Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens

Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens
4.9 (97.96%) 98 votes

Endlich gibt es Hilfe zum Thema Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens. Mehr dazu:

Hallo,

mein Rechner stürzt ständig ab. Ich habe zuerst versucht Windows 7 zu installieren. Nach der Installation ist er permanent nach ein paar Minuten oder Sekunden abgestüzt.

Jetzt habe ich Windows 10 gekauft und der Rechner stürzt ständig ab.

Hier mein Daten:
16 GB Ram 1066-777 Value+ alle Plätze beleget
ASROCK M3N78D
AMD Phe ii x4 980
100 GB SSD Festplatte
Radeon HD6870 1 GB D5 x

Wie löse ich das Problem?
Ständiger Absturz beim Bluescreen am Laptop
Bluescreen Absturz Fehler “driver_irql_not_less_or_equal dxgmms1.sys” windows 10
Nach Windows 10 Upgrade, zufällige Abstürze mit Bluescreen “Unexpected Store Exception”
Ständiger Absturz und komplettes Zurücksetzen nach jedem Update von Windows 10 notwendig
ständige Abstürze von windows 10 Version 1607
Ständiger Absturz beim Bluescreen am Laptop
Danke für die schnelle Antwort! Denke, das ist etwas her, aber der hat das bis jetzt immer automatisch gemacht. Nun, ich denke dann kommt nur eine Neuinstallation in Frage, da ich ja in gar kein Menü komme? Kann mich nicht anmelden nichts, er stürzt ab,
fährt hoch und stürzt wieder ab;

ständig Bluescreen und Absturz!
ok , Könnte auch am Netzteil liegen , aber warte mal die Auswertung von einem Kollegen hier ab


Ständiger Absturz beim Bluescreen am Laptop
Hallo, wann wurden das letzte mal die Treiber aktualisiert?


Du hast zweiMöglichkeiten, System reparieren oder Neuinstallation

hier ein Link mit verschiedenen Reparaturvarianten

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_10_reparieren_wiederherstellen_mit_DISM_Inplace_Upgrade_und_vielen_weiteren_Varianten

Versuche mal ein Inplace-Upgrade,wie das funktioniert steht weiter unten in dem Link

Weiteres  Soundproblem + bluescreen

Rechner auf Malware untersuchen

Ständige Abstürze Windows 10 BluescreensEine häufige Ursache für Probleme mit Computern ist Malware Befall. Das bedeutet ein Trojaner oder ein Virus verursacht Abstürze, Datei Fehler etc. Prüfe zuerst, ob der Rechner virenfrei ist. Ein installierter Virenscanner ist keine Garantie dafür, dass das Windows System sauber ist. Vor allem Rootkits können nur mit Spezial-Tools enttarnt werden und Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens bleibt bis dahin bestehen.

Bluescreen Fehler mit ErrorCode

typischer Windows BluescreenBluescreens sind Symptome von schweren Fehlern im System. Diese können unter anderem aufgrund von defekter Hardware, Dateisystem-Problemen, falschen Treibern oder Malware-Problemen (z.B. Rootkits) entstehen. Wie man Bluescreen Probleme behebt steht hier. Anhand des FehlerCodes, der mit dem Bluescreen (der blaue Bildschirm beim Absturz) kann man auf die Ursachen zurückschließen. Die häufigsten Absturzursache:

  1. Softwarefehler, z.B. Speicherleck
  2. Hardwarefehler, z.B. defekte oder inkombpatible Hardware
  3. Treiberfehler, z.B. falsche oder nicht passende Treiber für eine Komponente des Systems.

Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens beheben - so geht´s

Wenn die Fehlerquelle unbekannt (für Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens) ist, sollten diese Schritt für Schritt eliminiert werden. Dafür ist es notwendig die Punkte nacheinander abzuarbeiten und nicht parallel. Schreibe am besten direkt auf, was bereits ausgeführt wurde und welches Ergebnis dabei herauskam. Das ist wichtig für Hilfegesuchen in Foren und Communities.

Weiteres  Bluescreens Win7 64Bit

Absturz durch Software

Sollte eine Software für den Absturz verantwortlich sein, lässt sich das auch mit Tools wie WhoCrashed analysieren. Wie du dabei vorgehen solltest steht hier. Dies ist auch bei Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens wahrscheinlich.

Absturz durch Hardware (defekt)

Defekte Hardware führt dazu, dass Windwows entweder mit der Komponente nicht richtig kommunizieren kann oder gar falsche Werte zurückgeliefert bekommt. Wie man seine Hardware analysieren kann steht hier.

Fehlerhafte Treiber

Wenn Treiber nicht richtig funktionieren ist es einer der häufigsten Ursachen für Bluescreens. Probleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs können zu Leseproblemen und dadurch zu Abstürzen führen. Diese Windows Abstürze können in der Regel durch eine Neuinstallation der Treiber behoben werden. Wie man die vorherigen Treiber vorher richtig entfernt erfährst du hier.

Laufwerk mit Fehler funktioniert nicht

HowTo Ständige Abstürze Windows 10 BluescreensProbleme mit Laufwerken wie Festplatten oder SSDs oder USB-Flash-Speichern sollten ausgeschlossen werden. Führe folgende Diagnosen und Reparaturen durch um Fehler auszuschließen. Bedenke, dass Fehler auf Laufwerken und Datenträgern zu Datenverlust führen können. Eine Analyse sollte in jedem Falle regelmäßig (einmal im Quartal) stattfinden um Problemen wie Ständige Abstürze Windows 10 Bluescreens vorzubeugen.

Weiterführende Themen

  • Windows 10 "April 2018 Update" (Redstone 4) ist da! Das Windows-Update (Einstellungen ---> Update und Sicherheit) muss aktuell über "Update suchen" noch manuell gestartet werden. Einschließlich Download, Installation und Updateverarbeitung dauerte bei meinem PC der gesamte Updatevorgang etwa 3:35 Stunden *). und verlief […]
  • Umstieg auf Windows 10 oder auf 7 Bleiben? Hallo liebe leute, Ich überlege ob ich von Windows 7 Ultimate 64Bit auf eine windows 10 Version umsteige. Gibt es vor und Nachteile die ich beachten muss? Genutzt wird der Pc für Office und Gaming . Hardware: AMD Phenom II X4 955 BE Gigabyte GA 990XA UD3 Rev. 1 8 GB […]
  • hauptbenutzer konto ist anscheinend kompromitiert Soeben habe ich seltsames verhalten bei win10 festgestellt. Mein Hauptbenutzer Konto verweigert die Öffnung des Startmenüs. Es erscheint eine Meldung über einen schwerwiegenden Fehler. Wechsle ich allerdings in das "Familien Konto" funktioniert alles. Ok, Das Familien Konto […]
  • Bluescreen BCCode 119 und 1e mein neu zusammengebauter PC (AMD Phenom II X4 955, Gigabyte GA-870A-UD3, 2x 4GB PC3-10667U CL9, XFX Radeon HD 6950, Corsair Force Series 60GB) stürzt regelmäßig ab, meist nach ungefähr einer Stunde. Die BSOD-Meldungen lauten: *** STOP: 0x00000119 (0x0000000000000002, […]
Weiteres  Epson Download Center - gibt es das überhaupt