Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop

Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop
4.9 (97.93%) 87 votes

Wer Probleme hat mit Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop sollte das lesen:

Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig.
Eine Freundin hat seit gestern diese Leiste oben.
Kann mir einer verraten wie ich das weg bekomme?
Sie hat den den Desktop abfotografiert. Ich hoffe es ist erkennbar?
Vielen Dank.

Wie löse ich das Problem?
Merkwürdige Aussetzer bei Desktop -Fenster und -Verknüpfungen
Win 10 – Ausrichtung Bildschirm – nach Bootvorgang verliert Win die Einstellung
Productivity Boss Toolbar
Toolbar “weatherblink” auf meinem Bildschirm
Zweimalige Anmeldung nach Fall Creators Update
Verhalten von IE11 beim Speichern und Öffnen von Shortcuts auf dem Desktop
Guten Morgen


Ich nutze IE11 unter Windows 10. Wenn ich mit der Maus auf das Favicon vor der URL in der Adressleite klicke und dieses dannauf den Desktop ziehe um so einen Shortcut zu erstellen, schliesst sich IE und öffnet sich neu – aber ohne Toolbars.

Auch wenn ich auf den Shortcut doppelklicke öffnet sich IE ohne Toolbars.

Kann man das irgendwo abstellen (beides, also dass sich das Fenster schliesst, wenn man einen Shortcut setzt und dass sich IE ohne Toolbars öffnet)?


Danke und Gruss

Mike

“Suche im Internet” Taskleiste entfernen
Hey, bei mir hat sich auch bei der Lame Installation von Chip so eine widerliche Toolbar auf dem Desktop breitgemacht. Über Programme und Feature konnte ich das Ding wieder rauswerfen. "Webbar" irgendwas heisst das Ding.

Internetprogramme: [gelöst] Gutscheinmieze Toolbar im Firefox entfernen
Hi, ihr Lieben alle, die ihr euch an dem Leid der Toolbargequälten beiteiligt,

denn langsam werde ich bösartig! Habe so gut wie alles was hier im Tread über die Gutscheinmieze gepostet wurde, auf mein Problem mit der QuickStore-Toolbar angewandt, außer Higjack (da traue ich mich noch nicht ran).
Bisher alles erfolglos! Von der Herstellerseite des Add-ons, (da steht: diese Toolbar ist innerhalb der Toolbar zu deaktivieren (das klappt auch nicht).
Von "bis überall suchen" (wo man nur suchen kann!) bis: Versteckte Dateien sichtbar gemacht usw. usw. alles vergeblich.
Hilfstools zum Entfernen runtergelanden – erfolglos, weil das Biest sich so versteckt hat, dass es unauffindbar ist.
Ich habe sogar Unlocker deinstalliert, weil ich noch hoffte, daß damit vielleicht die Toolbar verschwindet. Nö, macht sie nicht!
Sie ist nirgends zu finden, dass ist so merkwürdig. Offensichtlich hat sie aber keinen Schaden (noch nicht) angerichtet, habe den PC mit allem möglichen voll gescannt, er ist sauber.
Auf jeden Fall hat sie keine guten Absichten, denn das einzige was urplötzlich auftaufchte, war ihr Name im Autostart! Wo sie sitzt, konnte ich dadurch auch nicht eruieren. Habe natürlich sofort mit dem Tunup-Shredder (sicheres Löschen nach Gutman) die da rausgeholt. Beim nächsten Start war der Name dort wenigstens weg!
ABER als deaktiviertes Add-on, was sich jederzeit wieder aktivieren läßt(!), bleibt sie mit konstanter Bosheit im Firefox erhalten.
Hat noch jemand bitte eine Idee?? Hm, gibt ja eigentlich kaum noch etwas was nicht schon ausprobiert wurde … außer Higjacks. Macht das Sinn?
Vielen Dank für eure Antwort/(en) schon im voraus von Gela

Weiteres  Google Chrom geht nicht

Rechner auf Malware untersuchen

Merkwürdige Toolbar auf dem DesktopEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  edge starten ohne uac

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Merkwürdige Toolbar auf dem DesktopProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Merkwürdige Toolbar auf dem Desktop vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 10: Shortcut für Desktop wechseln oder erstellen Originalansicht: Unter Windows 10 können unterschiedliche Dokumente und geöffnete Programme auf verschiedene Arbeitsflächen beziehungsweise virtuelle Desktops verteilt werden. Um die Arbeit noch einfacher zu gestalten, können diese Tastenkombinationen angewandt werden. Einen […]
  • Windows SSH Nano-Editor Shortcuts benutzen Hallo liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir bei einem etwas merkwürdigen Problem weiterhelfen. Ich habe bereits versucht, mir eine Lösung zu ergoogeln, allerdings scheine ich mein Problem nicht ausreichend benennen zu können. Und zwar habe ich einen Raspberry-Pi im Nebenzimmer […]
  • PC friert nach Start ein Ich habe seit vorgestern neue Teile in meinem PC verbaut und seit heute friert der PC kurz nach dem Start ein. Sprich er fährt hoch, der Anmeldebilschirm kommt und direkt danach friert der Desktop ein. Der Desktop wird transparent und ich muss neu starten. Erst nach dem 5. Versuch kann […]
  • Windows 7 Desktop friert ein. Ich habe mir einen neuen Pc gekauft und der Desktop friert öfters ein.Jedoch friert der Desktop nur ein , wenn ich im Internet bin , Youtube , ect. Bei Spielen wie Counterstrike oder Battlefield nicht so oft. Ich habe in anderen Foren schon gelesen das ich Formatieren soll und Windows7 […]
Weiteres  "JavaFX 2.1.1" und "Java8 Update 144"