Windows10 mit RX480

Windows10 mit RX480
4.9 (98%) 80 vote[s]

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Windows10 mit RX480. Mehr dazu:

Sehr geerthe Damen und Herren,

ich habe eine Grafikkarte PowerColor Radeon RX480 8GB.

Diese Karte war auf einem MSI Board mit einem AMD Phenom X6 1090T


verbaut. Hat wunderbar funktioniert.

Jetzt habe ich mir ein neues System gekauft

Asus Prime B350M-A

AMD Ryzen 5 1600

8GB Speicher 2400er

Samsung SSD 850EVO

Windows 10 Home

Und besagte Radeon RX480 soll wieder verbaut werden.

Wenn ich das System starte und im Bios bleibe laufen die Lüfter der Karte

einwandfrei.

Sobald aber Windows 10 startet laufen die Lüfter der Karte nicht mehr

und diese wird dann heiss und das System stürtzt ab.

Habe Windows 10 drei mal neu installiert. Lüfter laufen nur im Bios

nicht unter Windows. Radeon Treiber zwei mal neu aufgesetzt. Lüfter laufen nicht.

Im Radeontreiber wird auch null Drehzahl der Lüfter angezeigt. Die Karte wird


aber im Gerätemanager korrekt angezeigt.

Habe jetzt wieder Windows 7 auf dem neuen System installiert, und jetzt

funktioniert die Grafikkarte einwandfrei!!!.

Ich hoffe Sie können mir sagen was da der Fehler ist. Würde gerne Win 10

mit der RX480 benutzen.

Mit freundlichen Gruß

Wie löse ich das Problem?
Zwischenablage windows10
Windows10 Update – Computer ist nicht für Windows10 kompatibel
Windows 10: Grüner Bildschirm statt des Sperrbildschirmes nach Bildschirm-Energiesparmodus
Kein Netzwerk unter windows10
Wo ist die Systemsteuerung bei Windows10
Inaccessible Boot Device BSOD bei Windows 10 Education 1607
Hallo, ich habe ebenfalls das Problem mit dem ‘inaccessible boot device’ bei meinem Desktop Pc beim Update auf Version 1607

Ich versuche das Update auf eine SSD zu installieren. Habe es schon mehrere Male versucht.

Meine Hardware:

AMD A10 7850K

Asrock A88X Mainboard

Sapphire Radeon Rx480 8GB

AMD R7 SSD

Ich werde es demnächst mit einer Neuinstallation versuchen und die Diagnosetools verwenden, wie oben vorgeschlagen. Hoffe auf baldige Lösung.

Windows 10 Update Probleme / Bluescreen
Hallo Benny Bei 32 % wird die Grafik installiert. Das kannst du deutlich an der Auflösung der Schrift erkennen. Wenn es mit der RX480 nicht geht nutze eine der älteren da wird normalerweise von AMD das Catalyst Control Center dazu installiert.
Und das funktioniert . So auch bei mir ich habe die Radeon 6450 in Betrieb. Und das auch noch mit einer Preview. Liebe grüße UWE

[gelöst] windows10 löschen
mit dvd geht es auch nicht windows10 akzeptiert windows7 nicht mehr,ich denke wegen des produktkey da er schon für windows10 übernommen wurde,aber danke für deine hilfe

Rechner auf Malware untersuchen

Windows10 mit RX480Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows10 mit RX480 bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows10 mit RX480 beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows10 mit RX480) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows10 mit RX480 wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows10 mit RX480Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows10 mit RX480 vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • TV als 3. Monitor In meinem Desktop-PC arbritet als Grafik-Karte eine AMD Radeon HD7770 von Asus mit 2 DVI-Anschlüssenen. Ausserdem besitzt diese Karte auch noch einen HDMI-Anschluß. Als Treiber ist der Crimson-Treiber von AMD in der Version 16.9.2 installiert. An den beiden DVI-Anschlüssen sind 2 […]
  • Bluescreens, Freeze usw mit neuem PC habe seit ca. 2 Wochen einen neuen PC: Windows 7 Home Premium 64 Bit Prozessor: AMD Phenom II X6 1055t Graka: Gigabyte GTX460 OC 1024MB Ram: 8GB Corsair PC3-10667U CMX8GX3M2A1333C9 KIT CL9 Mainboard: MSI 870A-G54 CPU-Kühler: Sythe Mugen 2 Festplatten: Crucial RealSSD C300 64GB […]
  • Mehr als 7 verschiedene Bluescreens?! vorab mal zu meiner Hard- und Software. Prozessor: AMD Phenom II X6 1075T RAM: 2x 4GB F3-10666Cl 9D-8GBRL (G-Skill) Grafik: Readon HD 6950 (2GB Version) Mainboard: Asus M4A78T-E 600W Netzteil Festplatte 1: 250 GB 3,5" Noname Festplatte 2: Intel Performance SSD (128 GB)(<-- […]
  • Windows 7 Bluescreen c00002e3, 0xc0000189 ich habe ein "kleines" Problem unter Win7, undzwar bekomme ich seit längerer Zeit beim booten des PCs einen Bluescreen. Kenn mich leider nicht so aus, aber hier meine Daten GraKa: ATI Radeon 6950 2gb CPU: AMD Phenom II x6 1055t Ram: 4gb Axega Festplatte 1tb Hitac […]
Weiteres  Systemeinstellungsänderung ??