Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel Speicher

Wer Probleme hat mit Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel Speicher sollte das lesen:

Diese neue update hat 25 GB Speicher gekostet. Unglaublich!! Habe nach den Update dann eine Systembereinigung gemacht und am ende mein GB wieder zurück bekommen. Aber trotzdem.

Wie löse ich das Problem?
Funktionsupdate von für Windows 10, Version 1703 auf Version 1709 klappt nicht
Problem beim Update von Windows 10/1703 auf 1709 Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709
Problem beim Update von Windows 10/1703 auf 1709 Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709
Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709
Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709
Problem beim Update von Windows 10/1703 auf 1709
Problem beim Update von Windows 10/1703 auf 1709 Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709
Es bricht nach Stunden des herunterladen, vorbereiten, Installieren u.s.w. mit der für mich unbrauchbaren Fehlermeldung ab: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 – Fehler 0xc190011f
Nach erneuten Versuch nach 3 Stunden wieder mit einer neuen Fehlermeldung abgebrochen:
Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 – Fehler 0x80004005
Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke für eure wie immer kompetente Hilfe im Voraus.
hajori

Frage: Von 1703 auf 1709: Die vorherige Version von Windows wird wieder hergestellt
Über die normale Update Funktion wurde das Update heute auf 1709 angeboten. Stand zuvor auf 1703 (sonst immer regelmässig aktualisiert)


Zum Schluß nach der Installation in der Phase Screen mit Updates werden verarbeitet bei 45 %
Der PC startet mehrere Male…
Dann kommt die überrraschende Umkehr:
Es taucht eine Fehlermeldung auf (in üblichen weisser Umrandung, sinngemäß): Einiges konnte nicht komfiguriert werden wegen fehlender components. Man mußte dies anklicken, damit es weiterging. Die vorherige Version von Windows wird wieder hergestellt.
Und läuft jetzt wieder unter jetzt Stand 1703(!): windows 10 Home (Build 15063.674)


Was kann ich machen um diese Komponenten aufzuspüren? Bei der Suche nach Update sagt die Funktion
Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 wird installiert.

Weiteres  Neu-Installation und Abstürze bei Windows 7

Unter Updateverlauf steht: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 Neustart erforderlich.
Okay Neustart ist gemacht worden. Weiß jetzt erstmal nicht weiter. Der Speicher des Computer ist groß genug und alles lief relativ zügig 45 min bis 2 Std

Das Funktionsupdate 1709 (!) wird zudem wiederholt runtergeladen.

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 – Fehler 0x80070005
Diese Lösungsvorschläge helfen mir nicht oder überfordern mich. Windows 10 1703 wurde heute frisch auf eine leere SSD installiert. Danach wurden die Updates gestartet und jetzt wird zum x-ten Mal dieses Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 versucht.

Was geht da vor? Was liefert mir die Firma Microsoft für ein Betriebssystem? Der PC ist damit praktisch unbrauchbar. Der Fehler wird von anderen Usern sehr oft beschrieben, aber eine brauchbare Lösung wird nicht gezeigt. Was an Lösungen geboten wird, bezieht sich nie auf Windows 10 1703.

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel SpeicherEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel Speicher bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Fehler bei Recovery

Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel Speicher beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel Speicher) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel Speicher wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel SpeicherProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 Funktionsupdate von Version 1703 auf 1709 nimmt viel Speicher vorzubeugen.

Weiteres  Hoher Kontrast

Weiterführende Themen

  • Probleme mit der Darstellung nach Installation der orginalen Grafiktreiber Hallo Leute, ich habe mein Win 10 Pro installiert und danach habe ich sofort meine orginalen Grafiktreiber installiert. Alles gut bis jetzt. Nach dem Neustart sind die Beschriftungen in der http://www.-Zeile im IE weg oder haben komische Zeichen. Oder Wenn man auf die WIndows Taste […]
  • Windows 10 Pro legt Geisterlaufwerke an Hallo, nachdem ich eine mit 'Drive Snapshot' zuvor gesicherte Windows-10-Partition auf das absolut cleane Startlaufwerk zurückgespielt habe (Samsung SSD 250 GB), tauchen im Explorer zwei weitere Laufwerke auf, die mir 2 Laufwerksbuchstaben (G: und H "klauen". Ich weiß, dass […]
  • welche Treiber installieren bei Windows 10 Hi, habe umgestellt von Windows 8.1 auf 10 Pro (kein Upgrade) und mich würde interessieren ob Windows 10 schon alle benötigten Treiber mitbringt und automatisch installiert. Besonders würde mich interessieren ob ich noch den Chipsatz Treiber installieren muss. Auf der Homepage von Asus […]
  • Upgrade von Win 7 auf 10 Hallo zusammen, kann man Heute noch kostenlos von Win 7 auf 10 upgraden? Gruss Hans Wie löse ich das Problem? Upgrade von Win 7 auf Win 10upgrade von win 7 auf win 10Upgrade Win 7 zu Win 10Upgrade von win 7 auf win 10Upgrade von Win 7 auf Win 10 Upgrade mit TH 2 möglichWindows 7 […]