Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler

Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler
4.9 (97.84%) 74 vote[s]

Folgendes Problem Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler kann relativ einfach gelöst werden:

Hallo ich besitze ein Lenovo G50 auf dem Windows 10 installiert ist. Ich komme mal zu meinem Problem. Ich bekomme in den letzen Tagen mehrmals am Tag (um die 2-5 mal) Bluescreenfehler mit den Stillstandcodes: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL, SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION, PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA und weitere (das sind aber die häufigsten ) . Ich habe schon einen Virenscan gemacht aber kam nichts raus. Ich weiß nicht inwiefern es zusammenhängen kann aber das Laufwerk lässt sich auch nicht mehr öffnen seit dem ich mal ne CD reingemacht habe. Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Außerdem frohr auch ein paar mal der laptop mit verzerrtem sound beim youtube gucken ein.

Wie löse ich das Problem?
Dunkler Bildschirm nach Bluescreenfehler
Stillstandcode SYSTEM THREAD EXCEPTION NOT HANDLED Fehlerursache ETD.SYS
Dunkler Bildschirm nach Bluescreenfehler
Startschwierigkeiten
Sicherheitscenterdienst verzögert Starten von Apps
Dunkler Bildschirm nach Bluescreenfehler
Guten Abend

Nach einen angezeigten Bluescreenfehler und der Information, Ihr PC hat einen Fehler und muss neue gestartet werden, hat er Fehlerinformationen durchgeführt und ich habe gehofft das er selbst neu startet, was er aber nicht tat. Nach Stunden habe ich ihn
selbst neu starten wollen, aber ging nicht . So habe ich den Netzstecker gezogen und ihn dann nach einer halben Stunde wieder angeschaltet. Nun habe ich Nur noch einen schwarzen Bildschirm. Kann man mir helfen?

[gelöst] BSOD Page_Fault_in_Nonpaged_area

    Zitat von qawas  Ok update: adwcleaner hat 6 Bedrohungen gefunden und gelöscht, Baidu Antivirus ist deinstalliert.
 Bluescreen bleibt, aber diesmal wird eine Datei angezeigt die den Fehler verursacht, die: Mmcss.sys

Naja, 6 Bedrohungen gefunden und dann noch das …

Mmcss.sys-Bluescreenfehler können durch eine Vielzahl von Hardware-, Firmware-,Treiber– oder Softwareproblemen hervorgerufen werden. Sie können entweder mit Windows 10 Operating System-Software oder Microsoft Corporation-Hardware zusammenhängen, aber das muss nicht unbedingt der Fall sein.
http://www.solvusoft.com/de/files/bsod-bluescreen-fehler/sys/windows/microsoft-corporation/windows-10-operating-system/mmcss-sys/

Weiteres  man kann sich nur als Administrator anmelden

RAM: MemTest hast ja erfolgreich durchgeführt, oder ?


Wieviel ist ALLE Programme ?

Es scheint, dass Du – wodurch auch immer – dein System etwas "versaut" hast.
Ich vermute, dass sich da weitere Adware o.ä. trotz der gefundenen Schaddateien noch eingenistet hat …ist natürlich nur Spekulation…

Bluescreen-Fehler nach erfolgten WIN10-Updates
Hallo Richi50,

die Angabe lautet: Version 1607 Build 14393.0

Obwohl ich dachte, das automatische Updaten ausgeschaltet zu haben indem ich es auf manuell setze, gab es wieder ein Update.


jetzt lautet die Angabe: Version 1607 Build 14393.1358

Habe das Updaten jetzt auf deaktiviert gesetzt und warte erst mal ab, wie sich der Rechner jetzt – mit den neuen Updates – verhält.

Gruß, Manfred

Also….der Bluescreenfehler ist wieder da, heißt….der Rechner ermittelt irgendwelche Werte und startet dann neu.

Rechner auf Malware untersuchen

Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere FehlerEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  BSOD Parade!

Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere FehlerProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Bluescreenfehler die ganze Zeit und weitere Fehler vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
  • Fehlercode 0xc0000185 Mein Asus Laptop zeigt nur noch ein Bluescreen und ich besitze auch nicht sowas wie ein Instalationsmedium (CD oder USB Stick ). Ich habe keine Ahnung was ich machen soll. Hat einer eine Lösung ? Brauche ganz dringend eine Lösung!!!! Wie löse ich das Problem? tablet staret nicht mehr […]
  • Lenovo Ideapad 300-17ISK wie kommt man ins BIOS ( UEFI ) Hallo ich verzweifele daran an einem Laptop ins UEFI zu kommen. Ich habe bereits den Schnellstart in den Energieoptionen rausgenommen. Trotzdem komme ich nur über die erweiterten Einstellungen ins UEFI. Muss doch auch gehen wenn das Lenovo Logo kommt beim Booten. F2 und FN+F2 Entf F1 […]
  • Aktion beim zuklappen Hallo, ich suche schon seit längerm nach einer möglichkeit, dass mein laptop normalerweise in den Energiesparmodus geht wenn ich ihn zuklappe, nur wenn ich einen externen Bildschirm angeschlossen habe aber eingeschaltert bleibt wenn ich ihn zuklappe. Kann mir da jemand […]
Weiteres  klonen von festplatten