Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten

Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten
4.9 (97.83%) 83 vote[s]

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten:

Hallo zusammen,
ich habe Mister Google tot gefragt und werde nicht schlauer.

Ich benutze einen Notebook (Lenovo e11) als Nas/Low Power Server an dem wo 3 x 1,5 T Platten im Raid 5 per USB 3 angeschlossen sind.
Diese gehen aber nie in den Schlafmodus auch wenn man in Windows die Funktion wählt nach X Minuten Leerlauf schlafen gehen.

Diese Platten unterstürzen aber sicher den Schlafmodus da ich diese vorher an einem Odroid Xu4 (Raspberry Pi nur leistungsstärker) betrieben habe und dort waren diese auch Per Raid 5 angeschlossen und alles lief so wie gewollt. Das heißt für mich ist das ein Windows Problem. Einschließen möchte ich auch das der Raid 5 über die relativ neue Funktion “Speicher verwalten” erstellt wurde und nicht mehr vom Diskmanager erstellt werden kann und somit für mich zusätzlich Problemquelle sein könnte.

Ausgeschlossen habe ich, dass ein Prozess darauf zugreift, da ich das Filesystem gelöscht habe. Aber selbst dann schalten diese sich nicht ab.

Jetzt brauch ich begeisterte Bastler oder Profis die mir noch Ratschläge geben können

Gruß
Bengele

Wie löse ich das Problem?
Fehlercode 0x80080204
Backup windows 10 auf externe Fesstplatte
Win 10 erkennt externe Festplatte nicht mehr.
Festplatte über USB Schnittstelle wird nicht mehr unterstützt
Backup windows 10 auf externe Fesstplatte
Ruhezustand bei externen HDD verhindern
Ich denke dass dies so einfach nicht gehen wird.
Dieser Mechanismus ist in der Hardware eingebaut bzw. in der Firmware einprogrammiert, um die beweglichen Teile der Festplatten zu schonen und den Stromverbrauch zu senken. Da deine externe Festplatte, nur eine normale HDD in einem Gehäuse ist, sollte sich das abschalten nicht verhindern lassen.

Weiteres  Bluescreen der nicht weiter hilft!

MfG
FAT32

Win 10 erkennt externe Festplatte nicht mehr.
Hallo seit dem Creators update (vermute ich) erkennt Windows meine externen Festplatten nicht mehr, bzw. sie werden erkannt , aber bekommen keinen Laufwerksbuchstaben mehr und lassen sich somit nicht öffnen. Der 32Gb Usb Stick wird erkannt und sofort geöffnet.
3 verschiedene externe Festplatten lassen sich nicht öffnen, habe alles versucht. Weiß jemand Rat?

Probleme mit externer Festplatte
Wird die Festplatte in der Eingabeaufforderung gestartet wird sie voll erkannt und die daraufliegenden Dateien ordnungsgemäß ausgelesen bzw lassen sich kopieren, nur unter dem Explorer oder einem anderen Dateimanager kommt die Fehlermeldung “Nicht erkannt.


Ergänzend zu Probleme mit externer Festplatte: Der Dateimanager IDoswin free erkennt die Festplatte Z einwandfrei

Rechner auf Malware untersuchen

Externe Festplatten lassen sich nicht abschaltenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Hallo , hat einer von euch ein Handy : Acer E 700 ???

Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Externe Festplatten lassen sich nicht abschaltenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Externe Festplatten lassen sich nicht abschalten vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows Anmeldescreen ist verbuggt. Was kann ich noch tun? Der "safeboot" wert wird ja nicht gefunden :/ Wie löse ich das Problem? Windows 10 aktuell sehr verbuggt.Ich komme nicht in den Anmeldescreen Windows 10Windows 10 extrem verbuggtWindows 10 Login verbuggtWindows 10: Plötzlicher FPS Verlust in Spielen & […]
  • Versuche Raspberry Pi 3B via smb mit Windows 10 Desktop verbinden. Brauche Hilfe! Hallo Leute, wie bereits erwähnt versuche ich mein Raspberry Pi 3B (OS Openelec) via smb mit meinem Desktop (privates Heimnetzwerk) zu verbinden. Ich habe also meinen Musikordner (Desktop) für meinen PI freigegeben und kann diesen auch im Netzwerk sehen. Wenn ich jedoch versuche ihn zu […]
  • Win 10/1803 Windows-Mail POP3 Konto einrichten Hallo Auf einem Windows 10 1803 Home wollte ich ein POP3-Konto einrichten. Leider fehlt dieser Eintrag unter "neues Konto erstellen". Wie erhalte ich diese Möglichkeit? Dank für Tipps, Mathias Wie löse ich das Problem? Anmeldung ohne MS Account […]
  • Windows 10 70GB? Moin, gestern habe ich Windows frisch auf eine M2 SSD installiert und heute ist die Festplatte mit 71GB belegt. Wie kann das sein? Windows hat doch max um die 20 GB. Hier ein paar Bilder Wie löse ich das Problem? Windows-Support / Windows 10 !!! ICH WILL KEIN !!! Windows 10 […]
Weiteres  GTX 670m wird nicht mehr erkannt