Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden

Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden
4.9 (97.85%) 93 votes

Eine Lösung für das Problem Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden könnte so aussehen:

Guten Tag!

Vor einer Woche ist nach dem Start meines Pc’s plötzlich ein Ordner mit vielen Unterordnern von meinem Desktop verschwunden ohne dass ich mich daran erinnern könnte ihn "endgültig" gelöscht zu haben.
Es könnte sein, dass ich diesen im Papierkorb verfrachtet habe (Allerdings sind alle anderen Dateien und Ordner noch im Papierkorb enthalten)

In diesem befanden sich zahlreiche Bilddateien die ich zum großen Teil mit dem Programm "Recuva" wiederherstellen konnte womit man sich sicher sein kann, dass diese wirklich gelöscht wurden und nicht einfach "verschwunden" sind.
Abgesehen von mir hat keine weitere Person Zugriff auf diesen Pc wodurch das löschen durch eine andere Person ausgeschlossen werden kann.
Nach diesem Zwischenfall (eine Woche später (Pc war solange ausgeschaltet und vom Stromnetz getrennt)) habe ich die Testversion von Norton installiert welche wiederum einen Virus namens "adsc.exe , Trojan.Gen.2" endeckt und entfernt hat. ( Datei: c:\program files\advance-system-care\adsc.exe)
Nun mache ich mir sorgen dass der Virus für die Löschung verantwortlich ist und eventuell einige der Dateien gestohlen hat (Nicht alle Dateien ließen sich wiederherstellen).

Ich hoffe dass ich mein Problem ausreichend geschildert habe und dass ihr mich in irgendeiner Weise beruhigen könnt.
Falls noch Informationen fehlen sollten bin ich gerne bereit diese nachzureichen!

Liebe Grüße und vielen Dank im voraus!

Gast94

Wie löse ich das Problem?
Explorer aktualisiert sich sehr spät.
Verzeichnis verschwunden
Papierkorb-Pfad
Mein Papierkorb ist verschwunden
Papierkorb verschwunden
[gelöst] Anzeige Papierkorb nach Leeren fehlerhaft
Ich habe schon manchmal festgestellt, das die Anzeige im Papierkorb-Fenster nach dem Leeren fehlerhaft ist. Eben schon wieder. Beispiel: aus einem Ordner auf Laufwerk "C" lösche ich 14 Dateien mit gleicher Dateiendung. Wenig später öffne ich das Fenster für den Papierkorb auf dem Desktop. Dann klicke ich auf "Papierkorb leeren". Danach müßten eigentlich alle Dateien endgültig gelöscht und keine Symbole mehr im Fenster zu sehen sein. Aber es sind noch drei Symbole zu sehen. Nachdem ich das Fenster schließe und erneut öffne, sind diese Symbole auch verschwunden.

Weiteres  [GELÖST] Browserabstürze beim Dateiupload

Ich habe leider nicht probiert ob ich eines der Symbole mit "Elemente wiederherstellen" hätte zurückholen können.

Hat jemand auch schon mal so ein Problem gehabt?

Papierkorb lässt sich nicht leeren
nach dem Upgrade von Win 7 Professional nach Win 10 ist ein Problem mit dem Papierkorb aufgetreten:

gelöschte Dateien gehen in den Papierkorb – Kein Problem.

Will ich den Papierkorb leeren kommt eine Abfrage, ob ich wirklich löschen will, bestätige ich dies mit “ja” ==> “OK”.

Mehr passiert nicht. Der Papierkorb ist noch immer gefüllt.

Will ich Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen taucht derselbe Effekt auf. Dateien werden NICHT wiederhergestellt und die Dateien sind weiterhin im Papierkorb.

Auch der Befehl in CMD – als Admin ausgeführt – “rd /s c:\$Recycle.Bin” bringt keinen Erfolg.

Der Papierkorb füllt sich, ohne dass ich ihn leeren kann.


Im Datei-Explorer – versteckte Dateien angezeigt – finde ich im Wurzelverzeichnis keinen “recycler”.

Wo liegt der Papierkorb im Verzeichnis?

Wie kann ich den Papierkorb leeren?

Löschung einer Datei nicht möglich
Guten Tag!


Mein 1. Beitrag hier und gleich die "Warnung", daß ich nicht allzu firm bin am Rechner. Win 7, IE 11.

Wenn ich den Papierkorb mit dem CCleaner lösche (was ich fast täglich tue) sehe ich für Sekundenbruchteile eine Datei, die ich wohl vor Jahren einmal aufgerufen habe. Jetzt ist es mir gelungen über "Druck" auf der Tastatur einen Screenshot von ihr zu fertigen. Leider ist der Datei-Name nicht vollständig wiedergegeben (siehe Anhang).

Kann mir jemand sagen, wie und wo ich diese Datei finde und wie ich sie endgültig loswerde?

Danke im Voraus!
Harry Miniaturansichten angehängter Grafiken

Rechner auf Malware untersuchen

Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwundenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Windows 10 nach Update nicht mehr da

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwundenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Dateien im Papierkorb ohne "endgültiges" löschen verschwunden vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows startet nicht mehr, nach EasyBCD Änderung Ich bin am Verzweifeln! Ich hatte mir zu meiner bisherigen Win 7 HDD eine SSD-Platte gekauft und auch da drauf Windows 7 installiert. Mit EasyBCD hatte ich damals die Boot-Auswahl eingerichtet. Hat auch alles funktioniert. Nachdem ich nun die SSD zur Haupt-Betriebssystemplatte machen […]
  • [gelöst] Windows 7 friert ein "Gemeinde", ich habe mir kürzlich ein neues PC-System aus meinem alten (Gehäuse,Festplatten,Grafikkarte,optischen LW) sowie neuen Teilen (CPU,MB,RAM,NT,OS-siehe mein System) zusammengebaut. Da ich vorher schon das BS draufhatte, brauchte ich nur Windows neu aktivieren und […]
  • Bluescreen durch Fernseher bei einigen PC-Spielen einige Zeit rätsel ich über eine verpickte Situation die mir manchmal die Nerven raubt und ich mich frage: Wieso, wieso ist das so? Folgendes Problem hat sich zugetragen! Zu diesem Problem beziehe ich das Spiel "Dragon Age 1 und 2" mit ein, da ich damit wohl mehr am Problem […]
  • Windows Update – Bereinigung Hallo! Mache die Datenträgerbereinigung alle 2-3 Tage und schon seit Windows 7. Heute jedoch bin ich stutzig geworden, als bei Windows Update - Bereinigung auf einmal 3,99 TB zur Bereinigung anstehen. Habe natürlich sofort das Hackerl entfernt, weil ich nicht weiß, ob das ein Virus […]