"System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltet

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema "System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltet:

Hallo Alex,

ich habe folgendes unternommen:

1. den UBS-Stick vorbereiten: DISKPART > clean > create partition primary > active > format fs=fat32 quick > assign
2. Windows 10 installationsdatei einkopieren (einmal als .iso, anderes mal als komplette installationsdateien ("ausgepackte" .iso))


habe ich an den usb-port hinten eingesteckt und BIOS eingestellt, dass es von USB-HDD booten soll…

bei beidem Varianten ( nur .iso datei und als komplette installationsdateien) bekomme die meldung: "invalid partition table"

Ich habe mal gelesen dass es vielleicht an dem Motherboard liegen kann? Ich benutze Gigabyte mb, um welches Typ es genauer handelt, kann ich momentan nicht genau wissen…

übrigens:

Ich habe es irgendwie hingekriegt, dass es vom CD/DVD gebootet werden soll (Meldung "Boot from CD/DVD"), aber immerhin bekomme immer diese "BOOTMGR fehlt"-Meldung.
Spielt es eine Rolle ob der DVD-Laufwerk als Master oder eingestellt ist (SATA-Verbindung)

vielen Dank!

Wie löse ich das Problem?
Win 10 Pro; Upgrade auf Win 10 Creators; Fehler 0x80070057
Win10 – Autostart Mobile Hotspot
Dual OS von Tablet entfernen
Upgrade Win 10 home auf Win 10 Pro aufgehangen
EFI und MSR Partitionen “erstellen”
1709 läßt sich trotz zahlreicher Versuche nicht installieren
Sowohl bei mir als auch bei "Herry_F" ist die für das System reservierte Partition bzw. die Wiederherstellungspartition "aktiv" und nicht "System (C:)"!


Erweiterung Partition C – kann Volumen auf D nicht löschen
Windows 10: da mein Laufwerk C voll ist, wollte ich die Partitionen C und D zusammenfügen. Auf D lässte sich aber die Option "Volumen löschen" nicht anwählen und auf C die Option "Volumen erweitern" nicht. Woran kann das liegen? es werden beide Partitionen
auch als primäre Partitionen gekennzeichnet. Danke.

Problem mit Spiel FIFA 2016
Wenn ich die Ebenen sortiere, sehe ich immernoch auf beiden Ebenen einige "Fehler"-Meldungen… Im System Protokoll sind sogar Ebenen als "Kritisch" markiert… Das beunruhigt mich ein wenig, vor allem weil es so viele sind. Wenn ich auf die Quelle der
Anwendungsprotokolle schaue, steht dort sehr oft "Application Error", "SidebySide", "Apps" oder "Capi2". Bei den Systemprotokollen steht als Quelle 3 mal unter "Kritisch": "Kernel-Power" und unter Fehler: "Ntfs (Ntfs)", "Service Control Manager", "DistributedCOM",
"disk" oder "Eventlog"… Das sieht nicht gerade gut aus…

Rechner auf Malware untersuchen

"System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltetEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und "System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltet bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

"System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltet beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für "System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltet) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei "System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltet wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo "System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltetProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie "System"-Flagge auf Partition, die nicht die OS beinhaltet vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Bildvorschau im Kontextmenü Hallo Alex, Ja, genau das ist das Problem. An erster Stelle (und bei einem Doppelklick) wird bei Dir das Bild mit der Fotoanzeige geöffnet. Wer aber sehr viel Bilder bearbeitet, der möchte vermutlich aber an erster Stelle das Bild mit dem Fotoeditor öffnen. Trotzdem ist die […]
  • Adminkonto aktivieren klappt nicht Hallo runit, hallo Alex! Danke für die Meldung und den Ratschlag. Mein Ehrgeiz hat es nicht zugelassen! Ich habe WIN 10 neu installiert. Jetzt sieht es auch ganz anders aus. Vermutlich habe ich beim ersten Mal irgendetwas falsch gemacht. SFC-Dienst hat jetzt keine Fehler mehr […]
  • Windows Lizenz nach Grafikkarten wechsel Habe ich schon aber beides bringt keine lösung. Muss ich meine Identität über eine andere email bestätigen über welche nicht mein ms konto registriert ist (gmail)? Hatte ich iwo gelesen Wie habt ihr eure Identität bestätigt? Wie löse ich das Problem? Wechsel auf Windows 10 […]
  • Win10 Options: Systemimage Widerherstellung weg? Moin, Ganz dringend, warum ist die Systemimage Wiederherstellung in den Optionen von Win10 weg? (Shift+Neustart) Total dumm, ich hab das gefühl das es am Spring Update liegt.. oder kann man es irgendwie anders aufrufen? Ich bitte um eure Hilfe, ich krieg schon wieder die […]
Weiteres  Windows 10 - SSD dauerhaft deaktivieren