Startmenü Buttons breiter machen

Anleitung um Startmenü Buttons breiter machen zu beheben geht so:

Hi Forum,

ich hab mal ne komische Frage: Ichhab den Rechner meiner Frau neu aufgesetzt mit Win 10 Home. Anfangs alles prima. NAch dem Update sind aber die Buttons für Alle Apps/EIn-Aus/Einstellungen und Explorer nur noch al sSymbole und nicht mehr mit der Schrift dahinter (ich hoffe, man versteht, was ich meine). Ich finde nun nirgends die Möglichkeit, dies wieder in den alten Ursprung zu versetzen. Auf meinem Rechner mit Win 10 Pro ist das nicht. Das kann aber wohl ja nicht an der Version liegen, oder? Könnt ihr mir weiterhelfen?

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 Kacheln auf Startbildschirm
Windows 10 Kacheln auf Startbildschirm
Startmenükein Startmenü samt Kacheln, wenn ich das Windows-Button gedrückt habe
Symbole in Startmenü und auf Kacheln werden teilweise nicht angezeigt
Button Alle Aps
“Desktop anzeigen Button” Windows 7/10
Hey, kann man den Button unten rechts um den Desktop anzuzeigen größer/breiter machen? Ich habe heute Win 10 geholt und der ist jetzt bei mir extrem schmal.


Danke schon im Vorraus für jegliche Hilfe.


Windows 10 Startmenü – Abstand bei "Alle Apps" verbreitern

    Zitat von Angelwings  Wird es eigentlich dann die Möglichkeit geben, dass Startmenü so wie bei 1511 wieder einzustellen ? Sprich ohne per default geöffnete "Alle Apps".

In meiner Insider Preview gibt es dazu jedenfalls keinen Schalter. Da die Buttons die, bisher über dem "Alle Apps"-Button waren, in die Spalte ganz nach links gerutscht sind, ist diese Spalte von der Breite eines dieser Icons der einzige Zuwachs beim Startmenü. Diese Buttons wie Ein/Aus, etc. haben jetzt keinen Text mehr, der wird nur über die Alle Apps Liste geschoben, wenn das Hamburger-Menü geklickt wird.

Weiteres  Installation Windows 7 64 Bit startet nicht

[gelöst] Startmenü verschwunden
Selbst DAS kann ich nicht machen, weil nichts passiert, wenn ich auf den Windows-Button klicke …

Rechner auf Malware untersuchen

Startmenü Buttons breiter machenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Startmenü Buttons breiter machen bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Startmenü Buttons breiter machen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Startmenü Buttons breiter machen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Systemsteuerung Fehlermeldung

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Startmenü Buttons breiter machen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Startmenü Buttons breiter machenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Startmenü Buttons breiter machen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • windows 10 – Version 1511 ~ im original wieder herstellen ~ aber wie ??? hallo in die Runde, hab mir 'nen 11,6" Lenovo 100S mit Win 10 an Bord zugelegt, um losgelöst von den Rechnern mit Win 7 + 8.1 in die Welt von Win 10 einzusteigen ... klappte auch prima ... ... hab nur einige Dinge am Original geändert / Apps deaktivert ... hätte aber gern die […]
  • Home Premium startet nicht mehr Ich hab ein riesen Problem. Hatte die letzte Zeit (seit einer Neuinstallation) nur noch Probleme mit meinem pc. Bis er vernünftig gelaufen ist musste ich ihn mindestens 3-4 mal "neustarten" da er sich immer aufgehängt hatte und mir immer die verschiedensten Bluescreens gezeigt […]
  • Kann man eine Partitin so sperren, dass sie mit teamviewer nicht erreicht werden kann Hi, ich habe hier ein Problem(chen)............ Wenn ich manchmal Hilfe brauche, kann mir von aussen jemand über Team-Viewer helfen. Das finde ich toll......... Der bewegt sich ja auch i.d.R. auf Partition C:\ (Betriebssystem und Programme) Aber: Der kann ja auch auf meine […]
  • Ordner-Freigabeprobleme Win10-Win10 und Win10-Mac Hallo Leute, ich mach hier mal einen eigenen Faden auf, da ich unschön finde, den Faden von jemand anders mit ähnlicher Thematik zu "kapern". Ich habe alle meine Rechner (3) auf Windows 10 upgedated, wobei ich auf allen Rechnern eine saubere Neuinstallation gemacht habe, […]
Weiteres  W10 - Diesen PC zurcksetzen - GEHT NICHT