softwareupdates laden können, ohne das System ganz auszulasten. Die Ereignisanzeige ist das Anzeigeprogramm für die ganzen […]
Weiteres  Taskleiste zeigt Programmsymbole nicht an