linkinfo.dll – Fehlermeldung

linkinfo.dll – Fehlermeldung
4.9 (97.84%) 74 vote[s]

Löse linkinfo.dll – Fehlermeldung mit diesen Schritten einfach selbst:

Seit einiger Zeit erhalte ich beim Start unterschiedlicher Programme (z.B. Adobe Reader, Spotify o.ä.) die Fehlermeldung: C:\Windows\System32\LINKINFO.dll ist entweder nicht für die Ausführung unter Windows vorgesehen oder enthält einen Fehler. Installieren Sie das Programm mit den Originalinstallationsmedien erneut, oder wenden Sie sich an den Systemadministrator oder Softwarelieferanten, um Unterstützung zu erhalten. Fehlerstatus 0xc0000020." – Nach mehrmaligem Bestätigen der Fehlermeldung kann das Programm dann starten.

– Eine Neuinstallation der Programme hat keine Änderung gebracht.
– Windows 10 neu aufzusetzen (allerdings unter Beibehalt der Dateien) hat ebenfalls nichts verändert.
– Probehalber habe ich versucht directx zu aktualisieren: keine Änderung
– Darauf, linkinfo.dll neu in den Systemordner zu kopieren, habe ich verzichtet, weil die heruntergeladene Datei die gleiche Größe wie die vorhandene hat und ich lieber keine Fremddateien im System haben möchte.

Gibt es eine Lösung für das Problem? – Ich bin Laie und benötige eine einfache Antwort.


Wie löse ich das Problem?
Komische Fehlermeldungen
Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige
Lästige Fehlermeldung
sfc Fehlermeldung
critical_process_died Fehlermeldung. was kann ich machen?
0x80070006 Fehlermeldung Windows 10 Mobile
Du musst alle Apps, deren Aktualisierung mit dieser Fehlermeldung abbricht, in den internen Speicher verschieben. Die Systemapps sowieso. Die Fehlermeldung ist da sehr eindeutig.

Fehlermeldung 800F081F
Hallo,
die Fehlermeldung stimmt leider. Habe nochmals versucht das Sp2 zu installieren. Es kam wieder diese Fehlermeldung.

Gruß Jochen


Windows Defender Update – Fehlermeldung
Ist bei mir grade durchgelaufen ohne Fehlermeldung. Allerdings hatte ich die Fehlermeldung heute morgen unter der Insider Build 10240 auch bekommen.

Rechner auf Malware untersuchen

linkinfo.dll – FehlermeldungEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und linkinfo.dll – Fehlermeldung bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

linkinfo.dll – Fehlermeldung beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für linkinfo.dll – Fehlermeldung) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei linkinfo.dll – Fehlermeldung wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo linkinfo.dll – FehlermeldungProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie linkinfo.dll – Fehlermeldung vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Hilfe! Windows 7 startet, aber ohne Windows wird geladen ! Menschen von da draußen. Ich entschuldige mich im voraus schonmal wegen der Rechtschreibung... Also vor ca. 2 Wochen habe ich mein Notebook neu gestartet. Weil ich eigendlich immer nur aus Energiesparen drücke, habe ich gedacht, naja Fahre ich ihn halt mal runter... und seid dem ist […]
  • Spotify App Hallo, es ist eigentlich nicht wichtig, interessieren würde es mich aber schon. Ist es normal das die App jeden Tag ein Update bekommt und also jeden Tag neu installiert werden muss? Bevor gefragt wird: Jeden Tag kommt die Frage ob ich zulassen möchte das die App Änderungen an meinem […]
  • Neue Fenster sollen sich nicht auf dem Hauptmonitor öffnen Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit um mein Win10 zu zwingen alle Programmfenster oder sonstige Anwendungen auf meinem zweiten Monitor und NICHT auf dem Hauptbildschirm zu öffnen. Also wenn ich z.b. Outlook starte soll es automatisch auf dem zweiten Monitor eingeblendet […]
  • Spotify – woher kommt es – wie deinstalliert man es Hallo Zusammen, bin gerade ein wenig überrascht. Als ich im MSCONFIG einen Systemstart eines Dienstes, nämlich den PDF24 Creator, den ich auch bewusst installiert habe, deaktivieren wollte bin ich auf SPOTIFY gestoßen. Der Systemstart war bereits deaktiviert. Ich bin mir nur absolut […]
Weiteres  [GELÖST] bluescreens/ntoskrnl.exe/Sata/abstürze/origin...win 7 Fehler - das vollr programm