Bluescreen-Abstürze seit Update

Anleitung um Bluescreen-Abstürze seit Update zu beheben geht so:

Guten Tag,

Nachdem ich nun schon Monate mit Bluescreen-Abstürzen lebe, versuche ich nun seit einer Woche das Problem zu lösen.

Beim Starten von Programmen oder manchmal sogar beim Klick auf einen Link stürzt mein Rechner mit der Fehlermeldung "page in nonpaged area" ab. Das passiert 1 oder 2 mal, danach dann nicht mehr.

Ich bin über den Eventviewer auf Einträge bzgl. eines USB-Sticks aufmerksam geworden und habe diesen entfernt und auch mit usbdeview deinstalliert. Dies half aber leider nicht. Als Fehler wird noch immer DistributedDCOM mit folgendem Text angezeigt.

Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
{8D8F4F83-3594-4F07-8369-FC3C3CAE4919}
und der APPID
{F72671A9-012C-4725-9D2F-2A4D32D65169}
im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.

Ich habe versucht, die Berechtigungen in den Komponentendiensten zu ändern, stoße dabei aber auf das Problem, dass ich keinen Menüpunkt finde, wo ich derartige Einstellungen vornehmen könnte.

Zudem ist Folgendes komisch: wenn ich in der Registry nach der CSLID suche, bekomme ich als Komponentennamen "CDP Activity Store" angezeigt. Diesen gibt es aber nicht in der Komponentenverwaltung. Dort gibt es nur "CDP Reference Host".

Gibt es jemanden, der sich damit auskennt und mich da durch führen kann? Das wäre echt super!!! Ich bin aboluter Laie, was die Eingeweide von Windows angeht.

Ich habe die 6 Fragen gelesen, die man beantworten soll, wenn man eine Frage hat. Hier die Antworten:

1)&2) GTX970 , i7-2600 3.4 MHz, Mainboard finde ich gerade nirgends, liefere ich nach, wenn die Info gebraucht wird (Sorry!)
3) NVDIA Treiber (aktuell)
4) Upgrade von Win 7
5) GData
6) Installiert…

Vielen Dank!

Buddhi

Wie löse ich das Problem?
Bluescreen Fehler:
CRITICAL_PROCESS_DIED
Bluescreen nach Fall Creator Update
brauche hilfe bitte. “critical_process_died” bluescreen
mindestens einmal die Woche mit einem Bluescreen abstrützt
[gelöst] Andauernd Abstürze mit Bluescreen
Updates installiert – System läuft seit 2 stunden ohne Absturz oder Probleme. Werde am späten Abend nochmal ein Feedback geben und alles ausprobieren um zu gucken, obs nun geht

Weiteres  Ständig Updates für WIN 10 hat Probleme verursacht

Bluescreen nach Fall Creator Update
Ich dachte eigentlich die BlueScreen Zeiten wären vorbei.

Habe 5 Rechner zu Hause alle auf Windows 10 und seit gut 2 Jahren auch keinen Bluescreen mehr gesehen 🙂 🙂 🙂

Gestern jedoch war die Freude vorbei.

Gleich 3 mal in ca. 4 Stunden Absturz mit Bluescreen 🙁 🙁 🙁

der Fehler trat immer in Steam auf.

Auf dem Rechner läuft seit dem Wochenende das Fall Creator Update.

Konf.:


i7 kaby Lake

16 GB RAM

Nvidia Gforce 1070

M2 SSD: 512 GB, HD: 2TB

Kann das an der Grafikkarte liegen?

Oder ist ev. Java Schuld? denn ein Javaupdate lief danach auch noch.

D.h. welche Java Version wird vom Fall Creators Update unterstützt bzw. welche Treiberversion der Grafikkarte.


Oder gibt es eine andere Erklärung

Surface 3 Neuestes Windows 10 Update bringt Surface 3 zum absturz
Hey Leute,

seit dem letztem Windows 10 update dieser Woche stürzt das System kurz nach dem Anmelden immer ab.
Beim Bluescreen steht dann b und an "Memory_Mangegement" als Fehler.

Rechner auf Malware untersuchen

Bluescreen-Abstürze seit UpdateEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bluescreen-Abstürze seit Update bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Windows 10 Home remote per Android Smartphone steuern

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Bluescreen-Abstürze seit Update beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bluescreen-Abstürze seit Update) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bluescreen-Abstürze seit Update wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Bash zu Bat

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bluescreen-Abstürze seit UpdateProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bluescreen-Abstürze seit Update vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Ereignis 10016 DistributedCOM Fehler/Absturz Hallo! Erstmal möchte ich mich vorstellen, da ich neu bin! Mein Name ist Stephen aus Rheinland Pfalz. Ich habe ein Problem für das ich leider keine Lösung weis. Folgendes: Ich spiele das spiel PUBG seit Release. Seit etwa 14 Tagen habe ich während des spielens ca.alle 1-2 Stunden ein […]
  • CLMLSvc.exe Fehler auf dem Desktop Ich habe zur Zeit ein großes Problem. Undzwar popt sobald der Rechner hochfährt ein Fenster auf. Als Kopfzeile steht dann "CLMLSvc.exe - Kein Datenträger" Im Fenster selber steht dann "Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk […]
  • Ereignis-ID: 10016 DistributedCOM Hallo zusammen, Ich erhalte mehrere obige Meldungen, dieselben.. Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\Lokaler Dienst" (SID: S-1-5-19) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" […]