Windows 10 friert ein nach Anmeldung

Folgendes Problem Windows 10 friert ein nach Anmeldung kann relativ einfach gelöst werden:

Warum prüfst Du nicht einfach zuallererst die Pufferbatterie des Mainboards? Ein einfacher Austausch der Batterie (Typ: CR2032) würde das sofort klären. Ich hab Dir gesagt, dass die für alle Fehler verantwortlich sein kann, wenn sie leer ist und das BIOS aus diesem Grund seine Einstellungen vergisst. Bevor das nicht abschliessend geklärt ist, brauchst Du keine anderen Wege zu beschreiten. Fehlersuche muss immer strukturiert erfolgen, damit die Ergebnisse nachvollziehbar bleiben.

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 friert ein beim Anmelden
Windows 10 friert ein nach Anmeldung
PIN Eingabe nicht möglich – Windows 10 friert bei Anmeldung ein
Windows 10 friert ein beim Anmelden
Bildschirm friert bei Windows 10 ein
PC friert ein
Immer wenn in mich an meinem PC anmelde, friert der Bildschirm einige Sekunden nach der Passwort Eingabe ein.Mehrfach neu gestartet….keine Verbesserung


System: Rechner friert unregelmäßig ein
Gibt es denn niemanden, der ne Ahnung hat, was ich da tun kann? Mein Rechner ist mittlerweile soweit, dass das Einfrieren regelmäßig nach dem Anmelden auftritt.


Windows 10 friert ein nach Anmeldung
Hallo Ali Du hast Recht es muss im PC Bios liegen da das ja schon bei Win7 der Fall war da ich nicht weiß welcher PC und welches Bios das ist das habe ich im Moment nur einen Ratschlag das Bios komplett auf Default setzen vielleicht funktioniert es
dann Liebe Grüße UWE

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 friert ein nach AnmeldungEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 friert ein nach Anmeldung bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Windows 10 friert ein nach Anmeldung beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 friert ein nach Anmeldung) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 friert ein nach Anmeldung wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Weiteres  Lokaler Datenträger G

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 friert ein nach AnmeldungProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 friert ein nach Anmeldung vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Realtek Netzwerk Update -> Hardwarefehler beim booten hab gestern (31.03.) ein optionales Update unter Win7 (x86) durchgeführtgeführt. Ich meine das war eins für meinen onboard Realtek Netzwerk-Adapter, habe leider nicht genau geguckt wie es hieß... Dann irgendwann PC ausgestellt, heute Abend wieder angemacht und auf einmal wollte Win7 […]
  • Windows 10 – Neustart – Computer hängt Guten morgen zusammen, Seit einigen Wochen habe ich mit einem sehr nervigen Problem auf meinem Windows 10 Enterprise Rechner zu tun. Fahre ich die Kiste herunter ist alles gut, starte ich jedoch neu, friert der Computer ein. Der Debugger zeigt nur an das es bei der Aktion […]
  • Aufklappen und Hochfahren meines Notebook Acer swift SF314 wie funktioniert dies? Das Aufklappen und Hochfahren meines Notebook Acer swift SF314 wie funktioniert dies? das Zuklappen und Herunterfahren klappt schon? Wie löse ich das Problem? Windows 10 Insider Preview 17063.1000 (rs_prerelease) läßt sich nicht installierenWindows Hello […]
  • "h" Taste funktioniert nicht mehr hallo Leute, habe seit einigen Tage dieses nervige Problem, dass meine "h" Taste nicht mehr funktioniert. Wenn ic allerdings eine externe Tastatur oder die Bildscirmtastatur verwende, geht es. hab schon das System wiederhergestellt in der hoffnung, dass es geht, hat […]
Weiteres  Windows 10 Build 14316.rs1_release.160402-2217 - folgende Probleme