Autom. Update keine Kennworteingabe möglich

Autom. Update keine Kennworteingabe möglich
4.9 (97.91%) 67 vote[s]

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Autom. Update keine Kennworteingabe möglich. Mehr dazu:

Hallo,

nach einem automatischen update beim herunterfahren, hat sich nach dem nächsten hochfahren folgendes Problem ergeben:

die Seite mit meinem Benutzernamen erschein, darunter Kennworteingabe. Aber: ich kann nicht mehr in das Kennwort Feld klicken und es eingeben
Auch str+alt+entf nützt nix, esc nicht, ich kann auch nicht mehr herunterfahren, nur durch drücken des power-knopfes.
Komme also nicht weiter als zur -nicht möglichen- Kennwort Eingabe.


Bitte um Hilfe!!!


Danke, Felix

Wie löse ich das Problem?
Wie ist es möglich, dass nach einem autom. System-Update Apps und andere Programme von…
Wie ist es möglich, dass nach einem autom. System-Update Apps und andere Programme von…
Kennworteingabe nicht mehr möglich
Keine Kennworteingabe möglich
Kennworteingabe nicht möglich -Cursor blinkt
Cursor springt bei Passworteingabe / Kennworteingabe
Hi Lisa,

bei mir trat es unabhängig von Neustart oder Kaltstart auf. Sfc und DISM waren keine Hilfe.

Allerdings konnte ich das Phänomen seit Installation des Anniversary Updates nicht mehr beobachten.

Windows Anmeldung – Kennworteingabe per Tastatur nicht möglich
Meinen Sie mein Antivirusprogramm? Das ist Kaspersky. Und ich benutze keinen PIN sondern ein Passwort zwecks Ihres Links. Oder gilt das auch für die Eingabe eines Passworts?

Wie ist es möglich, dass nach einem autom. System-Update Apps und andere Programme von meinem Desktop verschwunden sind???
Nach einem autom. System-Update sind Apps und programme von meinem Desktop

verschwunden. Wie ist das möglich ???

Woddow?

Fremde Sicherheitssoftware welche?

Welche Programme fehlen?

Rechner auf Malware untersuchen

Autom. Update keine Kennworteingabe möglichEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Autom. Update keine Kennworteingabe möglich bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Autom. Update keine Kennworteingabe möglich beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Autom. Update keine Kennworteingabe möglich) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Autom. Update keine Kennworteingabe möglich wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Autom. Update keine Kennworteingabe möglichProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Autom. Update keine Kennworteingabe möglich vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Verschieben/Kopieren mit Maus plötzlich andere Regel? Moin! Wenn ich eine Datei (und das mache ich eigentlich eben wegen solcher Seltsamkeiten so gut wie nie) mit der linken Maustaste greife wird sie innerhalb eines Laufwerks verschoben oder in ein anderes Laufwerk kopiert. (Lassen wir jede Tastatur-Hilfe hier weg.) Meine Fritz!-Box […]
  • ITunes wiederherstellen nach Absturz wie in diversen anderen Threads zu lesen ist, ist mein Rechenr abgeschmiert usw. Läuft wieder und nun gehts ans einrichten. Aktuell hänge ich daran, mein altes Itunes wieder herzustellen - sprich bei der installation von win7 wurde das alte system im ordern winold.000 gesichert. da ist […]
  • Erneuter Hackerangriff nach Inplace Upgrade Hallo liebe Fories, als ich versehentlich bei GMX eine Hacker-Email bedauerlicherweise geöffnet hatte, führte ich ein Inplace-Upgrade durch. Nun mußte ich nach 2 Tagen feststellen, daß irgendetwas sowohl mein Google Chrom als auch weitere Apps - trotz ausführliche […]
  • andere Sandbox gesucht kennt vielleicht jemand ein Sandboxprogramm? leider funktioniert "sandboxie" nicht wenn Kaspersky virenscanner instaliert ist, auch andere Virenscanner scheinen Probleme zu machen - laut Auskunft Hilfeseite. Wie löse ich das Problem? SandboxMinecraft: Beliebtes Sandbox-Game […]
Weiteres  SSD in Notebook einbauen