Office Aktivierung weg

Office Aktivierung weg
4.9 (97.88%) 66 votes

Eine Lösung für das Problem Office Aktivierung weg könnte so aussehen:

Hallo,

ich nutze seit 2 Jahren das Office2013.
Auch nach dem Umzug von Windows 8 auf Windows 10 (clean-Install Anfang August) hat es bisher auch problemlos funktioniert.
Allerdings bekomme ich seit heute eine Fehlermeldung, dass es nicht mehr aktiviert ist und dass ich es nur noch drei Tage nutzen kann.
der key wird nicht mehr angenommen (wäre angeblich falsch – Eingabe mehrfach überprüft)
Ich denke, dass das mit irgendeinem Update zusammen hängt, da es ja bis Freitag noch ging.

Windows Version ist: 1607 Build 1493.321 Windows prof. / clean-Install 03.08.2016
Ofice ist 2013 hier installiert seit 05.08.2016 (vorher unter Windows 8 und windows 10 gelaufen)

Hat jemand eine zundende Idee?

Wie löse ich das Problem?
Aktivierung von Office 356 nach Upgrade auf Windows 10
Aktivierung Microsoft To-Do auf Office 365
WIN 10 Office 2013 Aktivierung gelingt nicht mehr, angeblich mehrfach und zu oft Aktiviert
Office 2010 Aktivierung nicht möglich nach Update auf Windows 10
Office 2010 Aktivierung nicht möglich nach Update auf Windows 10
Office: Microsoft Office Home and Student 2007


    Zitat von Hubert V  Nun kommt andauernd die Meldung " Bitte registrieren Sie sich bei Microsoft", per Online usw.!

Bist du sicher wegen der Registrierung und nicht dass da die Aktivierung des Office gemeint ist?

Office: [gelöst] Office Aktivierung
Um die Aktivierung in Office zu prüfen mal hier reinschauen: Miniaturansichten angehängter Grafiken

Office: Office 2013 60 Tage Testversion lässt sich nicht aktivieren
Hallo, hast du den Aktivierungs-Key von Microsoft bekommen ?

Weiteres  Pc friert ein, Hintergundmusik läuft weiter...

Probiere mal, bevor du Word öffnest das Internet deaktivieren, Key eingegeben, den daneben Button "installieren" klicken und bei der Fehlermeldung wegen fehlender Internet-Verbindung , die Internet-Verbindung wiederherstellen und auf "Ok" in der Fehlermeldung klicken, die Testversion sollte nun aktiviert werden und für 60 Tage zur Verfügung stehen !


Gruß

Rechner auf Malware untersuchen

Office Aktivierung wegEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Office Aktivierung weg bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Office Aktivierung weg beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Office Aktivierung weg) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Bluescreen während dem Spielen

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Office Aktivierung weg wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Office Aktivierung wegProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Office Aktivierung weg vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Win10 Office 2013 Home u. Business Hallo liebes Forum, ich hoffe, ich bin hier richtig, auch im richtigen Thread, diese Frage trat 2016 öfter auf. Seit gestern Abend öffnet sich mein Word-Office-Programm nicht mehr. Ich benutze Microsoft Office Home und Business 2013 auf Win10. Die ganze Zeit lief es ohne Probleme. […]
  • Home und Student 2013/2016 Ich benutze zur Zeit Home and Student 2013. Lohnt sich die Anschaffung von Home and Student 2016? Worin besteht der Unterschied? Was ist in 2016 neu? Wie löse ich das Problem? Office home and Student 2013Home&Student 2013Office Home and Student 2007MS Office Home & Student 2016Office […]
  • MS office 2013 tagtäglich Updates Hallos, Ich habe mir wieder das MS-Office 2013 auf win10 Home installiert. Nun bekomme ich tagtäglich Updates mit der selben Nummer. Kann man das abstellen ? Gruß Jim Wie löse ich das Problem? Fehlerzustände seit AktualisierungseinspielungenSpeicherort für Office 2013 UpdatesUpdate […]
  • Office 2016 installiert…nur Probleme 🙂 @Heinz ...kein Problem, ich weiss ja wie es gemeint war.... 🙂 Vorher hatte ich Office 2013 installiert. Von einer vorherigen, nowendigen Deinstallation ist mir nichts bekannt. Ich habe ja auch keien Beta-Version sondern die offizielle office 2016 Version verwendet und die sollte […]
Weiteres  Office-Design ändert sich ständig