Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund

Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund
4.9 (97.87%) 94 votes

Löse Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund mit diesen Schritten einfach selbst:

@areiland
Deinen Beitrag verstehe ich auch nicht, mein Problem habe ich ja beschrieben und was ich als unangemessen empfinde ist, dass hier Leute behaupten alle Einstellungen zu kennen und einen Fragesteller verunglimpfen, weil er vielleicht aus Unkenntnis einer getätigten Einstellung diese nicht zurück stellen kann… Wer im Glashaus sitzt – erkläre mir alle Einstellungen…

@Sabine
Vielen Dank für Deinen erneuten Beitrag. Ich möchte aber vielleicht für Alle, die sich für die Lösung interessieren etwas beitragen: es scheint zunächst nicht wie angegeben so zu sein, dass ein InplaceUpgrade alle Einstellungen auf Standard zurück setzt. Ich habe mit einer 1607 ISO ein InplaceUpgrade probiert und hierbei wird ja sogar für die Fehlerbehebung von registry-Problemen empfohlen zu wählen, dass die Einstellungen behalten werden sollen, also die eigenen Programme und Daten entsprechend hinterher noch vorhanden sind. Offensichtlich wird die registry aber nicht zurück gesetzt, denn hier musste das Problem möglicherweise verborgen liegen. Alle Einstellungen in der registry waren aber danach wie vorher. Und die Einstellung zur Aktivierung von Windows-Blickpunkt für den Sperrbildschirm konnte immer noch nicht aktiviert werden. Somit frage ich mich zumindest, was mit einem zurück Setzen der Einstellungen eigentlich gemeint ist. Nicht mal im Menü Einstellungen war nach dem InplaceUpgrade auch nur eine Einstellung anders als zuvor…

Das Problem lag aber weder in der registry noch in einer falschen Einstellung und es konnte es auch nicht durch das InplaceUpgrade zurück gesetzt werden.

Ich habe aber nun doch selber die Lösung gefunden und möchte sie Euch/Allen mitteilen: ich weiß nicht, ob ich einen Link auf ein Nachbarforum setzen darf, deshalb die google-Suchphrase eingeben: "Windows Blickpunkt Spotlight zeigt immer das gleiche Bild Windows 10" unter dem Punkt "Windows Blickpunkt Bilder wechseln nicht – Problem beheben" ist die Lösung beschrieben. Das Löschen des Inhaltes des spezifizierten Ordners resettet das Phänomen bei mir.

Und letztlich ist es also keine falsch getätigte Einstellung eines Users gewesen, sondern ein warum auch immer aufgetretener Fehler des Windows 10 Betriebssystems…

Grüße
Jo

Wie löse ich das Problem?
Windows 10 pro, Sperrbildschirm Hintergrund kann nicht geändert werden
sperrbildschirm bing im hintergrund Trekstor Winphone
Windows Sperrbildschirm Hintergrund lässt sich nicht ändern
Hintergrund vom Sperrbildschirm lässt sich nicht ändern!
Sperrbildschirm
Sperrbildschirm: Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet
Hallo Sabine, hast du irgendwelche Datenschutz -Tools installiert, wie DoNotSpy oder O&O ShutUp?

Weiteres  Leeren Benutzer erstellen

Wetter auf Sperrbildschirm fehlt
Unter Einstellungen/Sperrbildschirm hast du bei Hintergrund auch Wetter eingestellt.


sperrbildschirm bing im hintergrund Trekstor Winphone
Ich will bing wieder auf mein Sperrbildschirm sehen.Ich habe der Sperrbildschirm Hintergrund gewechselt und ich bekomme Bing nicht wieder. Vielen Dank für die Hilfe.

Rechner auf Malware untersuchen

Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrundEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  BIOS/UEFI Problem!!!

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrundProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Donotspy verhindert Sperrbildschirm HIntergrund vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Microsoft-Update 1.7 Zitat von BlueNinja2017 Ich gebe da @runit und @IT-SK Recht. Es wird niemals ein richtig stabil laufendes Win 10 werden, weil es aus Win 7 gemacht wurde. Da werden sich immer mehr Fehler einstellen und das Ende vom Lied ist eine Neuinstallation. Ich würde trotzdem gleich […]
  • Trustet Installer Ordner löschen Hallo Zusammen, ich habe auf bestehenden Partitionen, da sollen andere Ordner erhalten bleiben, probeweise Windows 10 / Windows 7 zum Test installiert. Jetzt bin ich in meinem Windows 10 Pro angemeldet und will die Ordner wegräumen. Zunächst kommt im Explorer die Meldung als […]
  • Windows 10 Bluetooth 4.0, Problem mit Bluetooth Kopfhörern So, jetzt habe ich auch mal ein bisschen gegoogelt: Eine gute Erklärung für Laien ist hier: http://www.connect.de/news/bluetooth-apt-x-bluetooth-mit-mehr-biss-1080871.html Dann habe ich mir mal diverse aptX-Hörer angesehen. Alle die ich gefunden habe sind abwärtskompatibel. D.h. […]
Weiteres  Was bedeuten diese Meldungen in der Ereignisanzeige?