Computer-Passwort

Computer-Passwort
4.9 (97.83%) 83 votes

Folgendes Problem Computer-Passwort kann relativ einfach gelöst werden:

Hallo Windows-Experten.

Habe leider mein Computer-Passwort( Windows 10) vergessen. Ich komme jetzt leider an meine gespeicherten Passwörter nicht dran. Habt ihr da eine Möglichkeit wie man das Problem lösen kann?
vielen Dank schon mal für eure Mühe!

Wie löse ich das Problem?
Netzwerkanmeldeinformationen eingeben
Computer hochgefahren wollte mich einloggen mit mein passwort kam nicht rein
nach Upgrade von Win 7 auf Win 10 Passwort nicht mehr nutzbar – Computer bleibt gesperrrt
Computer sperren (Bildschirmschoner) nach Inaktivität mit Eingabe des Passwortes…
Windows 10Bei jedes Mal Hochfahren des Computers wird das eingeben des Passwortes verlangt
Passwort
Auf meinem computer ist ein Administrator mit Passwort. Wie entferne ich den Passwort und Administrator


Booten ohne Passwort
Hallo, wie kann Ich meinen Computer neu starten ohne Das ich nach dem hochfahren mein Passwort eingeben muss??
Vielen Dank


passwort
habe mein Computer hochgefahren wollte mich einloggen mit mein passwort kam nicht rein habe mit dem handy passwort geändert will er auch nicht wie kann ich auf mein Computer zugreifenhabe mein Computer hochgefahren wollte mich einloggen mit mein passwort
kam nicht rein habe mit dem handy passwort geändert will er auch nicht wie kann ich auf mein Computer zugreifen

Rechner auf Malware untersuchen

Computer-PasswortEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Computer-Passwort bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Computer-Passwort beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Computer-Passwort) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Computer-Passwort wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Weiteres  Win 10 Foto-app stürzt ab

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Computer-PasswortProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Computer-Passwort vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Zum Ausführen der gewünschten Aktion ist kein E-Mail-Programm zugeordnet… Falls im falschen Bereich erstellt bitte ich um Verschiebung. Danke Hallo @all! Bei jedem Start meines Laptops taucht folgendes Fenster auf: Ich nutze mein E-Mail-Konto nur über die direkte Startseite https://www.ok.de/. Wie kann ich verhindern, dass dieses Fenster […]
  • Laufwerk D ist weg?! Hallo zusammen, in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass mein Laufwerk D auf einmal nicht mehr angezeigt wird. Hatte das Problem schon mal jemand? Woran kann das liegen? Wie kann man es evtl. beheben? Vielen Dank schonmal für die Antworten. Gruß Winni10 Wie löse ich […]
  • Nach dem Entfernen einer externen Platte bleibt ihr Laufwerksbuchstabe weiterhin angezeigt: wie entf Nach dem Entfernen einer externen Platte bleibt ihr Laufwerksbuchstabe weiterhin angezeigt, zum Beispiel im Explorer, nicht in der Datenträgerverwaltung. Wie kann ich diesen Buchstaben wieder freigeben, so daß er für die selbe Platte wieder verfügbar ist, ihr zugewiesen […]
  • Einfrieren des PC nach Start ich habe seit ein paar Tagen ein sehr komisches Problem. Wenn ich meinen PC starte kann ich ca. 1min etwas machen, dann friert er ein und ich muss resetten, nach dem Reset läuft der PC wie immer, kein Einfrieren mehr. Hat einer eine Lösung parat? Virusscan und Malwarescan habe ich […]
Weiteres  Zufällige PC lockups/Freezes