Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen Kacheln

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen Kacheln. Mehr dazu:

Hallo ich bin es mal wieder,
ich nutze ein Programm (Freeware) Windows Repair..danach hatte ich keine Bilder mehr im Startmenu mit den großen Kacheln. Es steht nur der Name dran, wenn ich die Kacheln verkleiner dann steht nicht einmal der Name des Produktes dort. Kann man dies reparieren mit einem coolen Freeware Programm ?

Lg

Ingo

Wie löse ich das Problem?
Kacheln im Startmenü – Große Probleme
Symbole in Startmenü und auf Kacheln werden teilweise nicht angezeigt
Kacheln lassen sich nicht mehr öffnen
Windows 10 Kacheln auf Startbildschirm
Kacheln im Startmenue lassen sich plötzlich nicht mehr verschieben
AW: Windows 10 Updates und Buildupdates
Das mit den zu Großen Kacheln habe ich auch gerade wenn ich eine programm in das startmenü einfüge. ist ein bekanntest problem. ansonsten versuch doch noch mal den grafkkartentreiber neu zu installieren. das hat bei mir zu mindest das problem gelößt das das startmenü keine probleme beim öffnen mehr machte.

AW: Windows 10 Updates und Buildupdates
Nachdem die Berichte hier über die Build 10122 immer besser wurden habe ich jetzt auch eine Update-Installation von 10074 auf meinem Laptop Sony-Vaio gewagt.
Muss sagen, hat alles geklappt, innerhalb 60 min. war die Build 10122 installiert.
Die vorhandenen Apps funktionieren alle – auch die Kontakte sind wieder vorhanden. Lustiges Detail: Kontakte von "A" bis "S" unter dem jeweiligen Buchstaben. Nach dem "S" gibt’s keinen Buchstaben mehr. Das kennt man schon aus Windows 8 und 8.1.
Eigentlich erschreckend, dass man diesen Fehler seit über 2 Jahren nicht behebt.
Mit der Bildschirmauflösung habe ich bei dieser Build das erste Mal ein Problem. Die Kacheln füllen den gesamten Bildschirm und sind unnatürlich gross. Das ganze Bild lässt sich nicht verkleinern. Wenn ich den "Hamburger" Button anklicke öffnet das Startmenü und die Kacheln rücken 2 Schritte (wirklich Schritte) nach rechts. Vielleicht hat jemand einen Rat. Danke.
LG bibu

AW: Anniversary 14393.10, Installation, Features, Gedankenaustausch
Ich habe das Update abends am 2. August auf meinen Desktop PC bekommen. Wir haben hier in unserem Dorf eine schlechte Internetgeschwindigkeit, deshalb habe ich es nicht sofort installiert. Ich habe meinen Onkel gefragt, ob ich das Update bei ihm laden, kann, da er eine bessere Internetgeschwindigkeit hat.
Hab den PC erst einmal ausgemacht und den nächsten Tag abgewartet. Dann bin ich zu meinem Onkel und habe erst einmal meinen PC dort aufgebaut und angemacht. Dann konnte es los gehen: Ich habe das Update angeworfen und es fing an zu laden.
Es lief dann auch eigentlich durch, es gab nur einmal Probleme, als die Verbindung abgebrochen ist, aber es war nicht so schlimm.

Weiteres  Nach Umstellung nicht löschbare Ordnerleichen in Outlook 2016

Das Update lief dann auch normal weiter. Es gab keine größeren Probleme. Nach dem Update ging der Spaß dann erst einmal los:

Mein Startmenü zeigte nur noch einfarbige Kacheln und keine Symbole mehr an. So habe ich jede einzelne App gestartet und dann erschien das Bild auch wieder. Bei einigen Apps war das leider nicht so, die musste ich dann neu installieren.

Dann ist mir das Update auch an ein paar Programme gegangen. So habe ich z.B. das 8GadgetPack, welches die Minianwendungen von Windows 7 auf Windows 10 bringt, deinstallieren müssen, weil es beschädigt wurde.

Das gleiche galt auch für die Spiele von Windows 7, welche ich mir mit einem Trick nachinstalliert habe: Die waren auch weg.

Dann habe ich das Problem, dass PDF Experte 8 nicht richtig funktioniert, das werde ich mal den Support anschreiben müssen.

Ansonsten ist eigentlich alles ganz ok gewesen.


Ich finde den Windows Ink Arbeitsbereich wirklich klasse

Rechner auf Malware untersuchen

Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen KachelnEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen Kacheln bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Einfrieren

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen Kacheln beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen Kacheln) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen Kacheln wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  Critical process died

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen KachelnProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Startmenu bringt keine Bilder mehr in den großen Kacheln vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 7 friert nach wenigen Minuten ein ich könnte etwas Hilfe bei der Lokalisation eines Laptop Problems brauchen. Wie der Titel schon verrät, friert Windows 7 nach kurzer Zeit ein, egal ob Anwendungen gestartet wurden oder nicht. Das Bild bleibt unverändert, jedoch reagiert der Laptop nur noch auf das lange drücken des […]
  • welche Software Hallo, ich habe seit einem halben Jahr einen neuen Laptop, nur für den normalen Gebrauch. Welche wichtige Software sollte ich haben, möglichst Freeware. Jetzt habe ich AVAST, CCleaner, Textmaker, Glary Utilities S. Sollte ich ab und zu speichern, womit und wohin? Wäre sehr dankbar […]
  • BlueScreen Ergebnis mit BlueScreenView Hallo, habe mal wieder Bekanntschaft mit dem BlueScreen gemacht. Ich habe zuvor das Programm BlueScreenView installiert. Hieraus resultiert das Ergebnis nach Eingabe des Minidump. Gibt es einen Möglichkeit anhand des Anhanges festzustellen wo das Problem liegen könnte? […]
  • USB-Tastatur kann nicht W10 aus den Energiesparmodus wecken Hallo Freunde, habe mir einen Medion Akoya P6685 zugelegt. Mein vorheriger Laptop ein Vostro von Dell hat meinen Energiesparmodus mit der externen USB-Tastatur beendet bzw. W10 per Tastendruck geweckt. Was ich da vor 10 Jahren eingestellt habe oder ob es einfach […]