Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky

Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky
4.9 (97.85%) 65 votes

Anleitung um Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky zu beheben geht so:

    Zitat von ungarnjoker  Deshalb, wie schon vonchakkman geschrieben, manuelle Installation auswählen, statt 'automatisch' oder 'empfohlen'

Genau dafür sorgt Unchecky ziemlich zuverlässig, indem es diese ganzen "Standard-Haken" entfernt und den Benutzer praktisch "zwingt", selbst zu definieren, was installiert werden soll.

Wie löse ich das Problem?
Hosts zerschossen? in Windows 10 –> Dateipfad: C:\Windows\system32\drivers\ets\hosts
Änderung Speicherort für neue Dateien nicht möglich
Nach Änderung von Dateien kann der komplette Ordner plötzlich nicht mehr gelöscht werden
Update vom 30.10.2016 KB (3197954) Installation fehlerhaft steht im Verlauf
Fehlermeldung: Design speichern / Design Datei nicht gefunden – Host Process for Setting…
[gelöst] Unbekannte Dateien im Verzeichnis C:\Windows (Windows 10)

   Der Unlocker ist wieder Adware-Frei? 

Wenn man bei der Installation aufpasst.

Da fällt mir ein, ich muss Unchecky wieder installieren…


Wo ist der Werbeblocker für den Browser ?
Unchecky verhindert die Installation solcher Adware. http://unchecky.com/

[gelöst] Funktionierender AdBlocker
Nur, dass ABE keine Updates mehr bekommt, also die Erweiterung, die Entwicklung wurde im Juni oder Juli eingestellt.

   This addon has been discontinued 

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/adblock-edge/


Und nur weil Adblock Plus (ABP) die Option für "einige nicht aufdringliche Werbung" hat, die man zudem umschalten kann, gleich irgendwelche Paranoia bzw Vorurteile zu schüren, ist weit verfehlt.

ABE wird wohl noch einige Zeit nutzbar sein, aber es wird irgendwann seinen Dienst versagen, wahrscheinlich früher statt später, weil schon mit Firefox 40 Änderungen auftraten, die für einige Autoren ausgereicht haben, aufzuhören.

Der Autor von ABE verweist auf uBlock (Origin), kann ich jetzt nicht nachvollziehen, weil ABP doch die naheste verwandte Erweiterung ist, selbst die Datenbanken sind kompatibel und Einstellungen lassen sich aus ABE exportieren und in ABP importieren. – gut, in uBlock auch. Aber ich habe auch zeitnah auf uBlock gewechselt, mit den üblichen Startschwierigkeiten, aber es läuft und inzwischen hat sich uMatrix dazugesellt.

Weiteres  Problem mit WLAN USB Stick

Diese Erweiterungen kommen aus der Chrome-Ecke und wurden inzwischen für Firefox portiert, wer Chrome nutzt steht nicht im Regen, IMO gibt es dort auch einen Adblock-Klon.

Für den IE gibt es Adguard, leider keine kostenlose Variante
https://adguard.com/en/welcome.html
Oder kostenlos Adbock Plus für den IE
https://adblockie.codeplex.com/
Würde ich vorziehen, weil auch AD-fähig ist, also für die Netzwerkverteilung geignet ist. Obwohl ein vernünftiger Proxy im Netzwerk erheblich sicherer und praktischer ist, bedeutet natürlich auch mehr Aufwand.

SAS (SuperAntiSpyware) ist ok, aber ich würde dann eher präventiv arbeiten mit Malwarebytes und UnChecky, als Adware-Sucher dann AdwCleaner.
https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/ oder
http://www.bleepingcomputer.com/download/adwcleaner/

Malwarebytes
https://www.malwarebytes.org/products/
Die kostenpflichtige Premium schlägt direkt an, als manuell angestossene Suche nicht weniger effektiv
MalwareBytes hat sich das JRT (Junk Removal Tool) angeeignet.

Unchecky
http://unchecky.com/
Unchecky wurde von Reason Software erworben, bleibt aber eigenständig neben der intergrierten Ausgabe
https://www.wilderssecurity.com/threads/unchecky-acquired-by-reason-security.375264/
https://www.reasoncoresecurity.com/
Unchecky fällt bei denen in die Kategorie "Stops offers from being bundled"

Reason ist eine Alternative zu Malwarebytes, wobei ich bei Malwarebytes das ebenfalls kostenlose Anti-Exploit (MBAE) oder Anti-Root (MBAR, in MBAM Premium enthalten) schätze, alles aus einer Hand – und es harmoniert miteinander. Das fehlt beim kostenlosen Reason.

MfG

Rechner auf Malware untersuchen

Resistente Änderungen der hosts-Datei durch UncheckyEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Update Fehlercode 0xc190020e

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Windows Virtual PC, Blitzkrieg 2 startet nicht

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Resistente Änderungen der hosts-Datei durch UncheckyProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Resistente Änderungen der hosts-Datei durch Unchecky vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Personalisierung – Sperrbildschirm Sperrbildschirmeinstellungen lassen sich nicht ändern ! "Einige Einstellungen werden von ihrer Organisation verwaltet" gegoogelte Lösungstips um dies auszuschalten : 1) gpedit.msc aufrufen: wird nicht gefunden 2) manuelle Eingabe in der registry: […]
  • Enthält VLC Player einen Virus? Also ich habe UBlock Origin Aktive im Firefox, wenn ich auf Chip gehen um was herunterzuladen ist der Normale Button weg nur der Manuelle ist da. 😉 @dbpdw Öm komisch das man so ein Zusatz braucht, also wenn ich so ein Prog aus spass mit adware Ding öffne, kommt sofort NS und […]
  • Classic Shell – alternatives Startmenü wird mit sofortiger Wirkung nicht mehr weiterentwickelt Zitat von IT-SK Ihr müsst nur ClassicShell auf dem Apfel installieren..... Pure Blasphemie. Wie löse ich das Problem? Classic Shell: Entwicklung des alternativen Startmenüs wird eingestelltClassic Shell: Entwicklung des alternativen Startmenüs wird eingestelltTransparente Taskbar […]
  • AdWare Hinweis Ich habe schon eine weile festgestellt,dass bei einem Adw Clean diese Adresse "mail.ru" (also wohl für Russland) autauchte und ich konnte mir keinen Reim darauf machen. Nun hab ich zufällig den Zusammenhang gefunden. Ich schaue mir gelegentlich Musicvideos an und gebe […]