Was ist mit "Mail und Kalender" los?

Was ist mit "Mail und Kalender" los?
4.9 (97.95%) 88 votes

Löse Was ist mit "Mail und Kalender" los? mit diesen Schritten einfach selbst:

Beim Klick auf die Kachel "Mail und Kalender" wird kurz die app geöffnet – und gleich wieder geschlossen.
Edition Windows 10 Home
Version 1703
Betriebssystembuild 15063.250
Prozessor Intel(R) Core(TM) i5-3570K CPU @
3.40GHz 3.40 GHz
Installiertes RAM 16,0 GB
Systemtyp 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Wie löse ich das Problem?
Kontakte und Kalender App unter Windows 10 PC / Windows 10 Mobile
Was macht Microsoft bei der Pflege von Win10Mobile?
Geburtstage werden nicht uebertragen
Windows 10 Mailapp deaktivieren bzw. deinstallieren?
Kalender lässt sich nicht mehr öffnen
Fehlercode 0x80240009 bei update der Mail und Kalender-App
Im App-Store wird angezeigt, dass ein Update für die Mail und Kalender-App bereitsteht. Wenn ich dann das Update anstosse erscheint nach kurzer Zeit "ein Fehler ist aufgetreten versuchen sie es nocheinmal" mit dem Fehlercode 0x80240009


Outlook in Windows 10 mobile: Keine Mails in Ordnern
Gelöst!

Die Lösung war einerseits supereinfach:
Nur in den Datenschutzeinstellungen den Zugriff auf den Kalender erlauben für "Mail und Kalender".

Andererseits war die Lösung superschwierig: Wie soll man darauf kommen? Jedenfalls nicht mit Logik. So etwas ist leider auch (immer noch) typisch Windows.


@Koepy,


natürlich braucht man für den Kalender keine Standard-App. Der Kalender ist mit der Mail-App verzahnt, und einen MS-Account hat OnkelDan ja, somit ist auch die Kalender-App der "Standard".
Will man Kalenderdateien mit einer Anwendung, wie Outlook & Co, verknüpfen, so muss auch das entsprechende Programm installiert sein.
Der Windows-10-Kalender kann das nicht.

Weiteres  Systemordner?

Rechner auf Malware untersuchen

Was ist mit "Mail und Kalender" los?Eine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Was ist mit "Mail und Kalender" los? bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Was ist mit "Mail und Kalender" los? beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Was ist mit "Mail und Kalender" los?) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Webbrowser "Ihre Sitzung ist abgelaufen"

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Was ist mit "Mail und Kalender" los? wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Was ist mit "Mail und Kalender" los?Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Was ist mit "Mail und Kalender" los? vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 10: Deinstallieren mehrerer System-Apps wird möglich Lt. winfure.de wird das Deinstallieren der Windows System_Apps möglich. Allerdings werden sich wohl nicht alle System-Apps deinstallieren lassen. Implementiert wird das ganze wohl im nächsten Redstone 2-Update. Ist zwar noch nichts in trocknen Tüchern, aber wünschenswert wäre es. […]
  • Meldung: "Standard-App wurde zurückgesetzt" Moin, bekomme seit einiger Zeit auf 2 Computern mit Windows 10 64-bit, Build 10586.494 gelegentlich die Meldung im Info-Center "Die Standard-App wurde zurückgesetzt", und dann noch eine Info, welcher Dateityp mit welcher App nicht mehr verknüpft ist, z.B. wurde dann der […]
  • App-Updates trotz Store-Sperre Hallo, Wir sind gerade dabei, Vorbereitungen für ein Einführung von Windows 10 Enterprise im Unternehmen zu treffen. Ich stolpere gerade über das Thema App-Store. Ich habe die Vorgabe, den Store zu blocken. Das Deaktivieren geht in Enterprise ja entspannt über eine […]
  • Installationsdatei von Spiel aus Store sichern Und ich rede vom Store und allen Apps! Microsoft lässt es nicht zu, dass man die Installationspakete der Apps sichert, um sie später wiederzuverwenden. Querladen ginge, das ist vorgesehen, aber die Sicherung der installierten Apps geht nicht, um sie später wieder zu verwenden. Die […]
Weiteres  Systemplatten erscheinen unter "Hardware sicher entfernen"