Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm

Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm
4.9 (97.86%) 84 votes

Löse Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm mit diesen Schritten einfach selbst:

Guten Tag liebe Gemeinde.

ich habe leider keine Lösung für folgendes Problem bisher gefunden, obwohl ich wirklich mehrere Stunden für die Suche verwendet habe.

Wir haben zwei PC’s und wollen statt Ad-Aware und Bitdefender den Windows Defender benutzen.
die AV-Programme wurden deinstalliert, danach noch sämtliche übrig gebliebenen Verzeichnisse und Dateien manuell gelöscht, welche mit der normalen Suche nach dem Wort "Bitdefender" gefunden wurden.
Registry wurde durch Wise Care 365 gereinigt, ein richtiger Neustart wurde per Befehl durchgeführt.

Trotzdem deaktiviert sich Windows Defender nach einigen Sekunden automatisch.
Gibt es noch anderweitige Dateien von den AV-Programmen die ich noch löschen muss?
Wie finde ich diese Dateien?

Bitte helft mir.
Besten Dank im Voraus.

Wie löse ich das Problem?
Win 10 Defender deaktiviert sich
Defender WIN 10
Sicherheitssoftware bei Win 10 Pro
Windows Defender: PC-Status potentiell ungeschützt
Update W10 Build 10240: es kommt immer Fehlercode 0xc1900107
Fehlendes Netzwerkprotokoll, WIN 10 PRO beim Laptop
Mein Antivir ist von Norton+und die Firewall ist deaktiviert, wegen diesem Problem.

Hallo weissvielnix

Lese bitte

http://win-sec.de/defender/

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Antivirenprogramm_blockiert_Windows_Update_So_kann_man_es_l%C3%B6sen

Windows 10 Version 1607 und die Fremdvirenscanner

So zu lösen

Dein fremdes Antvir.. deaktivieren

Über Programme und Features deinstallieren


Dann wichtig, die Reste entfernen mit dem Hersteller-Programm von hier

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Antivirenprogramme_restlos_entfernen

Neustart, jetzt sollte sich der Windows eigene Virenscanner Defender aktivieren

Prüfen ob Defender aktiv

Prüfen ob Defender-Echt-Zeit-Schutz aktiv

Prüfen ob Windows Firewall aktiv


Testen, berichten

Windows 10, Defender und Antiviren Programme
o.k. – dann belasse ich Bitdefender Antivirus auf dem Rechner – seitdem dieses Programm installiert ist hat sich der Win 10 Defender sowieso deaktiviert, wie ich gerade festgestellt habe. Weiterhin benutze ich Anti-Malwarebytes um Malware vom Rechner per Scan zu entfernen. – Sicher ist sicher. – danke

Weiteres  Fehlermeldung abschalten: XYZ.exe funktioniert nicht mehr

Avira Antivirus deaktiviert Defender in Windows 10
Hallo

Meine Sicherheitsfunktion in Win 10 "Defender" kann ich nur nutzen wenn ich Avira für diese Zeit deaktiviere.
Meine Frage gibt es eine Möglichkeit das so einzustellen, das beide Programme sich vertragen?

Danke für eure Hilfe…..

MfG Tuttebel

Rechner auf Malware untersuchen

Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-ProgrammEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.
Weiteres  Disk contains mismatched GPT and MBR partition

Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-ProgrammProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Win 10 Defender – deaktiviert sich trotz fehlendem AV-Programm vorzubeugen.

Weiteres  Fehercode 0xc000000e durch "System-reserviert" Part. gelöscht

Weiterführende Themen

  • Outlook einrichtung scheitert Hallo, habe eben Office 365 aktiviert, und wollte bei Outlook ein bzw. zwei Konten anlegen. Allerdings scheint er irgendwas nicht zu akzeptieren, was bei mir auf völliges Unverständnis stößt. IMAP ist im Googlemail(.com) aktiviert, ebenso wie POP. Ich möchte allerdings den […]
  • Microsoft Fix It findet Programm nicht @Kequ Deshalb achte auf meine Worte! "C:\Programme" gibt es auch, aber eben nur im Explorer. Ausschschlaggebend ist im System aber immer nur das, was das Dateisystem vorgibt - und da sind sämtliche Systemordner in Englisch benannt. Wie löse ich das Problem? Microsoft Fix it […]
  • aus office 2016 prof. pro wurde plötzlich 365 🙁 ?? Hallo zusammen, folgendes ist mir passiert. Ich bekam ein neues Notebook auf dem ist Win 10 und eine Testversion von 365 voristalliert. Da ich einen gültigen Key für office 2016 prof habe, gab ich diesen bei der Installation von 365 ein. Office installierte schön braf die […]
  • FritzFax findet kein ISDN-API V.2 nach CREATOR-update Hallo zusammen, auf meinem Rechner läuft seit Jahren über alle Windows-Versionen bis Win10 1704 das FritzFax für Fritzbox absolut perfekt. Nun meldet das Programm nach dem Aufruf "Common-ISDN-API Version 2.0 ist nicht installiert". Neuinstallation, aktivieren der […]