Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds

Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds
4.9 (97.83%) 83 votes

Heute habe ich eine Lösung für das Problem aus dem Thema Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds:

Hab auch erst in der FeedbackApp über Plus und Minus gelesen.Halt in englisch. Kommt sicher auch bald ein Log auf deutsch.
Oh,ich sehe grad,der Günter Born war sehr schnell. Steht alles hier und deutsch.( wenigstens teilweise)
http://www.borncity.com/blog/2017/04/14/windows-10-insider-preview-build-16176-fr-pcs-verfgbar/

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 Redstone 3: Microsoft gibt Startschuss für neue Previews
Windows 10 Redstone 3: Microsoft gibt Startschuss für neue Previews
Endlich neue Windows 10 FCU Insider Preview – mit einigen Neuerungen
Redstone 3 im Endspurt: Was Skip Ahead-Nutzer jetzt beachten sollten
Windows 10 Build 14257: Microsoft gibt neue Redstone-Version frei
AW: Tipps und Infos rund um Windows 10 für Normalanwender
Win 10 Anniversary Update: Build 14393.82 jetzt auch für Nicht-Insider

   Microsoft hat soeben den Startschuss für ein neues kumulatives Update für Windows 10 gegeben. Die Aktualisierung ist für alle Anwender vorgesehen, die bereits die aktuelle Anniversary Update-Linie am PC nutzen. Es ersetzt das Update vom Patch-Day.
 Das Build mit der Nummer 14393.82 steht damit nun ab sofort allen Windows-10-Nutzern am Desktop zur Verfügung. Das Update kam erst in der vergangenen Woche für den Release Preview Ring, war also bisher in Erprobung bei den Windows Insidern. 

http://winfuture.de/news,93735.html

AW: Windows 10 für Unternehmen , Infos und Tipps
Lync war mal der Anfang nun gibt es was neues , Gruppenchat für Offive 365

https://products.office.com/de-de/microsoft-teams/group-chat-software#


Microsoft Teams ist die neue Chatumgebung in Office 365. Die Lösung verbindet alle Nutzer, Inhalte und Werkzeuge, um die Produktivität im Team zu steigern.

Martin schreibt dazu :
Microsoft Teams ab 14. März weltweit verfügbar

   Microsoft Teams war bisher lediglich als öffentliche Preview in 181 Ländern und insgesamt 18 Sprachen verfügbar. Nach rund vier Monaten Testbetrieb sieht sich Microsoft nun gerüstet für den hochoffiziellen Startschuss: Ab dem 14. März steht Microsoft Teams offiziell und weltweit zur Verfügung. Es bleibt allerdings dabei, dass der Dienst an Office 365 Business gebunden ist. Bei der Überschrift "Celebrating the global availability of Microsoft Teams" hatte ich kurz gezuckt und gehofft, Microsoft würde Teams für die Allgemeinheit freigeben 

AW: Windows 10 Build 16226 Redstone 3 für Fast-Insider – Eindrücke, Erfahrungen,
Bei mir ist nur das Problem mit dem Sicherheitscenter , ansonsten alles ok ;

Weiteres  Hilfe! Festplattenkonfigurationsfehler

außerdem gibt es jetzt auch die ISO,s


https://www.deskmodder.de/blog/2017/07/14/16241-iso-esd-deutsch-english/

   Gestern gab es den Startschuss für die neue Insider 16241 im Fast Ring. Diese wurde pünktlich bereitgestellt, denn heute beginnt der letzte Bugbash, bevor die Herbst Creators Update dann im September erscheinen kann. Aber das hatten wir euch in den https://www.deskmodder.de/blog/2017/07/13/windows-10-16241-changelog-probleme-steht-zum-download-bereit/ ja schon beschrieben.
 Scheinbar gibt es nicht viele Probleme mit der Installation der 16241. Falls doch, dann findet ihr hier verschiedene ISO Dateien, um eine https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Inplace_Upgrade_Windows_10_schnell_reparieren oder eine https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_10_clean_neu_installieren durchzuführen. Falls nicht sofort die richtige ISO dabei sein sollte, dann schaut immer mal wieder vorbei.
 

Rechner auf Malware untersuchen

Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-BuildsEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Windows 7 startet immer wieder neu

Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-BuildsProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Windows 10 Redstone 3 – Microsoft erteilt den Startschuss für neue Preview-Builds vorzubeugen.

Weiteres  Wie kann Cortana repariert werden?

Weiterführende Themen

  • Problem mit Edge bei Build 14352 habe den Build 14352 installiert und habe Probleme mit Edge - keine Verbindung zum Internet. Hatte hier schon einmal gepostet. Es liegt nicht an Proxyeinstellung. Zurück auf 14342 behebt das Problem. Neuinstallation auf 14352 wieder das Gleiche. Also zurück zu 14342 und alles ist ok. […]
  • Datensammlung Nach dem großen Win10-Update habe ich nun 3 Window-Ordner: Window Window.old Window10Upgrade Das frisst Platz, kann da was weg? Wie löse ich das Problem? PCI Datensammlungs und Signalverarbeitungscontroller wird im Gerätemanager nicht mehr...Kinderkrankheiten von Beta-Versionen oder […]
  • Probleme beim upgrade auf windows 10 Die Fehlermeldung lautet: Datenträgercontroller: Die aktuelle Partition ist komprimiert. Der Datenträger ist aber nicht komprimiert, was kann ich tun? Vielen Dank! MfG, Christiane Gmelin Wie löse ich das Problem? Probleme beim Upgrade auf Windows 10 Mobile beim Windows Phone […]
  • Festplatte aktiv: Windows 7 freeze Folgender Rechner: AMD S939 X2 4200+ ()2x 2,2 Ghz) 4 GB Ram (4x 1GB) Siemens D2030 Sis761 Mainboard OnBoard Grafik mit Standard VGA Treiber (SiS Treiber Setup bricht mit ab: „Cannot find a suitable package to install.“) Windows 7 x64 Wenn die Festplatte stark benutzt wird, z.B. viele […]