Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen

Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen
4.9 (97.92%) 77 votes

Eine Lösung für das Problem Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen könnte so aussehen:

    Zitat von hkdd  Lieber Michael, Deine Frage hat zwar mit dem hier genannte Problem nichts zu tun

Das weiß ich Hartmut, wollte es aber schon lange mal fragen und hab nun die Antwort, die es erklärt, danke dir.

Wie löse ich das Problem?
Nach Änderung von Dateien kann der komplette Ordner plötzlich nicht mehr gelöscht werden
Ordner und Programme lassen sich nicht ausblenden/löschen
Erzwingen des Upgrades auf Windows 10 geht nicht?
Berechtigung zum löschen von Ordnern und Dateien
Dateien / Ordner über das Netzwerk ohne Rückmeldung löschen
Ordner lassen sich nicht löschen – My Phone Explorer
Du sollst die Datei nicht löschen!
Ich möchte ein Fenster wie in meinem Beitrag. Ich will sehen, wer den Lock produziert!

Ordner lassen sich nicht löschen – My Phone Explorer
Du kannst also das ‘MyPhoneExplorer’-Verzeichnis nicht komplett löschen.
Wie/womit löschst du? Rechtsklick, ‘Entf’ oder mit einem anderen Explorer?


Hangele dich zum Verzeichnis vor und versuche dort zu löschen. Welche Datei konkret läßt sich nicht löschen?


[gelöst] mkv’ löschen
Habe alle meine mkv’s umbenannt. Hat auch wunderbar funktioniert.
Jedoch zeigt der Bibliothek’s Ordner auch noch die alten Dateien, die sich dort auch nicht löschen lassen.
Im Ordner selbst sind die nicht enthalten.
Habe nun mehrmals neu gestartete das problem besteht weiterhin.
Habe den Ordner auch schon einen anderen Bibliotheks-Ordner zugeordnet, die alten Dateien werden ebenso angezeigt.
Was kann ich machen das diese Dateien verschwinden?
lg

Weiteres  Vorschaufenster maximieren nicht möglich

Rechner auf Malware untersuchen

Dateien / Ordner lassen sich nicht löschenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Internetverbindung über Ethernet aber ohne Netzwerk.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Dateien / Ordner lassen sich nicht löschenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Dateien / Ordner lassen sich nicht löschen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hochlaufzeit wer lesen kann ist klar im Vorteil! Ich habe nix davon geschrieben, dass ich Insiderwissen habe. Der "nette" Gast hat aber zwei entscheidende Aussagen gemacht: "Wieso schreibst du im Forum noch etwas,..., wenn du eh keinen Bock darauf hast!! "Schadest dem Forum […]
  • Windows 7 friert nach wenigen Minuten ein ich könnte etwas Hilfe bei der Lokalisation eines Laptop Problems brauchen. Wie der Titel schon verrät, friert Windows 7 nach kurzer Zeit ein, egal ob Anwendungen gestartet wurden oder nicht. Das Bild bleibt unverändert, jedoch reagiert der Laptop nur noch auf das lange drücken des […]
  • T-online und GMX kann ich seit einigen Tagen bei T-online und GMX die "Anhänge" meiner empfangenen Emails nicht auf meinem PC speichern. Wer kann mir helfen? Wie löse ich das Problem? Kann keine Bilder bei T-Online oder GMX hochladenKann keine Bilder bei T-Online oder GMX hochladenBei […]
  • Win 10 – Netzwerk – MAC-Adresse anzeigen Netzwerk – MAC-Adresse anzeigen | Windows 10 (April 2018 Update) Beschreibung Microsofts Betriebssystem Windows 10 ermöglicht das Anzeigen der lokalen MAC-Adresse, welche dem Netzwerkadapter des Gerätes hardwareseitig zugeordnet wurde. Die MAC-Adresse dient der […]
Weiteres  Outlook Server-Aktualisieren