Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert

Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert
4.9 (97.88%) 85 vote[s]

Anleitung um Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert zu beheben geht so:

Hallo. Das Thema scheint zwar beendet, aber mich würde interessieren ob es auch andere Möglichkeiten gibt diese Meldungen zu beenden. Ich habe die G-Data CBE (jaja… CBE…) und hatte kaum Probleme. Ab und zu mal die Benachrichtigung, aber was will man von einer kostengünstigen Version erwarten. Allerdings habe ich diese Fehlermeldung nach einem "Clean Install" mehrmals täglich. Und an über geblieben Dateien kann es nicht liegen, da ich vor dem Win install die Partition gelöscht hatte.

Gruß nirdan

Wie löse ich das Problem?
SYSWOW64
Anzeigentreiber wurde wieder her gestellt
Defender unter den besten Antivirus Programmen
Kumulatives Update KB4013429 Fehler
Und ewig nervt der Defender -deinstallieren?
Windows Defender und GData Internet Security sind deaktiviert?!?
Hallo

versuchen Sie mal folgendes G data mal Deinstallieren

G Data wieder installieren dann sollte sich eigendlich der windows Defender automatisch deaktievieren

bitte mal versuchen

Gruss Gerd

Windows Defender und GData Internet Security sind deaktiviert?!?
Ohne dass ich eine Regelmäßigkeit erkennen kann klappt von rechts das InfoCenter mit folgender Meldung auf:

“Sicherheit und Wartung

Tippen oder Klicken Sie hier um die

Antispyware-Apps anzuzeigen.

Windows Defender und “G DATA

Internet Security” sind deaktiviert.

Tippen oder klicken Sie hier, um die

installierten Antispyware-Apps anzuzeige”

Folge ich obigem Rat und lasse mir die entsprechende Seite der Systemsteuerung anzeigen sind allerdings alle Apps aktiv!

Soweit so gut. Dennoch merkwürdig dass diese Meldung teils mit wenigen Sekunden Abstand mehrfach aufklappt, dann aber für lange Zeit wieder Ruhe ist. Wie gesagt, eine Regelmäßigkeit kann ich nicht feststellen.

Weiteres  Wie virteulles Laufwerk entfernen?

Info zum System:

Endgerät: Desktop-PC; i3-4160 CPU @ 3,60GHz, 4GB RAM, 64 Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Software: WIN 10 (vorinstalliert); G Data Internet Security Version 25.1.0.8; CCleaner v5.10.5373 (64bit)


Verbindungsart: WIFI

Windows Defender und GData Internet Security sind deaktiviert?!?
Gerd, danke für den Vorschlag! 🙂

Werde ich kommende Woche mal versuchen. Bin die nächsten Tage nicht am Computer, ein Wochenende in Österreich steht an!

Rechner auf Malware untersuchen

Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviertEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Asus Zenbook - Windows 10 neu aufsetzen

Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviertProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows Defender und G Data Internet Security sind deaktiviert vorzubeugen.

Weiteres  internet-explorer 8 - schliesst mit fehlermeldung

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Win Update 0x80070426 Hatte ich bereits, da ich weder Antivirus Plus, noch Internet Security, noch Total Security benutze, passt alles nicht. Wenn ich mich recht entsinne, wird einem bei dem Versuch eines der Tools zur Deinstallation zu nutzen, dann auch mitgeteilt, dass man nicht das passende Programm […]
  • Kaspersky Symbol in Taskleiste blinkt bei Installation und Entpacken Auf meinem neuen Notebook war Kaspersky Internet Security vorinstalliert. Finde ich auch soweit gut, aber mir ist aufgefallen das bei jeder Installation oder beim Entpacken das Symbol durchgehend blinkt. Bedeutet das das jede einzelne Datei die auf den Computer kommt auf Viren […]
  • Windows Defender Security Center deinstallieren/deaktivieren? Hallo, ich nutze auf meinem Win10 64bit PC ein AntiVirus Programm von Eset. Braucht man dazu noch den Windows Defender Security Center oder kann man das ruhig vom System entfernen? Ich habe vor paar Tagen eine neue Version von Eset installiert und beim PC start dauert es fast 1min […]