Code 12 “Dieses Gerät kann keine ausreichenden freien Ressourcen finden… (Code 12)”

Vollständige Fehlermeldung

Dieses Gerät kann keine ausreichenden freien Ressourcen finden, die verwendet werden können. Wenn Sie dieses Gerät verwenden möchten, müssen Sie ein anderes Gerät auf diesem System deaktivieren. (Code 12)

Ursache

Dieser Fehler tritt auf, wenn zwei auf dem Computer installierten Geräten derselbe E/A-Port, Interrupt oder Kanal für den Speicherzugriff zugewiesen wurde. (Dies kann über das BIOS oder das Betriebssystem erfolgt sein.) Die Fehlermeldung wird ebenfalls angezeigt, wenn dem Gerät vom BIOS nicht genügend Ressourcen zugeteilt wurden.


Empfohlene Lösung

Windows Vista und neuere Windows-Versionen

Mithilfe des Geräte-Managers können Sie die Ursache des Konflikts bestimmen und beheben. Weitere Informationen zum Beheben von Gerätekonflikten finden Sie in den Hilfeinformationen zur Verwendung des Geräte-Managers. Diese Fehlermeldung wird ebenfalls angezeigt, wenn einem Gerät vom BIOS nicht ausreichend Ressourcen zugeteilt wurden. Beispielsweise wird diese Fehlermeldung angezeigt, wenn einem USB-Controller vom BIOS aufgrund einer ungültigen Multiprozessorspezifikationstabelle (MPS) kein Interrupt zugeordnet wird.


Windows Server 2003, Windows XP und Windows 2000

  1. Starten Sie den Geräte-Manager.
  2. Doppelklicken Sie im Geräte-Manager-Fenster auf das Symbol für das entsprechende Gerät.
  3. Klicken Sie im angezeigten Eigenschaftenfenster zu dem Gerät auf „Problembehandlung“, um die Hardwareproblembehandlung für das Gerät zu starten.

Diese Fehlermeldung wird ebenfalls angezeigt, wenn einem Gerät vom BIOS nicht ausreichend Ressourcen zugeteilt wurden. Beispielsweise wird diese Fehlermeldung angezeigt, wenn einem USB-Controller vom BIOS aufgrund einer ungültigen Multiprozessorspezifikationstabelle (MPS) kein Interrupt zugeordnet wird.



Weiteres  Code 48 "Die Software für dieses Gerät wurde nicht initialisiert… (Code 48)"

Fehlerhafte Treiber und Fehlercodes

Code 12 “Dieses Gerät kann keine ausreichenden freien Ressourcen finden… (Code 12)” Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Code 12 “Dieses Gerät kann keine ausreichenden freien Ressourcen finden… (Code 12)” beheben - so geht's

Die Installation von Treibern und Geräten kann eine heikle Sache sein. Es ist nicht unerheblich in welcher Reihenfolge Geräte installiert werden. Gehen Sie bitte wie folgt vor:

Weiterführende Themen