Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start

Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start
4.9 (97.83%) 92 votes

Folgendes Problem Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start kann relativ einfach gelöst werden:

Hallo,
seit gestern 29.03.17 8 Uhr 39 erscheint beim PC-Start die Meldung, dass sich 2 unbekannte usb-gerät code 43 im PC befinden.
Alle Treiber sind aktuell, alle angeschlossenen USB-Geräte werden im Gerätemanager angezeigt und funktionieren.
Geräte deinstallieren bringt nichts, sind gleich wieder da. Gegen 14 Uhr 44 wurde von Windows ein WPD- Dateisystem Volumentreiber installiert.
Ich habe drei Festplatten mit je win 10, auf allen das gleiche Problem.Gestern wurde das Win-Update KB4015438 installiert, aber erst nach der Fehlermeldung, hat daher wohl nichts damit zutun.

Gigabyte Z170 Gaming 1,Win 10 Pro, i7 6700k, GTX 980ti, be quiet 850w,Corsair DDR4 16GB, Intel PCI 750, Samsung 850 1TB, SM 951

Wie löse ich das Problem?
Treiberfehler unbekanntes USB Gerät Code 43
Gerätemanager – Code 43 ( 4x ) Unbekanntes Gerät gelbes Warnzeichen
Treiberfehler unbekanntes USB Gerät Code 43
Fehler Code 43
Treiberfehler unbekanntes USB Gerät Code 43
Unbekanntes USB-Gerät
Hab auf Windows 10 Geupdatet,

Hab ein USB Mikrofon, welches Anfangs und auf meinen Laptop (Windows 10) geht,

Auf Meinen Desktop PC (Windows 10) ging es anfangs auch uns ist plötzlich einfach ausgefallen,

Im Gerätemanager steht folgendes

Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

Fehler bei einer Anforderung des USB-Gerätedeskriptors.

Das Mikrofon geht auf meinen Desktop PC nicht, aber auf meinen Laptop,

würde es gerne auf meinen Desktop PC wieder zum laufen bringen,

beide haben Windows 10


Usb-sticks und Sd-Karten werden nicht mehr erkannt
Hallo,

Ich bin neu hier und hab da ma ein Problem:

Nach dem Update von Win 8.1 pro auf Win 10 Pro je 64bit werden keine Usb-Sticks oder mein Cardreader mehr erkannt!


Im Gerätemanager steht die Meldung: Unbekanntes Usb-Gerät. (Fehler beim zurücksetzen des Ports)

Weiteres  Energiesparmodus nutzen

Wenn ich das dann anklicke, kommt im Gerätestatus die Meldung:

Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

Wenn ich dann einen Stick anschliesse, egal an welchem Port, erscheint zusätzlich noch: Unbekanntes Usb-Gerät (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung) und im Gerätestatus wird gemeldet:

Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)

Fehler bei einer Anforderung des USB-Gerätedeskriptors.

Ich habe schon nach Treibern suchen lassen, die Geräte im Manager deinstalliert und dann einen Neustart gemacht! Habe alle Mainboardtreiber neu aufgespielt, natürlich die aktuellsten von der Herstellerseite! Habe in der Registry nachgeschaut, ob der %systemroot%Inf
schlüssel korrekt eingetragen ist (hatte ich beim Googeln gefunden)! Ist er!

Nichts hat geholfen!

Vor dem Update funktionierte alles einwandfrei!

Ich hoffe, hier hat jemand ne Idee, wie ich die Ports wieder zum laufen bekomme!

mfg

Chris

USB (und andere) Anschlüsse fallen plötzlich aus Code 10
Was ist den unter "Speicherkontroller" eingetragen? Auch was mit USB?
Den Chiptreiber zu aktualiesieren ist kein Risiko, sonder nötig um euere Geräte zu erkennen & Fehler auszumertzen!
Mal diese Tool laden: http://www.vs-support.com/html/devmanpro.htm
Den "Erweiterten-Gerätemanager" starten.
Alles was unter > USB & Laufwerke & Netzwerkadapter < steht löschen.
Dann neu starten.

Rechner auf Malware untersuchen

Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-StartEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start bleibt bis dahin bestehen.

Weiteres  Mein Mail Programm soll auf dem Bildschirm starten wenn der PC (WIN 10) hochgefahren ist

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-StartProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Plötzlich 2 unbekannte USB-Geräte Code 43 im Gerätemanager, Fehler-Meldung beim PC-Start vorzubeugen.

Weiteres  Probleme mit DVD Brenner

Weiterführende Themen

  • Grafikfehler bei allen 3D-Anwendungen (Win 7 Ult. x86) Ich habe folgendes Problem. Bei allen Programmen, die 3D benutzen, treten seltsame Grafikfehler auf. Es ist so als würden sich einige Polygone quer über den Bildschirm verschieben (ergibt dann solche Zacken, s. Bilder.) Selbst bei den Windows Games treten die Fehler auf. Treibermäßig […]
  • Netzteil klackert bei Spiel unter Win10 Hallo Win 10 Community, ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem Netzteil.. Und zwar fängt es an zu klackern wenn ich explizit ein Spiel starte (PUBG). Bei allen anderen Spielen ist das Klackern nicht da. Auch nach langer Spielzeit über 5-6 Stunden. Woran könnte das […]
  • gaming pc konfiguration frage Liebe Windows 10 Gemeinde, ich habe vor mir einen Gaming pc zusammenbauen zu lassen... Mainboard: ASUS Z170 Deluxe Intel Z170 DDR 4 299,85 https://www.caseking.de/asus-z170-pro-gaming-intel-z170-mainboard-sockel-1151-mbas-212.html Netzteil : bequiet pure Power9 80+ […]
  • Lenovo G780 nicht Windows 10 tauglich? Seit 2012 benutze ich den Laptop G780 von Lenovo und war bis zum Upgrade zu Windows 10 sehr zufrieden damit. Leider ändert sich das mit jedem Systemupdate immer mehr zum Negativen. Alle Mängel hier aufzuführen wäre zu umfangreich. Lenovo bietet aber auch keine neuen Treiber, […]