HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzen

Endlich gibt es Hilfe zum Thema HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzen. Mehr dazu:

@brume
Wurde es, natürlich, nur stammen die Posts vor dem vom Gast von 2016 und wurden von mir nicht mehr weiter angepasst. Ist ja auch egal, denn mit etwas Einarbeitungswillen wäre das auch aufgefallen. Denn sämtliche anderen Threads verweisen auf: .

Wie löse ich das Problem?
windows 10 startmenü
windows 10 startmenü
Synchronisierungsfehler Fehlercode 80004005 / Mails empfangen und Senden aber dennoch möglich
Anzeige des Sperrbildschirmes auf 0 setzen
Datennutzung auf Null setzen
ISO Installation von Windows 10 (keine Lösung gefunden)
In die Ereignissanzeige schauen wenn man keine Problem hat, ist schon seit Windows 8 sinnlos.
Keine Ahnung wie es bei einer Clean Installation wäre, ich habe immer nur ein Upgrade gemacht von win7 auf 8.0 dann auf 8.1
Da hatte ich auch schon über 20000 Fehler. (zwanzigtausend)
Und jetzt das upgrade auf Windows 10 und da habe ich in 4 Tagen schon wieder über 500 Fehler.

Aber Probleme hatte ich nie.

Extremer Datenverbrauch bei meinem 950 XL
Hi Jan, ja es sind echt 20000. Ich hab auch schön öfter mal ältere Mails sehr gut brauchen können.

Ich lasse die Mails ja auf dem GMX-Server. Und zum arbeiten nehme ich ja lieber Outlook. Und das wird sich wohl dann immer mit dem GMX ( alle 20000 ) synchronisieren, oder? Entschuldige das ich mich nicht ganz so gut auskenne. Was mache ich falsch. Was muss
ich anderes einstellen?


NumLook dauerhaft aktivieren
Hallo Kolleg/Innen!

Ich habe mir ein neues Notebook gekauft. Dieses wurde mit dem Betriebssystem Windows 10 geliefert. Leider gelingt es mir nicht NumLook dauerhaft zu aktivieren, obwohl ich schon eine Einstellungen probiert habe.

Wer kann mir bitte dabei behilflich sein?

folgendes habe ich in alten Beiträgen gefunden, vielleicht bist Du erfolgreich.

#####################################################################

1. Öffne das Start-Menü,gib “Regedit” hinein und drücke die Eingabetaste.Es sollte jetzt dasRegistrierungs-Editor erscheinen.

2. Gehe auf HKEY_CURRENT_USERControl PanelKeyboard. Doppelklick auf den Wert “InitialKeyboardIndicators” im rechten Fensterbereich und setze ihn auf “2”.

Weiteres  Windows stürzt unregelmäßig mit einem Black Screen ab

3.Erweiter den Ordner “HKEY_USERS”. Du musst jetzt den oben beschriebenen Prozess mehrmals wiederholen und den Wert InitialKeyboardIndicators unter jeden Ordner im Ordner “HKEY_USERS” ändern.

Beginne es, indem duauf HKEY_USERS. DEFAULTControl PanelKeyboard gehst, und den Wert InitialKeyboardIndicators auf 2 umstellst. Anschließend wiederhole den Vorgang für den Ordner untenden .Standard-Ordner –es beginnt mit einem
“s-“.

Wiederhole diesen Vorgang für die restlichen Ordner in HKEY_USERS,durch die Änderung der Steuerung PanelKeyboardInitialKeyboardIndicators Einstellung unter jeden Ordner.

Nach all diesen Schritten fahre den Rechner runter (nicht neustarten!). Fahre ihn dann wieder hoch und beim Anmeldungsfenster drücke den NumLock Schlüssel. Melde dich nicht an und fahre erneut den PC mithilfe des “Power-Buttons”
runter.

Starte den Rechner erneut, und ab dem Anmeldungsfenster müsste jetzt NumLock dauerhaft aktiviert bleiben.

——

ich habe vorgestern das Update von Windows 10, Version 1607, auf (Creators)1703 (Build 15063.13)durchgeführt und anschließend die beiden Registry-Einträge geändert.

1. HKEY_USERS\.DEFAULT\Control Panel\Keyboard – Wert für “InitialKeyboardIndicators” auf “2147483650” gesetzt

2.HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Keyboard – gleiche Aktion

Anschließend habe ich gestern mehrfach einen Neustart ausgeführt und auch mein Notebook mehrfach heruntergefahren und nach kurzer Zeit neu gestartet.

Der Ziffernblock warimmer aktiviertbisher, obwohl durch das Update automatisch wieder derSchnellstartaktiviert worden ist.

Nachtrag:

Ich habe eben mal noch etwas herumprobiert und festgestellt, dass sich Windows 10 nun auch merkt, ob vor dem Herunterfahren oder Neustart der Ziffernblock aktiviert oder deaktiviert war und genau in diesem Zustand wird dann der
Neustart durchgeführt bzw. beendet.

Und genau dieses Verhalten macht ja auch Sinn bei Nutzung mit aktivierter Schnellstart-Option.

Das “eingefrorene” System soll zum Leben erweckt werden, wenn ich es mal so banal ausdrücken darf.


Das Problem scheint also jetzt endlich behoben zu sein. 🙂

###################################################################

Rechner auf Malware untersuchen

HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzenEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzen bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzen beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzen) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzen wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Weiteres  PC friert nach benutzung des Browsers ein.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzenProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\ForegroundLockTimeout von 20000 -> auf 0 setzen vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • [GELÖST] Suche Hilfe für Bluescreen ich hoffe ich bin im richtigen Thread. Ich habe folgendes Problem. Und zwar bekomme ich ab und zu einen Bluescreen. Ich weiß nicht genau wie man mit dem Bluescreenviewer eben diese richtig ausliest, aber ich habe einfach mal die Zeile kopiert, die er mir im Hauptfenster anzeigt. Ich […]
  • [FSX SE] Errormeldung beim Start Hallo, Beim Starten des FSX Steam Edition kommt die Fehlermeldung: Verdana,-11,1,600. 1.) Habe bereits nach dieser Meldung gegoogelt, wurde aber nicht fündig. 2.) Es kam vor, dass der FSX SE beim nächsten Start wieder funktioniert und dann ggf beim nächsten Start wieder […]
  • Installationsfehler von Spiele-CD Ich hab ein Problem mit meinem PC. Und zwar wenn ich ein spiel installieren will, lege ich die CD ins Laufwerk. Danach gehe ich unter Computer um die Installation zu starten, ich klicke also das Laufwerk an und der PC ladet sehr lange und das Laufwerk wird sehr laut. Eigentlich müsste […]
  • Kann man bei windows 10 auf den Hp Support Assitant verzichten ? Kann man ohne Probleme bei Windows 10 auf den Hp Support Asisstant verzichten, ich habe das Notebook 250 G5 Z2Z75ES ? Ich habe wie viele User Probleme mit den Updates sie schlagen fehl. Trotz Wiederinstallation und Zurücksetzen keine Erfolge ! Wie löse ich das Problem? HP support […]