Installationsdatei von Spiel aus Store sichern

Installationsdatei von Spiel aus Store sichern
4.9 (97.86%) 84 votes

Folgendes Problem Installationsdatei von Spiel aus Store sichern kann relativ einfach gelöst werden:

Und ich rede vom Store und allen Apps! Microsoft lässt es nicht zu, dass man die Installationspakete der Apps sichert, um sie später wiederzuverwenden. Querladen ginge, das ist vorgesehen, aber die Sicherung der installierten Apps geht nicht, um sie später wieder zu verwenden. Die Verzeichnisse der Apps lassen sich mit allen Inhalten weg kopieren, das ist kein Problem. Aber die Wiederverwendung scheitert daran, dass bei der Installation der Apps vom Trusted Installer ein eindeutiger Fingerprint hinterlegt wird.

Bei auf Win32 basierenden Apps, geht es sogar – aber eben nur dann wenn es ein Win32 basierendes Paket ist. Native Store Apps lassen sich so nicht sichern und wieder zum laufen bringen.

Wie löse ich das Problem?
Spiele aus dem Microsoft Store sichern…
Wie kann ich den Download einer App aus dem Appstore sichern?
Windows 10: Microsoft wird den integrierten Store umbenennen
WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
Spiele aus dem Microsoft Store sichern…
Borealis-Theme
Hi, der recht bekannte Autor dieses Themas hat das Thema für zum Erscheinungstermin für eine begrenzte Zeit kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat er auch auf seiner Homepage und ich glaube sogar im Ovi Store so beschrieben. Dieser Zeitraum ist nun
lange vorbei und jetzt verlangt der Autor dafür eben Geld. Das ist nichts ungewöhnliches und schon gar nichts schlimmes. Das Thema sollte aber nicht “einfach so” von deinem Handy verschwinden.

Kostenlose Anwendungen kann man sich auch aus dem Ovi Store übrigens als Installationsdatei herunterladen, somit kann man sie später wieder installieren.

Wie können Spiele und Filme von allen Nutzern eines PC benutzt werden?
Hallo


handelt es sich hierbei um Apps oder Spiele aus dem Store so sind diese kontengebunden, andere Benutzer können nicht darauf zugreifen.


Gruß

Peter

Frage: Nach unvollständigem Spieledownload geht nix mehr…

    Zitat von Franz  Hallo und herzlich Willkommen ,
 
 ersteinmal:
 Um was für ein Spiel handelt es sich, ein Onlinegame?
 Welchen Browser benutzt du, den Internet Explorer?
 Was meinst du mit 'funktioniert nicht mehr'. 
 Öffnet er sich nicht, werden keine Webseiten angezeigt, gibt es eine Fehlermeldung?
 
 Aber erst einmal etwas zur Verwirrung:
 Du schreibst, daß der Download des Spieles abgebrochen wurde, 
 d.h., die Installationsdatei war noch nicht komplett vorhanden.
 Aber du schreibst auch, daß du das Spiel deinstalliert hast.
 Das geht aber nur, wenn du es vorher installiert hast, was wiederum nur mit
 einer vollständigen Installationsdatei möglich ist.
 
 Kannst du bitte etwas genauer schreiben, was du mit der Datei aus dem Download gemacht hast?
 
 Nächstes Problem:Was heißt das?
 Funktionieren gar keine Programme mehr oder nur diese eine Datei?

Also das Spieledownload war wahrscheinlich vollständig, muß aber Fehlerbehaftet gewesen sein, denke ich. Ich habe auch an einen Virus gedacht und auch daran, dass es vielleicht am Windows update liegt, was ich auch kurz vorher gemacht hatte.
Also, nachdem ich gemerkt habe, dass ich nicht einmal auf normalem Weg eine Systemwiederherstellung machen kann, habe ich den Computer heruntergefahren und im abgesicherten Modus gestarten (F8) neu gestartet mit Eingabeaufforderung "rstrui.exe" – und zum Glück war noch seit dem 01.10. alles gespeichert und ich konnte mir einen Wiederherstellungspunkt raussuchen. Jetzt funktioniert wieder alles einwandfrei. Aber ich habe trotzdem keinen Schimmer, was da passiert war.

Weiteres  Kein Papiereinzug des Druckers

Danke für Eure Wortmeldungen!

Rechner auf Malware untersuchen

Installationsdatei von Spiel aus Store sichernEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Installationsdatei von Spiel aus Store sichern bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Installationsdatei von Spiel aus Store sichern beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Installationsdatei von Spiel aus Store sichern) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  überwachter Ordnerzugriff - gute Idee schlecht umgesetzt

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Installationsdatei von Spiel aus Store sichern wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Installationsdatei von Spiel aus Store sichernProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Installationsdatei von Spiel aus Store sichern vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • App ohne Store-Zugriff installieren Hallo Zusammen, Bei uns in der Firma ist der Windows App-Store gesperrt bzw. auf Company-Store eingerichtet. Nun möchte ich gerne die Wacom Mamboo Paper-App installierne. Gibt es eine Möglichkeit, eine App ohne App-Store- zu installieren? Gruss Markus Wie löse […]
  • Win10 nach Update Games aus MS Store Fehler Hallo Leute, nach dem etwas größerem November Update für Windows 10 kann ich Forza7 und Forza Horizon 3 nicht mehr starten: Fehlermeldung 0x803f8001 Jemand eine Ahnung was der Schrott soll? Gruß Nudelsuppe Wie löse ich das Problem? Windows Store Trends: 3 Mrd. Hits, Games […]
  • Icons von Anwendungen aus Windows Store ändern Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit die Icons von Apps zu ändern, die ich aus dem Windowsstore installiert habe? Ich möchte diese App an meine Taskleiste pinnen, aber das Icon geht gar nicht klar mit dem Rest Kann mir da jemand helfen? Habe im Netz nur die Möglichkeiten […]
  • windows 10 store startet nicht Habe den Update von Windows 7 auf Windows 10 durchgeführt. Der App-Store unter Windows 10 lässt sich nicht aufrufen. Egal von wo ich ihn aufrufen will - entweder von einer Web-Seite eine App abrufen, oder über die Windows Start-Funktion den Store aufrufen - der Store blinkt nur kurz […]
Weiteres  No bootable device - SCCM/PXE Bereitstellung