msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last

msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last
4.9 (98%) 100 votes

Folgendes Problem msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last kann relativ einfach gelöst werden:

Ich habe es leider immer wieder mit einer msiexec.exe zu tun, die meinen PC dermaßen auslastet. Nicht mehr schön. Wenn ich die über den Taskmanager beende, kommt es nach ein paar Minuten wieder. Muss wohl irgendein Programm sein, aber wie finde ich heraus welches?

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 – System Prozess verursacht hohe CPU last – ACPI.sys+0x23270
Windows 10 – System Prozess verursacht hohe CPU last – ACPI.sys+0x1e7f0
Win10 System-Prozess verursacht hohe CPU-Last: ntoskrnl.exe+0x1f0f0
Windows 10: Hohe CPU-Last durch Windows Modules Installer Worker
Windows 10: “Tipps zu Windows” sorgen für zu hohe CPU-Last
Windows 10 – System Prozess verursacht hohe CPU last – ACPI.sys+0x23270
Guten Tag!

Das sieht nach einem Problem mit dem Grafiktreiber aus. Wo bzw. womit hast Du Deine aktualisiert?

Frage: Welche Programme laufen unter Windows 10 oder auch nicht

    Zitat von John22  Nicht laufen tut bei mir die Lotus Smartsuite 9.8. Ich benutze nur Approach daraus. Der Installer hängt sich auf, die CPU-Last schnellt für das Programm hoch und läßt sich nur über den Taskmanager beenden. Ich benutze W10 64-bit.

Nachtrag: auch in der 64-bit Version von Windows 10 ist Approach installierbar. Man muss während der Installation, wenn diese stockt, nur im Taskmanager einen der beiden Prozesse mit "msiexec.exe" beenden und zwar den mit dem hohen CPU-Verbrauch.


[gelöst] Windows 10 Updates und Buildupdates
Windows: yac64avx10b.exe verursacht hohe CPU-Last

Weiteres  AnmeldeKennwort (als Administrator ... )

   Noch ein kleiner Infosplitter zum Umfeld von Windows 8.1/10. Falls die Kiste langsam wird und im Taskmanager eine hohe CPU-Last für einen Prozess mit dem Namen yac64xxx.exe angezeigt wird, treibt ein PUP sein Unwesen. 

http://www.borncity.com/blog/2016/01/09/windows-yac64avx10b-exe-verursacht-hohe-cpu-last/

Rechner auf Malware untersuchen

msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU LastEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Unbekanntes Menü nach Update auf 1803

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU LastProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie msiexec.exe verursacht bei Windows 10 manchmal hohe CPU Last vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Administrator Konto nicht benutzbar So, jetzt bin ich endlich ein Stück weiter. Ich habe den Besitzer geändert auf meinen Benutzernamen mit Admin Rechten. Jetzt konnte ich auch Berechtigungen vergeben. Leider weiß ich nicht, welche APPID die Richtige ist. Ich habe 3 Stück, wobei nur eine den Eintrag […]
  • W10 upgrade + virtualbox Hardware Erkennung Hi, wenn ich ein Windows 7 auf 10 upgrade, welches in einer Virtualbox laufen soll. Wann würde ich probleme bekommen wegen der Hardwareerkennung von Windows 10? Beim wechsel von des Computers oder virtuelle Laufwerke/Netzwerkadapter? Gruß Wie löse ich das Problem? Windows 7 […]
  • Wie Produktschlüssel finden? dann ist auf deinem Desktop eben keine Verknüpfung mit deinem Konto gegeben. Wie löse ich das Problem? Windows 10 ProduktschlüsselWin 10 Reaktivierung nach Hardware Wechsel nicht möglichWindows nach neu Installation Produckt-key in VerwendungGesperrter Produktschlüssel 0xC004C003Windows […]
  • Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme (KB4025342) @Thomas, der TE kann auch gerne versuchen, mit Hilfe Deiner verlinkten Datei jenes Update manuell zu installieren. Ob das aber sein grundsätzliches Problem behebt, welches beim nächsten Update wieder auftreten kann, ist fraglich. Und wie bereits geschrieben, finde ich das nicht […]
Weiteres  Bluescreen Windows 7 HP (64-bit) Hilfe!!!